• Verrückte Spitznamen für Katzen

    Hallo ihr Lieben *:) , mich würde riesig interessieren, ob ihr auch ständig neue Spitznamen für eure Katze (oder jedes andere Haustier) "erfindet"? Mir fallen wöchentlich nämlich mindestens 3 neue Spitznamen für mein Katerchen ein und neulich habe ich sogar einen lustigen Spitznamen für ihn geträumt. Und zwar war das so: tagsüber (also nicht im Traum)…
  • 104 Antworten

    meine katze heist eigentlich Mia mein Mann hat irgendwann Miali drausgemacht dadraus wurde Mialü und jetzt heißt sie nur noch Lü oder Lülü x:)

    Mein Kater heisst "Bäm", wird aber von mir Mäuschen und Maus genannt, sowie Kleiner ...


    Mein Freund nennt ihn Katzelech... irgendwie angelehnt an den film "leg dich nicht mit zohan an"... da gibts wohl ein getränk mit bubbelech ? ?!?! :-) keine ahnung. so isses jedenfalls.

    Mein Katerle heisst eigentlich Mogli...da draus machte mein Sohn ma eben Mogus oder Hokus Pokus und mein Liebster kam dann auf die glorreiche Idde das zu LOKUS zu erweitern ;-D ;-D


    Er hört auf ALL die Namen :-D

    Unser Kater Claid wird von mir eigentlich nie Claid genannt sondern Claidi, Claidl, Mietzer, Mietzekater, Mietzemann, Bubi, ganz neu ist Wuzzel, Wuzzi-Bubi/Wuzzi-Mann ;-D


    Unser Mädchen bekam den Namen Lilli, wurde aber auch nie so genannt. Sie heißt Bär, Bärli, Bärchen, Mausebär, Mausebärli, Stinki, Mäuschen, Bärlilli (das ist die einzige Variante wo Lilli drin vorkommt ^^).


    Wenn ich mit beiden rede, nenn ich sie Mäuse, Babys oder Mietzis.

    Gelten auch Hunde? ;-D


    Unser heißt Bobby in jungen Jahren wurde er gerne Bob genannt, weil er gerne seinen Instinkten gefolgt ist. Und da ließ sich Boooobbbb besser rufen. Jetzt wird er gerne Püppi, Kollega (wenn er seinen Wachhund raushängen lässt) genannt. Mehr fällt mir grad nicht ein... aber da gibts noch viele Namen

    Hab auch nen Hund (Weibchen) und sie kriegt von mir die Name Maus(i), Spatz(i), Pudel (obwohl sie keiner ist), Engelchen und so weiter :-)

    ;-D ;-D Ich nenn alle Katzen Mouschi


    hab schon alle anderen angesteckt, dass die auch immer fremde katzen so rufen....... ]:D


    deshalb ist das auch einer meiner spitznamen ;-D

    Unsere Kater rufen wir auch nicht mehr bei den richtigen Namen, außer sie haben was angestellt >:( ;-D


    Leo rufen wir nur noch Mietzekater, Mausbär oder Mümmi


    Gizmo wird nur noch Müützi, Müppi oder Muutzehund genannt


    ;-D

    Unsere Katze heißt "Catty" (engl.), aber das rufe ich eigentlich nur, wenn sie was angestellt hat. Sonst ist sie Schnecke, Schätzchen und bevorzugt Püppi.


    Der Kater heißt "Leo", ist aber eher mein Baby, mein Herz, Dickerle, Mausebär.


    Meine Katzen habe ich übrigens nach den Hauptdarstellern von "Titanic" damals benannt, da kam der Film grad ins Kino! |-o

    Habe drei Katzen, die erste ist Mia, oder auch MiaMauz, garstiger Hobbit, Schmunzelmaus, Moppelchen....


    dann Buffy, oder auch BuffmasterB (B in english) weil sie von hinten aussieht wie diese Rapper in den Neunzigern mit den weiten Hosen, sie ist ziemlich buschig, vor allem ihr Schwanz, wenn sie den richtig aufstellt sieht sie aus wie ein Stinktier, deswegen heisst sie meine süsse Skunkmaus ;-D , oder mein Fienes (keine Ahnung warum, das hat sich so entwickelt) oder "einfach" nur meine süüüüüsse kleine superdupi Knuddelmaus.


    Dann hab ich noch einen Kater namens Titus, da hat sich Tituboy, Titulus, Titututulu entwickelt, er ist ziemlich wehleidig und daher auch oft mein aaaaarmer kleiner Schatz x:) , dann wenn ich sie alle drei begrüsse sind es "meine drei Musketiere", mein "Rudel" oder die drei ???, dann nenn ich sie gerne Justus Peter und Bob ]:D


    Ah ja, und bei Buffy, wenn sie mich nicht sofort begrüsst ruf ich manchmal "Buffmaster B, wo sind siiiiiiee, und dann kommt sie aufgeregt maunzend mit aufgestellten Schwanz angelaufen, dann ruf ich, Buffmaster B, wo waren siiiiiee, dann erzählt sie mir von ihren Tag x:)


    Wenn ich sie normal ruf kommt sie net, erst wenn ich dieses Singsang mache kommt sie angelaufen ;-D