• Meine Katze beißt und kratzt

    Hallo, ich wende mich nun an euch da ich mit meiner Katze nicht mehr weiter weiß. Wir eine dreiköpfige Familie haben sie nun seit ca 2 Monaten sie ist jetzt ein Jahr alt und hat sich von dem Tag als sie zu uns kam sehr verändert und leider ins negative. Am Anfang war sie sehr lieb. Und nun terrorisiert sie mich. Sie beißt und kratzt ständig und ohne…
  • 205 Antworten

    @ w-i-x-b-engel

    weisste, da fehlen mir echt die worte was du mit deinem tier machst und ich wünsche dir, dass sie irgendwann mal die möglichkeit hat dir ins gesicht zu pinkeln und dann abzuhauen und nie wieder zurückkommt, wenn ich das sehen würde was du da mit dem tier machst, dann würde ich nen paar leute zusammentrommeln, dich kacken lassen und dich dann mit dem gesicht richtig reinstupsen und das gewiss nicht für 5 sec...vielleicht würde dir das mal helfen. wenn die bei der tierhilfe wüssten, wie du mit deinem tier umgehst, dann würden sie gut und gerne auf deine spenden verzichten. ich bin der meinung, dass du dir dessen gar nicht bewusst bist, was du dem tier da antust oder schnüffelst du auch frohen mutes an deinem urin? der hammer, wenn ich das lese da kommt mir alles hoch. und ich weiss auch gar nicht, warum hier forumsmitglieder bzgl ihres wissens über katzen angegriffen werden. leute ey, ich hole mir nicht ein tier weil ich da mal bock drauf habe und wenn das tier was macht, was mir missfällt dann bestrafe ich es mit solchen hirnrissigen aktionen sondern ich hole mich eins, weil ich mich dafür über viele jahre hinweg "aufopfern" möchte und ihm ein schönes zu hause bieten möchte.


    also w-i-x-b-engel da kommt mir echt die galle hoch aber scheinbar scheinst du irgendwelche komplexe zu haben, dass du deine macht schwächeren gegenüber ausüben musst :)= :)= :)= :)=

    Zitat

    Das ist ja toll!Aber wie lernt man einer Katze Katzen Dance und so zeug?

    Nimm ein Leckerli in die Hand und lass die Katze folgen. Mit der Zeit blieb das Leckerli weg und es gab dieses erst wenn die Katze meiner Hand gefolgt ist. Die Belohnung muss aber gleich folgen damit sie mit der Aktion vorher in Zusammenhang gebracht wird.


    Manche arbeiten mit Clicker... Triko mag es aber nicht. http://www.beepworld.de/member…wernigk/clickernkatze.htm


    Mit Ignorieren und dem Belohnen des richtigen Verhaltens würde auch die TE mit ihrer Katze weiter kommen.

    Alexandra sie beißt nicht nur wenn mein sohn hinter ihr her rennt... sie beißt auch wenn ich auf der couch ruhig sitze und gar nichts mache ach man ich habe dieses situationen schon beschrieben

    Die frage ist,ob das mein Snoopy überhaupt macht,so faul wie der ist:D.Kann man das auch mit hunden machen?


    Ich denke,trixi wäre sofort dabei,wenn sie ihr leckerli siehtxD

    @ DieNette181

    dann fang nun an und setz einfach mal nen paar dinge um ,nur musst du leider etwas geduld haben da es eine zeit dauert bis die katze das lernt und auch versteht.

    Klar, von den Hunden kommt das auch. Heisst Dogdancing.


    Katzen sind unterschiedlich und Catdancing macht auch nur Triko. Moon und Krabbe sind nicht dafür zu haben.

    An Alexandra:Danke für deinen Tipp,den werde ich gleich mal ausprobieren!


    An dienette181:Ich verstehe dich...Besorge dir doch einfach,wie es Alexandra schon geschrieben hat,einfach ein Katzenbuch.Dann verstehst du deine Katze bestimmt besser und lernst was über sie.


    Liebe Grüße


    lady vanni

    Zitat

    Alexandra sie beißt nicht nur wenn mein sohn hinter ihr her rennt... sie beißt auch wenn ich auf der couch ruhig sitze und gar nichts mache ach man ich habe dieses situationen schon beschrieben

    Ich weiss.... und ich hab schon mehrfach gesagt, dass mein Kater dies auch machte und ich hab schon haufenweise Tips gegeben. Ich weiss echt nicht wie man Dir helfen kann... bzw. der Katze.

    Seht ihr auch wixbengel ist der Meinung das hier jemand einfach nicht richtig liest.....


    Also ich werde das mal versuchen was der Tierarzt sagte hoffe es hilft...

    Das mit dem Karton und der Zeitung drin mit Leckerchen versteckt habe ich vorhin erstmal ausprobiert sie war damit grad zehn min beschäftigt aber fand es sehr aufregend....


    Jetzt werd ich dann mal nach Kissen mit Katzenminze schauen

    vielleicht ist die katze auch von dem kind geaergert worden....?


    wenn sie am anfang lieb war.....wird sie durch irgendetwas so aggressiv geworden sein....


    da alle beteiligten mit der situation ungluecklich sind..wuerde ich die katze auch weggeben...bevor schlimmeres passiert...vermutlich wird sie zu euch kein vertrauen mehr bekommen....und ihr nicht zu ihr...


    mit einer lieben ruhigen gutmuetigen katze,die auch kein freilauf braucht...z.b.perser,birma,burma,ragdoll,usw...wuerdet ihr bestimmt besser klar kommen...