• Endlich zieht wieder ein Hund ein

    Ich bin gerade total happy x:) wir haben unseren Hund gefunden :)z nach den ersten Überlegungen zum Soka und einer ängstlichen Border Collie Mischlings Hündin die es, dann doch nicht wurde weil wir dank Bronchitis nicht oft genug zum Gassi gehen kommen konnten. Haben wir nun das okay von einem Verein von dem wir schon mal ein Tier adoptiert haben x:) Und zwar zieht…
  • 331 Antworten
    Zitat

    Auch ich bin schon gespannt auf Dienstag und auf Anni!!!!

    danke dir ja übermorgen ist es so weit und sie kommt endlich x:)


    Morgen werde ich dann die Futterdosen einräumen die stehen noch bei mir im Flur verpackt ich war bei der Hitze einfach zu faul ]:D

    AliceHargreaves

    dieser Hund hatte zwar Glück in ein super Zuhause zu kommen. Er wurde dort auch nochmal operiert und echt klasse aufgepäppelt. Er war ein wunderschöner Hund geworden. Aber leider ist er vor ca 10 Tagen verstorben. Warum genau, weiß ich allerdings nicht.


    Auf deren Facebookseite findest Du noch jede Menge Bilder von vermittelten Hunden.

    Ich find ja die riesigen Ohren der Podis so geil. Hätte ich nen Podi, so würde der Yoda heißen müssen. ;-D


    Ich kenne ne Podi-Mix-Dame. Ein toller Hund. Echt der Hammer. Wunderschönes, edles Tier, total verschmust und aufmerksam. Klasse Hund.

    devil_w


    schade, ich hatte mich wirklich gefreut für ihn aber so dürfte er wenigstens ein schönes Zuhause kennen lernen :(


    ich werde da mal wirklich schauen gehen, ich finde vorher nachher immer ziemlich interessant


    ich mag die Ohren auch total gerne x:) der Name passt richtig gut vielleicht wird es bei dir ja mal ein Podi die freuen sich auch immer über ein schönes Zuhause. Die sind super verschmust und eher Katzen als Hunde. Die Aufmerksamkeit kann aber auch Nachteile haben gerade draußen kriegen die alles mit was jagdbar ist ]:D Ich bin mal gespannt ob Anni jagt, ich hoffe ja ich habe Glück und sie bleibt abrufbar wie mein erster Hund.

    Auf dem Hundegnadenhof Diggersworld, der hat sogar ne eigene HP, sind noch 3 weitere gerettete Bosnier. Einer von denen war hinten komplett gelähmt. Diese Dame rennt auf 4 Beinen rum wie eine Irre.


    Morgen kommt Annie oder?

    die kenne ich aber ich wusste nicht, dass die Hunde aus Bosnien haben. Ich habe vorhin rein zufällig auf einer Hunde Physio Seite ähnliche Fälle gelesen, oft sind das "nur" Probleme mit den Nerven die man mit Übungen und Schulmedizin wohl wieder hin bekommt. Ich lese bei Diggersworld über Facebook mit, da mir FB die Seite irgendwann mal empfohlen hat.


    nein erst am Dienstag um 22:45 Uhr :)z


    Ich habe gerade gefühlte 100 Dosen eingeräumt und das Futtergestell ist auch aufgebaut.

    Bella und Xenna sind zwei der Bosnier. Den Namen von dem Dritten weiß ich grad nicht, Glaube es ist Luna, bin mir aber nicht sicher. Ist echt der Hammer, was der Besitzer von Diggersworld und seine Familie dort leisten. Auf youtube findest Du auch einige Berichte von und über Diggersworld.


    Aus welcher Ecke kommst Du eigentlich? Ich lebe mitten in Bayern, in einem kleinen Ort im Altmühltal.


    Der Dienstag wird garantiert ein nicht enden wollender Tag werden, bis Du Deine Annie endlich in den Armen halten darfst. Ich freu mich für Euch. Wieder eine geschundende Seele, die lernen darf, wie schön das Leben ist.


