Verrückte Spitznamen für Katzen

    Hallo ihr Lieben *:) ,


    mich würde riesig interessieren, ob ihr auch ständig neue Spitznamen für eure Katze (oder jedes andere Haustier) "erfindet"?


    Mir fallen wöchentlich nämlich mindestens 3 neue Spitznamen für mein Katerchen ein und neulich habe ich sogar einen lustigen Spitznamen für ihn geträumt.


    Und zwar war das so:


    tagsüber (also nicht im Traum) war ich mit meinem Freund im Theater und wir haben uns "Das Traumfresserchen" von Micheal Ende angesehen. Das Traumfresserchen ist ein Wesen, dass sich von schlechten Träumen ernährt. In der Nacht habe ich dann geträumt das mein Kater zu mir gesagt hat: "Ich bin ein Airwalker-Nightdefender"... was auch immer das ist, hat aber bestimmt was mit dem Theater zu tun, obwohl dieser Ausdruck nicht vorkam.


    Ja und dann kommen natürlich noch unzählige andere Spitznamen dazu, die irgendwann mal aus einer Situation heraus entstanden sind, wie z.b.:


    Mieze Kratze


    Tonk (statt Monk, weil mein Kater mit T anfängt u. manchmal auch etwas eigen ist)


    Stinkemauke (weil er Stinkefüße hat)


    Airwalker-Nightdefender


    und viele mehr...


    Jetzt seid ihr dran @:)

  • 104 Antworten

    :-D ;-D


    Mein Freund nennt meine Katze Gru, weil sie immer so ein komisches Geräusch macht, wenn man sie anstupst, wenn sie schläft ;-D Das klingt so ähnlich wie Gru...


    Blöderweise hört sie jetzt nur noch auf Gru, nicht mehr auf ihren richtigen Namen... :=o


    Ansonsten sag ich manchmal Pummel zu ihr, oder Stinki

    Mein Tiger hat den wenig schmeichelhaften Spitznamen: Schluderbauch. Wegen seiner Speckplauze. Er liebt es wenn ich da reingreife und ihn fest kraule. ]:D


    Meine Kätzin wird von mir genannt: Erzherzogin ??so guckt sie nämlich öfter??, Madame oder Schaf ??so schreit sie nämlich öfter?? ;-D


    Mein Django ist einfach nur mein Baby. x:)


    Und der Kater meines Bruders wird ganz liebevoll "eure Boshaftigkeit" genannt. ]:D

    Die Katze der Nachbern heißt Maumibraten, kurz Maumi. Und unser Timmy-Klaus wird auch gern oft "Graf Rotz" genannt, weil er sich so dermaßen arrogant benimmt. Und morgens ist er gern einfach nur "die Sackwalze" weil er einen nicht mal in Ruhe aufs Klo gehen lässt.

    Ne Sackwalze ist meiner dann wohl auch ;-D aber nicht nur morgens... Wenn ich aus dem Bad komme steht die "Escorte" grundsätzlich schon davor und wartet

    also unser Kater ist meistens ein "Mater" = Halb Mensch/Halb Kater :-) :-)


    unser Hund ist dementsprechend ein "Möter"...


    Oder auch "Dreizack", weil ihm oben ein Reißzahn fehlt :-)


    und natürlich nicht zu vergessen mein lieblings-Spitzname für unseren kater : Kietze-Matze!

    Unsere hat ziemlich viele Spitznamen:


    Stinker, Maus, Königin, Gräfin Rattenzahn, Pelzbohne und Plüschkeks (mein Favorit). Manchmal auch blöde Kuh oder Arschkeks, wenn die wieder meinen Arm zerfleddert. xD

    Ich nenne meinen kater fast immer Puschel, er is ein main coon´und hat dementsprechend nen puscheligen Schwanz.


    Das Mädel nenn ich fupe ]:D (Fußhupe) eben weil sie ne ganz kleine Katze ist :=o oder eben Mädchen

    die katze einer bekannten hat den spitznamen "mau". der grund ist einfach. ich fragte sie...na wie heißt du den. und da kam ein "MAAAUUUU"

    Lustiger Faden. :)z


    Fellwurst, Miezkatz, Molline Mollinek, Stöpsel, die große Schnurr, Katze an der Schnur, Magic Miez, kleiner schwarzer Teufel, Fressvieh... puh, und noch viele andere, die mir grad nicht einfallen. ;-D