Schnupfen bei Meerschweinchen!

    Hallo!!


    Wie manche ja von euch mitbekommen haben, versuch ich mich in letzter Zeit ganz ganz viel um meine Meeris zu kümmern, was ich diesen Winter leider vernachlässigt habe. Das heißt nicht, dass sie nix zu fressen hatten oder ich sie nicht gemistet habe, nein nein - was das angeht gehts ihnen schon gut! ..


    Jetzt ist mir gestern aber folgendes aufgefallen .. hatte beide Meeris für ca. 2 Stunden auf meinem Schoß .. ma, total süß! haben sich beide seitlich hingelegt, die Hinterbeine weggestreckt und wollten schlafen .. *g* .. Anfangs waren sie tootal gesprächig, dann wurde es immer ruhiger*g* ..


    So, aber darum gehts nicht *g* .. es ist jetzt so, mir ist aufgefallen, dass beide sehr oft niesen .. (ich hab dann alles abbekommen! .. ) .. ansonsten gehts ihnen aber gut, also sie fressen mehr als genug, sind sogar beide zieeemlich dick ..


    jetzt hab ich mich mal bei google erkundigt und nachgelesen, dass hausmittelchen bei meeris schon helfen könnten .. alsoo hab ich ihnen pfefferminztee gemacht .. den in eine schüssel gegossen, ein meeri nach dem andren drübergehalten, geschirrtuch drüber und sie inhalieren lassen .. hat ihnen anscheinend sogar gefallen, sie haben nämlich beide erstaunlicherweise total ruhig gehalten .. (was bei der lucy ein wunder ist .. - josy lässt sich sowieso fast alles gefallen) ..


    so, jetzt ist die frage.. soll ich noch bissi abwarten, oder soll ich zum tierarzt gehen? es scheint ihnen nämlich heute schon besser zu gehen!! ..


    achja .. ich hab auch gelesen dass sich meeris bei 18 grad raumtemperatur am wohlsten fühlen.. hab gleich mal nachgemessen .. auf die 18 grad kommts hin!! .. hab sie jetzt aber trotzdem mal ins badezimmer gestellt, da ists wärmer.. und ihre kuscheldecke hab ich ihnen in den käfig gelegt .. worauf sie ja gestern geschlafen haben ..

  • 15 Antworten

    hatte sie jetzt auch draußen .. hab sie wieder tee inhaliern lassen .. *g* .. und sie haben beide noch kein einziges mal geniest .. scheint ihnen also wirklich wieder besser zu gehen ..

    sorry aber da halte ich nicht viel von


    Diese Tiere sind so empfindlich, dass aus einer kleinen erkältung in kürzester zeit eine (tödliche) Lungenentzündung werden kann


    Das sind Tiere,die erst dann zeigen,wie schlecht es geht,wenn es meist schon zu spät ist

    Geh auf jeden Fall sofort zum TA!

    Ich finde es nicht in Ordnung ein Meerschweinchen Teedämpfe inhalieren zu lassen. Das Tier kann nicht nachvollziehen, warum du das machst und hält still, weil es verängstigt ist...


    Inwiefern hast du denn deine Tiere vernachlässigt? Findest du nicht, dass du dich richtig um sie kümmern solltest???

    ich habe sie insofern vernachlässigt, dass ich kaum noch zuhause bin und so nicht oft mit ihnen "gespielt" hab - was ich aber nachholen werde ..


    sie sind ja soo verschmust und vorallem gesprächig.. richtig süß! ..


    ja, werd zum tierarzt gehen ..


    und das mitm tee inhalieren hab ich auf mehreren meerschweinchenseiten nachgelesen .. ! ich tu ja nichts ohne mich zu informiern! ..

    Zitat

    sie sind ja soo verschmust und vorallem gesprächig.. richtig süß! ..

    sorry, mir kommt das vor als sei Dir das vorher nicht aufgefallen.

    sicher ist es mir vorher auch aufgefallen .. so ists ja nicht!! oder glaubst du ich hab mich die letzten 4 jahre null mit ihnen beschäftigt? .. nur, als ich noch tagtäglich daheim war, natürlich mehr!! .. is halt schon länger her dass ich sie mal wirklich lange (2 - 3 stunden) am schoß hatte und sie eingeschlafen sind ..

    Auslauf (der sich ja ohnehin wunderbar mit Beschäftigung vereinbaren lässt) ist für meerschweinchen viel wichtiger als sie stundenlang zu "verhätscheln".....ist nicht böse gemeint, mir fällr nur grad kein passender begriff ein.


    denn meerschweinchen sind von natur aus keine großen schmusetiere und zeigen sich ihre zuneigung untereinander auch nicht durch körperliche zuneigung (wie z.b. eher bei kaninchen üblich).


    somit wird ihnen dies nicht viel ausmachen.


    regelmäßiger auslauf hingegen ist sehr wichtig für wohlbefinden und gesundheit der kleinen nager

    und das geilste is ja dabei denen zuzusehn wenn man ihnen einen auslauf gebaut hat, und die kleinen meerferkel voll den schweinstrab draufhaben, jeder hinter dem anderen über die rampen und häuser die man ihnen aufgestellt hat einfach geil - könnt mich da immer schlapplachen :-D

    @ WildChild

    Zitat

    Auslauf (der sich ja ohnehin wunderbar mit Beschäftigung vereinbaren lässt) ist für meerschweinchen viel wichtiger als sie stundenlang zu "verhätscheln"... ist nicht böse gemeint, mir fällr nur grad kein passender begriff ein.

    Du sprichst mir aus der Seele @:)!


    Das sie nicht geantwortet hat, sagt alles...


    Ich finde auch, dass es nichts Schöneres gibt als Meeris beim Auslauf zuzusehen...Man kann sehr gut erkennen, ob ein Tier mit dem Leben zufrieden und glücklich&gesund ist...

    sicher bekommen meine meeris auslauf .. im sommer sind sie den ganzen tag draußen im garten .. und jetzt im winter dürfen sie sich entweder im wohnzimmer (wenn meine mum nicht da ist) oder in meinem zimmer vergnügen! ..

    und nicht geantwortet hab ich, weil ich ne zeitlang keinen internetzugang hatte!! .. (arbeitszimmerumbau!) .. so zu meiner verteidigung..


    achja.. und den meeris gehts gut, war wohl falscher alarm!! .. tierarzt meinte, sie wären beide topfit!! .. haben auch gleich am nächsten tag weder geniest noch irgendwas andres in die richtung .. (; gott sei dank!