    Mein Nico, der Vorgänger von Rocky, war mein absoluter Seelenhund. So einen Hund werde ich nie mehr haben. Möchte ich eigentlich auch nicht. Jeder soll so individuell sein dürfen, wie er ist. Aber noch heute, nach nun schon 6 jahren, kommen mir immer mal die Tränen, wenn ich an meinen Nico denke. Ein absoluter Traumhund, ohne den ich heute garnicht mehr auf dieser Welt wäre. Aber das ist etwas, das ich nur per PN erzähle.


    Viel Glück am Dienstag, dass mit der Übergabe alles glatt geht.

    das Altmühltal kenne ich nur aus dem Fernsehen aber das ist es schön, das würde mich auch mal reizen. Ich wohne in BW in der Nähe von Stuttgart, Heilbronn ist auch ziemlich in der Nähe.


    Heute ging schnell vorbei ich bin mal gespannt wie es morgen ist x:) Ich habe noch ein paar Dinge zu tun, da sie ja eher ängstlich ist werde ich morgen das Haus fertig putzen damit am Mittwoch hier ruhe ist.


    das mit Nico tut mir leid :( aber ich sehe es genauso wie du, mir ging es ähnlich bei mir ist es 5 Jahre her ein eigentlich schöner Märztag der ganz normal verlief bis Mittags mein Pa.co komisch anfing zu atmen und ich am Anfing die Situation völlig falsch eingeschätzt habe (ich verzeih mir das bis heute nicht :-( ) ich dachte ihm wäre schlecht und habe abgewartet irgendwann wurde mir himmelangst und wir sind zum TA gefahren, leider ist mein Pa.co neben mir gestorben :°( Mein TA meinte so schnell wie das gegangen wäre, würde er auf eine Vergiftung tippen. Eine andere Theorie ist ein geplatztes Aneurysma als er ein paar Monate alt war wurde er in Spanien angefahren ist und beim Tierschutz gelandet dort wurde aber nur eine Prellung diagnostiziert vielleicht ist es auch angeboren gewesen, ich weis es nicht wir haben ihn obduzieren lassen. Das ganze hat mich ewig lang verfolgt, ich habe bis heute immer noch Phasen wo ich denke ich hätte es anders machen sollen. Davor war er der gesundeste Hund der nie was hatte, den TA sah er nur zum impfen. Jeder mochte ihn Handwerker haben ihn gegrüßt wie ihren besten Kumpel und selbst der eher strenge Trainer im Schäferhunde Verein fand ihn klasse und hat mit ihm gespielt. Danach kam mein Podenco und er war im Gegensatz zum Clown Pa.co das genaue Gegenteil eher melancholisch und ein Weiberheld ]:D der hat als älterer kastrierter Podi bei Hundetreffen noch die Mädels besprungen und ich durfte mich jedes mal für ihn entschuldigen |-o Sorry das ich hier abgeschweift bin ich kann erst seit kurzem Pa.co Bilder sehen ohne zu heulen und normalerweise rede ich über Pa.co nicht mit jedem weil mir mein Geheule peinlich ist und die meisten Leute es eh nicht verstehen, aber mich würde Nicos Geschichte interessieren wenn du magst kannst mir gerne eine PN schicken @:) Und wer weis vielleicht spielt Pa.co ja gerade mit deinem Nico er ist gerne mit anderen Hunden herum gerannt.


    Danke dir, ja vor der Übergabe habe ich Angst es ja schon Fälle wo ängstliche Hunde bei solchen Übergaben abgehauen sind :-(


    Ich hoffe ich habe dich nicht mit Zeug zu gelabert, dass dich nicht interessiert aber bei Pa.co werde ich gerne emotional einfach weil er was besonderes war.

    Wenn du Angst hast, dass Anni abhauen könnte, dann sichere sie bitte doppelt, also mit Brustgeschirr + Halsband und einer Leine mit 2 Karabinern.


