• Boxenmiete Pferd: Was zahlt ihr?

    Hallo ihr lieben Ich wollte euch mal Fragen was ihr (vllt auch in Schleswig Holstein) an Boxenmiete bezahlt? Sind 200€ in ordnung dafür das Ausgemistet wird die Pferde Weidegang haben im Sommer ganztägig und im Winter nach Absprache? Reitplatz ist vorhanden auch ein Roundpen der Stall ist neu... Die Boxen sind mit Boxenmatten ausgelegt Heu und Stroh…
  • 18 Antworten

    Hallo.


    Also ich zahle 160 euro, pferden werden morgens gefüttert (Kraftfutter also Müsli und Hafer), dann auf die weide gebracht, abend wieder reingeholt und gefüttert. Und jeden Tag neu eingestreut. und heu natürlich morgens und abends. Benutzung des reitplatzes usw.,

    Hallo.


    Ich zahle 220 euro ist ein kleiner Privatstall.


    Normal 200 aber halt mit Versicherung.


    Mein Pferd hat eine große helle Box mit täglich ausslauf auf einen Paddock.


    Futter (heu,kraftfutter) und Mineralfutter sind in den Kosten mit einbegriffen.


    Vorhanden ist ein Wetterfester Reitplatz mit Flutlicht.


    Im Sommer haben die Pferde täglich Weide gang und bleiben über Nacht draußen sei denn es gibt starck Gewitter. Dann kommen sie in den Stall.


    Oder man will das, das Pferd in der box steht.


    Im Winter kann man dann auch selbst endscheiden ob man sein Pferd auf die Winter Weide schmeißt.


    Und kann man im Winter auch das Pferde Solarium benutzen nach der Arbeit also das Pferd natürlich:-)


    Misten müssen wir allerdings selber. Morgens und Mittags wird gefüttert, nach wunsch.


    Auch darf man seine sachen sei es Pferdegeschierr oder sonst was mit benutzen und muss sich nich extra kaufen. Natürlich nur wenn es dem Pferd passt.


    Also allgemein bin ich zufrieden.

    Also ich zahle in Niedersachsen 160 euro. All-inclusiv mit täglich einstreuen, 2x heu und 2x kraftfutter also morgens und abends. Rein und rausbringen auf die weide, reitplatz, stübchen vorhanden. Hallennutzung gegen Gebühr.

    Ich bin aus Niederbayern.


    Die Miete für Kost und Logis meiner Süssen kostet mich 170 Euro. Dabei sind Misten, täglich Koppel/Paddock (im Sommer Tag und Nacht), Heu, Müsli+Mineralfutter und Reitplatz.


    Die ultimative Nachbarschaftsnähe zu einem Top-Trainer und die immer einholbaren wertvollen Ratschläge unseres Stallbetreibers kriegen wir gratis dazu :-D