Wieviel Naßfutter soll ein Kitten essen?

    Wieviel Nassfutter soll ein 10 Wochen altes Katzenbaby bekommen?


    Unser TA hat gemeint pro Katze nicht mehr als 100 gr am Tag. Mir kommt das sehr wenig vor, zumal die beiden mir jedes mal wenn ich in der Küche stehe an der Jeans hochspringen und mir die Krallen reinhauen.... ":/


    Hab jetzt gelesen, dass mache die Kitten ununterbrochen essen lassen, weil sie es brauchen würden???


    danke @:)

  • 6 Antworten

    Ich habe Horst so viel futtern lassen, wie er wollte. Mal kam er nicht mal an die Fütterungsempfehlung ran, die hinten auf der Packung stand, mal hat er Nachschlag verlangt. ;-)


    Erklären Deinen Frechdachsen bald, dass Du kein Kratzbaum bist, sonst gewöhnen sie sich was an. ;-D

    meine beiden durften, als sie klein waren, auch immer selbst entscheiden, wieviel sie fressen.


    erfreulicherweise tun sie das heute immer noch – und das ohne dabei dick zu werden. :-D

    Was ist denn das für ein komischer Tierarzt? Normalerweise sollen Kitten bis zu einem Jahr soviel fressen, wie sie wollen, weil sie es für die Entwicklung brauchen.


    Meine Kater sind jetzt 13 und 14 Monate alt und kriegen auch noch soviel wie sie wollen allerdings hat sich das jetzt zu zweit auf 500g Rohfleisch am Tag eingependelt.


    Man sollte auch beachten, dass von qualitativ minderwertigem Futter (Whiskas, Kittekat und Konsorten) auch mehr benötigt wird, weil da soviel Mist drin ist.


    Wenn es günstiges Futter sein soll, dann lieber das LUX/Cachet von Aldi.