Es war der schrecklichste Geburtstag ever. Ging schon morgens los als meine Schwägerin auf der Matte stand. Da hat's mir danach schon gereicht.


    Natürlich haben mein Mann und ich dann ewig wieder über seine Familie gesprochen so wie die letzten Wochen auch. Irgendwann hatte ich echt genug und ich hab ihm gesagt das ich wenigstens das heute mal ruhen lassen will.


    So sind wir dann fröhlich los zum Tierheim . Das war dann echt der absolute Abschuss. 😢


    Der junge Mann meinte noch das Lisa ja vielleicht auch wieder zurück gebracht wird,könne man ja nie wissen.


    Man geht's noch. ]:D

    Oh man Sweeny das tut mir so leid.. so ein Mist.. :-(


    Sowas passiert leider immer wieder.. natürlich absolut beschissen wenn man sich schon so drauf freut usw. und dann so überrumpelt wird mit der Nachricht die Katze ist schon weg.. :/


    Für Lisa hoffe ich trotz allem, das sie nicht mehr zurück gebracht wird, das tut so einer Katzenseele nicht gut..


    Aber für dich Sweeny hoff ich das du noch deine perfekte Samtpfote findest die zu dir/euch passt. Drück dir ganz fest die Daumen. irgendwo da draußen wartet DEINE Katze bestimmt schon auf dich ;-) @:)

    Zitat

    Dann alles alles Gute nachträglich

    Lieben Dank x:)


    Lisa wäre mein Geschenk an mich selber gewesen darum war's irgendwie noch schlimmer.

    Zitat

    Für Lisa hoffe ich trotz allem, das sie nicht mehr zurück gebracht wird

    Das hoffe ich von Herzen auch. :)z :)^ :)=


    Ist schon ein komisches Gefühl zu wisden sie ist jetzt woanders und nicht bei mir.


    Für was auch immer das gut war. :-/

    Zitat

    Sowas passiert leider immer wieder..

    Von Tierheimen hab ich jetzt erstmal genug. >:(


    Ich schau jetzt trotzdem weiter nach ner Mieze . Die darf aber dann erst Ende Februar einziehen wenn wir vom Urlaub wieder da sind, findet mein Mann besser.

    Von mir auch alles Gute.... *:)


    Jetzt ärger dich doch nicht, du kanntest sie doch nur von einem Foto - freu dich doch wenn sie ein Zuhause gefunden hat. Das gibt dir die Gelegenheit ein anderes Miezchen glücklich zu machen! :)_

    Von mir auch einen lieben Geburtstagsdrücker und einen, weil es mit Lisa nicht geklappt hat. :)_


    Ich kann mir schon vorstellen, dass so eine Schönheit im TierHeim mehr Chancen hat als eine "normale" Hauskatze. Aber jede Mieze ist was ganz besonderes und charakterlich einzigartig. Deine SeelenMieze ist noch irgendwo da draußen, vielleicht ist es Schicksal und Lisa hätte einfach nicht so dazu gepasst.


    Lass den Kopf ned hängen, ich kann dich aber verstehen, und deinen Mann auch. Jetzt genießt erstmal die Advents- und Weihnachtszeit, und danach euren Urlaub und dann gibt's es soooo viele Kätzchen, die putzig unterm Weihnachtsbaum aussahen, aber danach plötzlich nicht mehr so beliebt sind und wenn davon eine oder zwei bei euch ein glückliches neues Zuhause bekommen wo sie liebevoll willkommen sind, dann ist das doch auch ein happy end :)_

    Ich bin mir sicher dass dich eine Katze adoptiert ;-) ... War bei uns auch so ... und das waren wunderbare unvergessliche Mensch/Tierbeziehungen ... die eine Katze die wir unbedingt haben "mussten" harmonierte schließlich endlich gar nicht mit uns ... trotzdem habe ich bittere Tränen geweint, als sie überfahren wurde.


    Aber was ich meinte ... warte einfach ab ... da kommt noch was!

    Hallo ihr Lieben *:)


    Danke für eure lieben Zeilen , das tat echt gut :)z


    Eigentlich war's nicht so sehr das Aussehen von Lisa sondern ihr Blick der mich getroffen hat - so mitten in's Herz.

    Zitat

    Das ist jetzt ja echt scheisse gelaufen

    Bringt es genau auf den Punkt.


    Ich kann das Tierheim schon auch verstehen. Gibt bestimmt viele die sagen sie kommen oder nehmen ein Tier und machen's dann doch nicht.


    Ich hoffe sehr das sie es jetzt gut hat. :)*


    Eine Bekannte von mir ist in nem Reitverein. Die haben auch viele Katzen. Sie hatte mich schon mal gefragt ob ich nicht eines der unzähligen Kleinen nehmen würde. Das ging aber nicht wegen unserem Hund.


    Im Frühjahr gibt's da mit Sicherheit wieder Nachwuchs. Ich werde ihr mal schreiben :)z

    a.fish


    Die Katzen sind allesamt zugelaufen oder werden dort auch einfach ausgesetzt.


    Meine Bekannte kümmert sich darum und bringt die Katzen auch zum Sterilisieren. Das bezahlt sie von ihrem eigenen Geld. Manchmal entdeckt sie da eben auch einen Wurf Junge. Die hat sie auch schon von Hand aufgezogen da die Mutter nicht mehr wiederkam.

    sweeny


    Schau doch mal im Internet bei den Kleinanzeigen. Hier sind viele kleine Fellnasen inseriert, die dringend neue Besitzer suchen. :)z Hier sind wir auch fündig geworden:


    Wir werden am Sonntag zwei kleine Würmchen abholen. :-D Nach reiflicher Überlegung werden es zwei kleine schwarz-weiße Geschwister. Die Besitzer waren zu langsam mit dem Kastrieren ihrer Katze (ist aber inzwischen schon erfolgt!) und nun haben wir das Glück, die beiden ab Sonntag bei uns in der Familie zu haben. Bin schon sehr gespannt, wie das wird... ??? Aktuell ist das große Namensuchen: zweisilbig, niedlich, nicht zu kindisch... %:|

    Mellie


    Ich hatte heute mal in die Zeitung geschaut , bin aber nicht fündig geworden.


    Meine Mieze wird mich schon finden. :)*

    Zitat

    Wir werden am Sonntag zwei kleine Würmchen abholen.

    Glückwunsch, freue mich sehr für euch. :)_

    Zitat

    Aktuell ist das große Namensuchen: zweisilbig, niedlich, nicht zu kindisch...

    Sind das 2 Kater ?