Mein Kater leckt ständig mein Sofa ab

    Der Kater, den ich jetzt seit gut 1 Woche bei mir zu Hause habe, leckt ständig genüsslich mein Sofa ab. Er leckt richtig große Flächen nass. Das Sofa ist noch relativ neu (3 – 4 Monate ungefähr). Es wurde auch nichts darauf verschüttet, was vielleicht besonders lecker schmecken könnte.


    Was könnte der Grund für dieses Verhalten sein? Und wie könnte ich ihn wohl davon abbringen? Leider bleiben hinterher blöde Flecken zu sehen.

  • 8 Antworten
    Zitat

    was hast du denn für ein Sofa?

    Hm ... tja, so'n Sofa halt ;-) Mikrovelours oder sowas. Der Bezug nennt sich "Soft Royal" und ist grau.


    Hier sieht man's ein bissel:


    http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=47799d-1280682553.jpg&size=original


    Er leckt auch begierig sein Catnip-Kissen ab. Glaube, da ist Baldrian drin.


    Ooops, jetzt wo ich darüber nachdenke ... möglich, dass dieses kleine Stinke-Kissen auf dem Sofa lag. Vielleicht leckt er deshalb so dran rum?

    Vielleicht noch jemand Neues hier, der das liest und 'nen Tipp hat? Am Baldrian-Kissen lag's nicht. Der Kater leckt echt alles ab, was aus Stoff ist. Sofa, Kissen, Decken – nichts bleibt verschont. Der ist dann wie in Trance und lässt sich durch nichts stören. Das muss echt aufhören.


    Einsprühen finde ich nicht so dolle. Er soll ja ruhig überall liegen. Er soll nur nicht alles nass-lecken :(v


    Wenn ich ihn dabei kurz anstupse, guckt er mich an – und leckt dann weiter. Warum nur macht er das?

    Erbrechen? Hm ... glaub ich nicht. Der ist mit dermaßen viel Genuss bei der Sache, als wär's das Leckerste der Welt. Thunfisch-Paste oder so ;-)


    Malzpaste mag er nicht. Und Katzengras hab ich einmal zum aussäen gekauft. Das hat geschimmelt; hab's weggeworfen und nie wieder geholt.


    Hab schon mal überlegt, ob ihm vielleicht die Zunge juckt oder sowas?