• Endlich zieht wieder ein Hund ein

    Ich bin gerade total happy x:) wir haben unseren Hund gefunden :)z nach den ersten Überlegungen zum Soka und einer ängstlichen Border Collie Mischlings Hündin die es, dann doch nicht wurde weil wir dank Bronchitis nicht oft genug zum Gassi gehen kommen konnten. Haben wir nun das okay von einem Verein von dem wir schon mal ein Tier adoptiert haben x:) Und zwar zieht…
  • 331 Antworten

    Klar gibt es regelmäßig Fotos x:)


    Er bekommt aber auch seit heute Bart, den hat er wirklich erst seit heute ;-)


    https://scontent-b-fra.xx.fbcdn.net/hphotos-xfp1/v/t1.0-9/1926794_1497910527123893_4981318127978728226_n.jpg?oh=a3d80ce8f0d4249e7f4eec0e851d38b7&oe=54F333AD


    Und das war heute Nachmittag x:)


    https://scontent-a-fra.xx.fbcdn.net/hphotos-xpa1/v/t1.0-9/10580069_1497910670457212_991551125138394463_n.jpg?oh=f5d5e29104ec8e371d665b3a04532c5b&oe=54B247B0

    10kg mehr und er wiegt ungefähr soviel wie Anni ;-D Ich habe gerade mal wegen der Größe von Schafpudeln geschaut, die können ja auch so 60 cm groß werden. Wie groß sind, denn die Eltern?


    Bei Anni ist es ja so, dass ihre Mama kleiner ist 57cm ihre Schwester ist 61 cm und wenn ich Frau Anni (Meterstäbe fressen kleine Hundeprinzessinen) richtig gemessen habe ist sie 62 cm groß.

    Felix ist krank... er hat sich die Tage eine Erkältung eingefangen und rotzt jetzt hier rum ;-D Der soll uns bloß nicht alle anstecken...

    oh Mann der arme kleine Kerl :-( Gute Besserung an Felix :)* :)* :)* Erkältung bzw. Männergrippe ist wirklich fies.


    Ich drück euch die Daumen, dass ihr euch nicht ansteckt und vor allem, dass der kleine Patient bald wieder gesund ist.

    Er hat gestern ja so gelitten... Typisch Mann ;-D ;-D ;-D


    Heute läuft die Nase nicht mehr, er niest auch schon viel weniger :)^


    Außerdem hatten wir heute unsere erste Wildbegegnung ]:D Nicht mal zwei Meter von uns weg springt plötzlich ein Hase auf und jagt über das Feld weg. Wie gut, dass unser alter Herr eh nicht wildert und nur mal geguckt hat, so das Felix auch nur gucken wollte, aber eigentlich keine Anstalten gemacht hat hinterher zu rennen :)^

    Hach die armen Männer die leiden immer so sehr ]:D wobei ich dieses Jahr selber eine ziemlich fiese Erkältung hatte die zur Bronchitis wurde das war wirklich nicht lustig.


    Gut so, da muss man nämlich echt aufpassen das ganze kann nämlich ganz schnell selbst belohnend werden und schon hat man einen Jäger. Verwandtschaft von mir kann weil es so schleichend lief die Hunde nur noch an der Schleppleine in der Nähe von Wild laufen lassen. Ansonsten sind die zwei nämlich weg und würden hetzen.


    Ich bin mal gespannt wie der Jagdtrieb bei Anni ist im Moment jagt sie nur Fliegen ;-D neulich rannte sie einer im Esszimmer nach, teilweise bekommt sie sie sogar.

    Zitat

    Ich bin mal gespannt wie der Jagdtrieb bei Anni ist im Moment jagt sie nur Fliegen

    Bei Felix sind es Schmetterlinge x:) x:) x:) Das ist so goldig, wie er so einem hinterher hopst

    Lotta LIEBT es Jagen zu gehen und ich mache mit, freue mich für sie und feuere sie an, wenn sie was tolles findet oder ne Spur verfolgt.


    Hetzen oder Wild reissen darf sie natürlich trotzdem nicht. Da sie mich aber als Jagdkomplizin sieht, zeigt sie mir an und fragt mich um Erlaubnis. Verbote gibt es aber keine. Bei Ratten lasse ich sie manchmal hinterher flitzen, wenn sie mir andere Tiere zeigt, dann leine ich sie an und wir verfolgen das Tier dann mit der nötigen Distanz und an der Leine gemeinsam.


    Gestern zB hat Lotta ein Kaninchen gefunden. Noch nicht gesehen, es aber schon mit ihren Hundesinnen wahrgenommen. Sie hat es mir angezeigt, ich habe gepfiffen, Richtung gewechselt und den Hund geleint und gesagt "du, lass uns das zusammen machen". Dann sind wir der Kaninchenspur hinterher, haben das Kaninchen gefunden, angeschaut, sind wieder hinterher, bis es dann 70m weiter oder so in seinen Bau verschwunden ist. War ein tolles Erlebnis! Der Hund konnte seine Leidenschaft ausleben, ich konnte mich freuen, dass mein Hund mich als Komplizin wahrnimmt und mit mir kooperiert und der Hase konnte sich freuen, da er nicht gehetzt wurde, sondern ganz lieb und normal herumhoppeln konnte x:)


    Jagderfolg im Sinne von Tiere fangen und töten finde ich nicht super, aber gerade bei Mäusen oder Ratten hat man als Mensch das mit Pech auch nicht immer im Griff. Da braucht man bloß einen Moment unaufmerksam sein und der Hund fängt mit einem gezielten Sprung auch angeleint eine Maus oder Ratte. Oder im Podenco-Fall auch mal ein Kaninchen. Ist nicht toll, aber was soll man machen?

    Anni hat seit heute Morgen eine Schwellung an der Nase und schon wieder kommt die Knochenkrebs Geschichte von Juca bei mir hoch :°( Sollte es bis Freitag nicht besser sein geh ich zum TA, denn Schmerzen hat sie keine und fit ist sie auch aber dann möchte ich das abgeklärt haben.


    Und Google spuckt natürlich lauter nette Dinge aus wie http://www.spodan.com/de/2652.html