Schönsittich Brut

    Ich habe zwei Schönsittiche. Vor einigen Wochen legte das Weibchen Eier. (Die befruchtet waren ;-) )


    Mein Mitbewohner hat die dann raus genommen, weil sie ja keinen Brutkasten hat. Sie hat aber wieder gelegt und sitzt nun die ganze Zeit in der Ecke der Voliere und geht nicht mehr weg. (Sie wird zwar gefüttert, aber is doch trotzdem blöd...)


    Sollte ich sie einfach sitzen lassen, ihr die Eier wieder weg nehmen, oder doch einen Brutkasten kaufen (und wo?)


    Danke an alle, die antworten können :-)

  • 6 Antworten

    Hallo Honeygirl,


    wenn ihr der Henne die Eier immer wieder wegnehmt, wird sie auch immer wieder neue Eier nachlegen. Dies könnte im schlimmsten Falle zum Tod der Henne führen, weil das ihren Körper auszehrt ...


    Kaufst du einen Brutkasten, könnte es u.U. sein, dass sie diesen nicht annimmt, weil sie den nicht kennt.


    Am besten ist, du lässt sie da sitzen, wo sie jetzt ist.


    Wie kommst du darauf, dass die Eier befruchtet sind/waren?


    Ich schicke dir noch eine PN.


    Liebe Grüße


    Graue

    Ich weiß nicht wie es bei Schönsittichen ist, ich habe nur Zebrafinken °°


    1. Thema wäre, braucht man eine Erlaubnis um Schönsittiche zu züchten?


    2. Willst du Nachwuchs?


    Wenn ja, kannst du versuchen noch Nistmaterial anzubieten und Eifutter zufüttern.


    Wenn nein, ist es das Beste du holst Kunststoffeier und tauscht sie aus.


    Wenn bei Zebrafinken kein Nachwuchs erwünscht wird, dann ernährt man sie auch anders (Nur Körner, kein Grünzeug oder ganze Hirse), oder hält keine Pärchen.

    Naja, eigentlichbrauch ich nicht wirklich nachwuchs... hab schon so genug zu tun. Mein Freund wird sich nicht drum kümmern ;-)


    Nee, aber was müsste ich denn für die kleinen denn tun? Also solten sich überhaupt schlüpfen...


    Danke für eure Hilfe :-)

    Ich brauch jetzt schnell Hilfe!


    Meine Vögel haben es nun doch fertig bekommen, und ein Küken ist gschlüpft!


    Was muss ic denn jetzt machen? Was füttern?


    HILFE!!!!

    Ja, mach dir nicht zu viele Sorgen :)


    Meine Zebrafinkenmutter hat von drei Küken zwei groß bekommen, die sind mittlerweile schon voll ausgefärbt und fliegen munter umher.


    Ich denke auch, kümmer dich einfach weiter gut um die Eltern, die füttern die Kleinen dann ausreichend.


    Ich habe gelesen dass manche kein Frischfutter geben während Küken da sind, aber ich weiß nicht was da genau dran ist.