Woran kann ich merken, dass jemand Pepp genommen hat?

    Es geht darum, dass mein Ex mir vor ca 1 und halb Wochen erzählt hat dass er sich Pepp, auf einer Party reingepfiffen hat, nur mal so zum ausprobieren. Er meinte auch, dass er es nicht wieder machen wird.


    Mein Problem nun: ich kann ihm einfach nicht glauben, weil er sich total verändert hat, er ist nur noch auf Partys, genauso wie eben, kommt vorbei und ist gerade im mom unterwegs zur Nature One. Woran kann ich merken, wenn er morgen mittag zb wieder zu mir kommt, dass er sich heute was wie z.B Pepp genommen hat?


    Ich weiß dass Pepp dazu dient, um länger wach zubleiben oder um ein oder 2 nächte durchzumachen. Aber inwieweit wirkt sich eine erstmalige einnahme aus??? Und woran erkenne ich dass er es schon wieder gestern oder vorgestern genommen hat?


    Gestern abend war er mit einem gemeinsamen Freund bei mir und sie haben von dem abend erzählt, wo er es genommen hat.


    Der gemeinsame Freund weiß aber nicht, dass ich es weiß und somit haben sie nur drumherumgeredet. Aber so wie mein Ex die ganze zeit über den abend erzählt hat, muß es ihm so richtig gut gefallen haben. Und dass sind die Zweifel, die ich hege, dass ich ihm irgendwie nicht glauben kann, obwohl er sagt, dass er nie wieder was konsumieren wird. Und dass ich ihm vertrauen soll und könnte...


    Ich bin am Ende mit meinen Nerven und weiß nicht, was ich machen soll, weil ich mir tierisch Sorgen mache, dass er in irgendwas reinrutscht, wo er nicht mehr rauskommt, weil wir ein sehr gutes freundschaftliches Verhältnis noch haben...


    Bitte helft mir!!! Danke Euch

  • 7 Antworten
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Hi voodoo

    Wieso glaubst Du ihm nicht?


    Charakterliche Veränderungen müßen nicht immer etwas mit Drogen zu tun haben. Vielleicht steht er gerade an einem entwicklungsbedingten Wendepunkt, er wird schließlich auch nicht jünger, außerdem verändern sich Menschen auch durch privaten oder beruflichen Streß, bzw. passen sich neuen Begebenheiten an.


    Wenn er Dir sagt, er nimmt nichts mehr, dann würde ich ihm fürs erste Mal glauben.

    Stelle einmal diese beiden Aussagen nebeneindander

    1. Es hat ihm sehr gut gefallen


    2. Er will es nie wieder machen.


    Ist total widersprüchlich. Warum sollte er etwas, was ihm sehr gut gefällt, nicht nochmal machen wollen. Und ich schwöre dir wenn er zur Nature One fährt wird er 100%-ig was nehmen. Ich sags dir, da sind alle drauf. Das geht anders gar nicht 3 Tage Party am Stück. Es würde mich wundern, wenn es da bei Pep bleibt.

    Hi zusammen,

    ja dass ist ja mein Prob, weil sobald ich ihm diesen Widerspruch vor die Augen halte, bekomm ich zu hören, dass ich ja total paranoid sei, dass widerum in einem Tonfall fast aggressiv, weil ich ihm ja nicht glauben würde usw usw


    Fakt ist aber, dass ich gerne wissen würde, inwieweit ich das nachvollziehen kann, wenn er morgen wieder kommt, oder woran ich es sehen kann, dass er was genommen hat. Außerdem ist er erst heute dorthingefahren.


    Ich fühle mich im mom so, als würde ich zwischen 2 Stühlen stehen. Ich würde ihm gerne glauben, aber es fällt mir total schwer, da ich der meinung bin, dass man sowas nicht mal eben so ganz spontan ausprobiert, weil es sich immer noch hierbei um Drogen handelt.


    Aber einerseits sage ich brech den Kontakt ab komplett, was mich aber andersseits wiederum total belastet irgendwie. Weil er mir trotz der Trennung immer noch sehr viel bedeutet als Freund.


    Voll die Zwickmühle :°(

    Achja Pummelchen sorry,

    wie gesagt würde ich ihm gerne glauben, anderseits denke ich mir mit 38 die ganze woche nur auf Partys, obwohl er nach seinen aussagen sich ausgetobt hat und ich es doch für dieses alter irgendwie untypisch finde (ich sage nicht unmöglich oder geht ganz und garnicht) und er mir ja auch gesagt hat dass er was genommen hat. Und zu verharmlosen dass er was genommen hat find ich nicht gut, weil es immer noch Drogen sind.

    @lifelike

    Klar, es ist ein Widerspruch und trotzdem; mir gefällt Schokolade auch sehr gut und sie schmeckt auch so und trotzdem fresse ich sie mir nicht jeden Tag rein, denn ich kenne schließlich die Konsequenzen;-) Und grad mit 38 Jahren sollte man doch nicht mehr so doof sein und auf Drogen hereinfallen. Kann man wirklich so blöd sein?

    @Voodoo

    Bei Pillen ist es ganz einfach zu erkennen, wenn er welche genommen hat, dann nämlich hat er Pupillen groß wie Untertassen, selbst bei Tageslicht sind sie recht groß. Bei Speed ist es schon etwas schwieriger zu erkennen, vielleicht benimmt er sich zappelig und nervöser als sonst. Schwitzen muß er bei beiden Drogen mehr und der Schweiß riecht dann auch echt seltsam; mußt halt mal ganz dezent an ihm schnuppern. Außerdem hat man auf Pillen und Pep viel Durst und einen trockenen Mund, bäh, echt ekelhaft. Und das hält dann auch oft 2-3 Tage an, da denkt man, das man eine Wüste im Mund hat. Ich finde man merkt dies am Sprachausdruck der Person. Also, hör gut hin.


    Das sind jetzt die Dinge, die mir spontan einfallen, vielleicht weiß ja jemand anderes hier noch etwas zu berichten.


    Viele Grüße

    voodoo

    du kannst ihn noch so lieb haben und alles, wie auch immer. wenn er gefallen an dem zeug hat, wird er auf dich keine rücksicht nehmen. beobachte ihn eine weile, rede mit ihm, aber machen kannst du gar nichts... deine vorwürfe und dein misstrauen weren ihn nur noch akressiver machen, denn das mögen männer gar nicht... und schon gar nicht, wenn sie sich ertappt fühlen... es ehrt dich, das du ihn noch so gern hast und nicht möchtest das er in was reinrutscht. aber wer möchte das schon. er ist alt genug. du solltest ihn sein ding machen lassen. wenn du das gefühl hast, das er mit deinen gefühlen spielt, auf deiner freundschaft rumtrampelt, dann lass ihn alleine damit. irgendwann, wenn der reiz sein neues verloren hat, wird er es einsehen und dir für deine freundschaft danken. aber bis dahin kannst du nur vermuten und dich verrückt machen. möchtest du das wirklich??? auch wenn du ihn, wohl noch zu lieben scheinst ;-)


    er ist alt genug... !!!