• Endlich zieht wieder ein Hund ein

    Ich bin gerade total happy x:) wir haben unseren Hund gefunden :)z nach den ersten Überlegungen zum Soka und einer ängstlichen Border Collie Mischlings Hündin die es, dann doch nicht wurde weil wir dank Bronchitis nicht oft genug zum Gassi gehen kommen konnten. Haben wir nun das okay von einem Verein von dem wir schon mal ein Tier adoptiert haben x:) Und zwar zieht…
  • 331 Antworten

    im Notfall wäre mir das auch egal Hauptsache ich erwische den Hund :)z bevor ihm etwas passiert. Ja manche Hunde sind echte Houdinis ]:D Ich hoffe mal Anni gehört nicht zu der Sorte. Das mit dem einfangen ist mir auch dreimal passiert ]:D einmal sogar in der Fremde da war Sonntag und wir haben jemand besucht und ich bin nochmal mit meinem Hund spazieren gegangen und dürfte ihn am Sonntag Nachmittag auf der Straße einfangen zum Glück kam kein Auto, ich hatte so eine Angst aber ich war in der Situation komischerweise ruhig und froh als ich den Kerl wieder hatte danach bin ich nur noch mit Geschirr gelaufen :)z

    Zitat

    Sicherheitsgeschirre (mit nem zweiten Bauchgurt) sollen ja sehr sicher sein, wobei ich auch da in superseltenen Fällen davon las, dass sich manche Entfesselungskünstler auch daraus befreien können.

    ich hoffe das gilt nicht für meins das soll laut meiner Recherche den Tierschützern wohl richtig sicher sein aber wer weis das schon, ich werde auf jeden Fall doppelt sichern und immer aufpassen.

    Das könnte ich nicht, hut ab :)^


    Mein Hund war 14 Wochen als er zu uns kam und am zweiten Tag durfte er frei laufen und wird auch wirklich nur in absoluter Notsituation an die Leine genommen. Es ist für uns alle einfach ohne stressfreier :)_ ;-)

    Boa, ich hätte heute fast nen Totschlag begangen, aber dank der danebenstehenden Polizei ist es bei einer von mir zertrümmerten Autoscheibe geblieben. ]:D


    Da stand ein verschlossener PKW (auch Fenster waren dicht) mitten in der prallen Sonne und zwei Galgos vegetierten darin vor sich hin. Hab sofort die Polizei angerufen und denen am Telefon mitgeteilt, dass ich jetzt umgehend die Autoscheiben einschlagen werde.


    Hab die armen Tiere dann befreit und die Polizei war auch recht schnell da.


    52 Minuten später trudelte die Besitzerin mit Einkäufen vollbepackt ein und regte sich erstmal über die kaputte Autoscheibe auf. Dann wiesen die Polizisten die Frau auf ihre Hunde hin und boa, kam der Spruch, "in Spanien ist es oft heisser, die Hunde seien die Hitze ja gewöhnt".


    Hallo, eingepfercht aufm Rücksitz von nem Ford Fiesta in der prallen Sonne ohne Frischluft und ohne Wasser?


    Die Hunde sind jetzt auf einem Einödhof einer Bekannten von mir untergebracht und dort bleiben sie auch auf Lebenszeit und die Frau bekommt ne Anzeige wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz und ich bekam ein Lob von der Polizei. ;-D

    Zitat

    52 Minuten später trudelte die Besitzerin mit Einkäufen vollbepackt ein und regte sich erstmal über die kaputte Autoscheibe auf. Dann wiesen die Polizisten die Frau auf ihre Hunde hin und boa, kam der Spruch, "in Spanien ist es oft heisser, die Hunde seien die Hitze ja gewöhnt".

    Boah.. man kann den Leuten gar nicht oft genug sagen, wie unglaublich schnell die Temperatur in so einer Blechbüchse gefährliche Ausmaße erreicht, selbst wenn es draußen nur ein bisschen warm ist. Und manche lernen es nie. Die beiden haben echt Glück gehabt, das endet schnell tödlich.

    Also die Beiden hätten die 52 Minuten warscheinlich nicht überlebt. Aber jetzt geht es ihnen wieder gut und sie haben jetzt auch einen superguten Platz und die Tierschutzorganisation, von der die beiden Galgos vermittelt wurden, ist von der Polizei informiert worden.


    Ich lass mir jedes Jahr von Tasso die kostenlosen Flyer "Hunde im Backofen" zuschicken und klemm die bei den Supermarktparkplätzen unter die Scheibenwischer.

    Zitat

    Hab sofort die Polizei angerufen und denen am Telefon mitgeteilt, dass ich jetzt umgehend die Autoscheiben einschlagen werde.

    Du hast absolut goldrichtig reagiert :)_ :)^

    Aua das tut ja schon beim lesen weh :|N ich habe neulich von einer selten dummen Person gelesen die ist schwimmen gegangen im Freibad und ihr Hund war im heißen Auto. devil_w du hast absolut richtig reagiert :)^ :)z Mehr Leute sollten so couragiert handeln anstatt wegzusehen :)= Meine Anni müsste bald landen, ich schusseliges Teil habe ich nämlich vertan der Flieger landet um 22:25 |-o

    Zitat

    der Flieger landet um 22:25

    supi. Dann ist sie ja bald bei Dir. Bist bestimmt schon total aufgeregt. Freu mich für Dich und Anni. Bin schon gespannt, was Du so die nächsten Tage berichten wirst.


    Ich hab mir mal von einem ausrangierten Bus einen Nothammer organisiert. Die Dinger sind echt top. Scheiben zack eingeschlagen, ohne großen Kraftaufwand und die Teile sind praktisch klein und passen in jede Tasche. ;-D

    Wir waren die Tage auch einkaufen und hatten den Hund dabei (Es ist einfach praktisch erst Spazieren zu gehen und im selben Rutsch den Einkauf zu machen) und da ist mein Freund eben am Auto geblieben und hatte den Kofferraum auf, hat sich dazu gesetzt und den Hund gestreichelt während ich einkaufen war :)^

    @ devil_w

    die Idee mit dem Hämmerchen ist gut :)^ Ja ich bin total aufgeregt und muss noch ungefähr 30 Minuten warten

    Zitat

    Anni dürfte inzwischen wohl auf deutschem Boden gelandet sein?


    Juhu ;-D

    Ja ist sie aber sie kommt erst in einer halben Stunde :)z

    @ Emmi92

    wir haben und machen das ähnlich ich stand schon mit Hund vor dem Laden während mein Freund eingekauft hat

    @ Pongo

    danke ich werde es ihr ausrichten :)^


    Gerade hat mein Handy geklingelt sie ist in einer halben Stunde da und ich kann sie, dann "befreien" Ich habe extra den Balkon aufgelassen, damit kleine Missgeschicke dort geschehen und nicht in der Wohnung ;-D Ich bin mal gespannt was die Katzenbande so meint, die hatten jetzt hier ein Jahr alleine das Zepter in der Hand ]:D