    Ich hatte schon mal die Situation, dass sich ein Babysitterhund von mir beim Bahnfahren aus dem Geschirr gewunden hat und dann wie ein Clown durchs Abteil gehampelt ist ]:D Der Herr Zappelphillipsatan wird von mir seither auch immer doppelt gesichert.


    Ich freu mich schon so sehr darauf, wenn deine Anni und du euch das erste Mal beschnuppern könnt! Ich wünsche euch beiden einen guten Start in eure gemeinsame Zukunft!


    Ich werde Morgen an euch denken!

    @ Pongo

    Zitat

    MORGEN KOMMT SIE!!!!!!! x:) :)_


    Einen schönen Tag morgen Alice!!!!!!

    Ja endlich x:) ich bin schont total aufgeregt :)z

    @ blackheartedqueen

    danke für den schönen Text :°( :)^


    sie wird auf jeden Fall doppelt gesichert fürs erste obwohl weder der TS die Dinger mögen noch wir gibt es einen Kettenwürger die ziehn sich zusammen und werden für Angsthunde empfohlen und ein ausbruchsicheres Geschirr von Ruff Wear http://www.hund-unterwegs.de/ruffwear-hundegeschirre Mach mir keine Angst :-o ;-D mein Podi war der Meister im Halsbandrausschlüpfen %-| bis ich zum Geschirr gegriffen habe. Aus welchem Geschirr ist er den geschlüpft? Aus den K9 Geschirren kommt fast jeder Hund raus

    Zitat

    Ich freu mich schon so sehr darauf, wenn deine Anni und du euch das erste Mal beschnuppern könnt! Ich wünsche euch beiden einen guten Start in eure gemeinsame Zukunft!


    Ich werde Morgen an euch denken!

    danke das ist super lieb von dir :)^ @:) ich freue mich gerade total über die Anteilnahme hier von euch :)z

    http://www.hund-unterwegs.de/ruff-wear-web-master-harness-rot das ist ihr Geschirr und http://www.angsthunde.de/technische-hilfen.html nur damit mir jetzt niemand unterstellt ich wäre ein böser Tierquäler das bin ich nicht aber Anni ist eine Angsthündin und wenn ein Hund aus Spanien mit einer solchen Angst abhaut fängt man ihn einfach nicht mehr ein dafür gibt es schon viele Negativbeispiele diese Hunde können hier perfekt überleben und werden im dümmsten Fall beim Jagen erschossen und dafür hole ich keinen Hund nach Deutschland sobald ich merke, ich brauche den Würger nicht bin ich die Erste die ihn weglässt ;-)

    22:45 ist die planmäßige Landung in FR am Main aber sie wird mir gebracht also kann es noch 2-3 Stunden dauern je nach dem wie viel auf der Autobahn los ist

    Zitat

    Aus den K9 Geschirren kommt fast jeder Hund raus

    Kein K9. So ein normales Normalgeschirr war es. So eines: http://www.hund-unterwegs.de/images/product_images/popup_images/s/wolters-hundegeschirr-professional-pflaume_0.jpg


    Ging ruckzuck, dann war er draussen. Besonders spaßig, wenn man noch einen zweiten Hund dabei hat. Zum Glück war meine manierlich und blieb liegen während ich den Schlimmhund mit ihrer Leine wie mit einem Lasso einfing.. ]:D


    Da der Schlimme aber auch aus seinem Halsband rausschlüpfen kann, habe ich ihm zum doppelt sichern auch ein Zughalsband ohne Stop raufgegeben. Gehalten habe ich ihn immer am Geschirr, aber notfalls hätte ich ihn auch am Halsband genommen. Besser als wenn ein Hund vor den Zug springt. Oder auf die Strasse.


    Natürlich ersetzt das kein Training, aber in manchen Situationen ist es wichtiger auf der sicheren Seite zu sein.


    Sicherheitsgeschirre (mit nem zweiten Bauchgurt) sollen ja sehr sicher sein, wobei ich auch da in superseltenen Fällen davon las, dass sich manche Entfesselungskünstler auch daraus befreien können.