• 179 Antworten

    Melaj,


    meine benutzt ihre Krallen auch kaum :=o Außer wenn sie mal Fleisch damit angelt. Und das wirft sie dann durch die Wohnung

    Sagt mal, sagt ihr auch "Gesundheit" zu eurer Katze, wenn sie niest?


    Also ich sprech ja auch so dauernd mit meiner. Die ist ein gleichwertiges Familienmitglied :)z

    Stimmt, dafür verwendet meine auch noch ihre Krallen. Um Essen durch die Wohnung zu schleppen ;-D


    Verabschied mich jetzt mal für heut mit meinen Miezegeschichten *:)

    :)^ Gut so. Die gehören ja schließlich zur Familie.


    Ich verabschiede mich auch für heute, werd jetzt erstmal noch ganz fest mit meiner Dicken schmusen x:)


    Gute Nacht *:)

    Hallo,


    ich liebe meine 2 Katzen auch so sehr.Es sind wunderschöne Geschöpfe mit eigenem Kopf. ]:D Gerade das lieb ich so,diese Eigensinnigkeit.Ich liebe es ,meine kleine alte Zicke (14) meckern zu hören,wenn mein Kater auf sie lauert und sie anspringt.Sie läuft dann ärgerlich davon und gibt abgehackte Töne von sich:miä-ä-ä-ä-ää.Es hört sich so lustig an ;-D Ich liebe das Gurren an ihnen,wie kleine Tauben,bsdrs mein Kater macht das. x:) Wenn ich mit meinem Auto heimkomme,werde ich immer sofort beim Aussteigen innigst begrüßt.Wenn ich nicht gleich aussteige preßt mein Kater seine Nase an die Windschutzscheibe und maunzt ungeduldig. ;-D Es gibt so viel über Katzen zu erzählen,sie sind einfach wunderbar,bringen einen zum Lachen und sie bereichern unser Leben.Allerdings sollte man bedenken,daß wir Katzenhalter ja nur "Angestellte als Dosenöffner" sind und froh und dankbar sein müssen,sie bedienen und umsorgen zu dürfen. ]:D :=o So sind sie unsere kleinen Fellnasen.Tja,was wäre der Mensch ohne Katze :-/ ":/ ;-D... oder überhaupt ohne Tiere.

    HUHU


    ja, ich hab ihr gestern einen Vortrag gehalten. Die versteht meinen Tonfall nämlich genau, jawoll.


    Krallen nutzt sie nur zum Mäusevögelfröschefangen.


    Ja, und stimmt Phillip, was würde ich ohne meine Kleine machen, die ist wie ein Kind für mich.

    So lange es nur "wie ein kleines Kind" ist... ;-) Tierchen sollte und müssen Tierchen bleiben. Ich habe festgestellt:


    Horst ist besser erzogen als manch Kleinkind. :)z Horst hört, wenn man "NEIN!" sagt. ;-D


    Das ist Horst, er übt gerade sein Bruce-Willis-Grinsen.


    Und hier steht er im Terrarium.


    Es gibt hier einen Faden, der heißt "Eure besten Schnappschüsse" und noch einen "Wir stellen uns mal vor: "Der Katzen-Foto-Faden",


    da habe ich jede Menge Fotos von Horst drin. ;-D

    Ich habe leider aktuell keine Katzen, liebe sie aber trotzdem ;-) Früher hatte ich zwei Katzen.


    ..... weil das Schnurren einer Katze ein wunderbares beruhigendes Geräusch ist

    :-D Danke, wie ich zu ihm gekommen bin, ist ´ne lange Geschichte.


    Wedeln Eure Katzen auch ständig wie ein Hund mit dem Schwanz? Der Knuffel ist nur am Wedeln! ":/

    Horst ist echt cool ;-D


    Meine wedelt zwar auch mit dem Schwanz, aber eher wenn sie sich hinlegt oder wo rumsitzt. Der Schwanz ist dann die ganze Zeit in Bewegung, als hätte er ein eigenes Gehirn. Wenn man ihn festhält, muss er danach umso heftiger wedeln.


    Hab nie rausgefunden, was das bedeutet. Weil ihr Gewedel ist eigentlich das, wenn sie sauer sind etc. Aber sie liegt ja rum und relaxt ":/


    Was ich sooo süß finde ist, wenn man schläft, die Decke bis zum Kopf hoch, dann spürt man ne Mieze übers Bett schleichen bis nach vorne und dann kratzt sie an der Decke, so nach dem Motto: Los mach auf, ich will da auch rein x:)


    Und dann das angenehme Schnurren. Manchmal wenn ich am einschlafen bin und die Katze neben mir schnurrt und dann iwann aufhört, streichel ich sie extra nochmal, damit sie wieder anfängt, weil ich es so gerne höre ;-D

    Ich habe Klein – Horsti als Klingenton, wenn ich ´ne SMS bekomme. Das hört sich soooo herzzerreißend an. ;-D Dabei wollte der Kleine damals mit knapp 3 Monaten nur auf meinen Arm, weil das sein Schlafplatz war. ;-D

    Hoppelfehler,


    wie bist Du denn zu ihm gekommen? Hier ist auch Platz für längere Geschichten :)z:-D


    Also meine wedelt auch immer mit dem Schwanz.


    Wenn sie irgendwo liegt und vor sich hin döst, und ich sprech sie an, dann wedelt sie auch immer mit dem Schwanz. Das is so niedlich ;-D


    Munzli,


    meine bohrt da dann immer mit dem Kopf, solang bis sie unter die Decke kommt :-D

    Das macht meine auch. Das is sooo niedlich, wenn sie unter Decken krabbelt. Ich muß nur aufpassen, dass ich mich nich versehentlich auf sie setze, denn sich macht das auch auf dem Sofa unter der zusammen gelegten Wolldecke. Die sieht man dann nich immer