• 01.01.2009: Abnehmen, wer macht mit?

    Hallo, für das neue Jahr habe ich mir mal wieder ein Ziel gesetzt. ich möchte abnehmen etwa 10-20 Kilo! Ich wiege mit 1,65m 80 Kg und da müssen minimum 10 Kg runter. Wer macht mit? und will versuchen mit mir gemeinsma sich zu motivieren und die Kilos schmelzen zu lassen?
  • 4 Antworten

    Ach schön,dass du wieder aus dem Krankenhaus entlassen wurdest und es dir einigermaßen gut geht Hummelkuchen ;-) ich hoffe,das bleibt so und es treten keine Komplikationen oder anderes auf!


    Ich bin mal wieder am futtern hihi aber morgen geh ich ja zu mrs. sporty und Donnerstag auch und ich bin sehr gespannt...und ich hoffe,dass die Waage mal wieder ein bisschen gnädiger ist. Hab mir auch fest vorgenommen,ab Morgen mein Essverhalten wieder ein bisschen zu verändern! Ich hab so schön die 69 erreicht,das soll auch so bleiben....einen schönen Tag wünsche ich euch! :)_

    @ hummelkuchen

    schön, dass du das schlimmste überstanden hast.


    paß schön auf dich auf, dass alles ausheilt, keine nachblutungen kommen....


    warum hast du eigentlich die rachenmandeln entfernt bekommen? warst du oft krank mit


    mandelentzündung?


    wenn du wieder fit bist, geht das mit dem abnehmen vielleicht viel leichter als bisher.


    also nochmal gute besserung!! :)_ :)*

    @ spätzli,

    mrs. sporty, falls du das tatsächlich machen solltest, wird dich motivieren.


    komme gerade vom studio. sie lassen sich dort dauernd was neues einfallen.


    heute bin ich wie immer in den zirkel. geschaut, was für übungen in der ersten runde


    anstehen. und als ich fast die 1. runde durch hatte, denke ich, komisch, fühlt sich


    alles so anders an. haben sie kurzerhand einige geräte an eine andere position im


    zirkel gestellt und so fühlt sich das sofort anders an.


    am donnerstag geh ich zum infoabend Ballaststoffe. Hab mich zwar immer noch


    nicht zum Programmstart durchringen können, aber ich bleibe am Thema dran.


    irgendwann starte ich damit bestimmt.


    so, viel spaß für dich morgen :)z

    @ Hummelkuchen:

    Doch, bin hier schon länger dabei ^^ hatte die letzten Monate nur eine "Null-Bock"-Phase was das Gewicht etc angeht :=o ;-D

    @ Spätzli

    erzäääääääähl, wie wars bei Mrs Sporty? :-D

    @ samiralein

    Da gibts einen feinen Unterschied: Rachenmandeln = Polypen (hab ich schon in der Kindheit rausbekommen. Ich hatte ständig Mittelohrentzündungen).


    Gaumenmandeln sind die Mandeln, die man sieht, wenn man beim öffnen des Mundes rechts und links vom Zäpfchen schaut.


    Und genau die habe ich rausbekommen {:( . Ziemlich schmerzhafte Sache. Das größte Problem bei mir waren die Schmerzmittel. Eigentlich habe ich "Anspruch" auf ca. 6 Schmerzmittel am Tag (+Nacht)


    Da mir aber nur ein Schmerzmittel hilft muss ich mit 4 Tabletten (allerhöchste Höchstdosis, eigentlich darf man nur 3 am Tag, da mir aber nur das hilft, darf ich 4 pro Tag nehmen. Aber auch nur mit Magenschutztablette am morgen.)


    Es wurden insgesamt 7 verschiedene Schmerzmittel ausprobiert und sie halfen null. Das klingt ziemlich krass und verstehen tu ich das auch nicht. Ich hab alles mögliche probiert und alles in verschiedenen Darreichungsformen, also Zäpfchen, Infusion, Tropfen, Tabletten...


    Und nun ja, seit Montag wie gesagt, bin ich wieder zu Hause. Hier muss man halt versuchen sich zu arrangieren. Am Montag muss ich nochmal ins Krankenhaus. Achso, völlig verplappert: Ich hab sie mir rausnehmen lassen, weil ich immer dann Mandelentzündungen bekam wenn ich Stress habe. Und da ich nahezu jedes Jahr irgendeine Prüfung hab/hatte, hatte ich somit jedes Jahr eine Mandelentzündung, hin und wieder mit Fieber und Gliederschmerzen oder auch nur mit wahnsinnigen Schluckbeschwerden.


    Meine Blutwerte waren seit letztem Jahr schlecht. Mein Arzt vermutete es seien die Mandeln, die Übeltäter. Im Endeffekt bin ich froh, dass ich sie los bin. Es KANN nur noch besser werden.


    Sooo, jetzt hab ich sehr viel geschrieben. (Das einzige was ich kann, ich höre mich beim sprechen nämlich ziemlich krank an. ;-D )

    @ JustB

    Gemeinsam macht abnehmen mehr Spaß, schön dass du hier wieder mitmachst @:) :)^

    das war genial....hab mich sofort angemeldet und wurde in der "Familie" willkommen geheißen. Hab meine Mama mitgenommen und die is auch angetan! Und die halbe Stunde reicht wirklich,das hätte ich nie gedacht! Die sind total nett,erklären einem alles,helfen dir mit den Übungen und auch,was die sonst noch so anbieten,hört sich echt gut an!Ab Oktober gehts los...mein anderer Vertrag läuft noch bis mitte August und dann hab ich im September noch Urlaub,also hat sich das so angeboten! Ich verstehe dich Samiralein ;-) ;-) ich hoffe,dass ich das auch so durchziehen kann,wie du!Ich hab nur Angst,dass ich nicht weiß,was ich machen soll,wenn die Übungen gewechselt werden und auf einem Blatt vor dem Gerät liegen ( is das bei dir auch so???) aber ich denke,da wird mir schon geholfen werden...morgen gehe ich noch mal hin und dann ab Oktober..sehr schön,wieder ein Ziel! Ich bin zur Zeit wieder sehr deprimiert,weil ich wirklich nur essen könnte und die Hosen zwicken *aua* aber ich will es!!!!!!

    Hummelkuchen

    weiterhin für dich gute Besserung,das klingt echt sehr schmerzhaft :-( :-( das tut mir leid. Hoffentlich wird alles gut :)_ :)_

    @ hummelkuchen

    das ist schon seltsam, so gar kein schmerzmittel zu finden, was wirkt.


    Ich hab z.b. eine Unverträglichkeit aller Schmerzmittel, in denen Opiate sind.


    Hatte schon allergische Schocks deswegen. Und bei schlimmen Schmerzen helfen wohl


    Opiathaltige am besten. ":/


    Hoffe, du hast jetzt keine schlimmen Schmerzen mehr! Paß weiter schön auf dich auf :)_

    @ spätzli

    ach, ich freu mich, dass du auch einen guten eindruck hast von deinem mrs. sporty.


    nein, bei uns gibt es keine blätter vor den stationen.


    das ist auch nicht vorgesehen. die trainerin ist immer im Zirkel und "turnt vor", schaut auf


    die korrekte Haltung und Ausführung. Alle zwei Wochen ändert sich ja der Zirkel komplett


    und da würde man ja mit Zetteln überhaupt nicht klarkommen.


    Meine jüngste Tochter hat heute mit einer Freundin dort das erste Probetraining.


    Mehrere ihre Freundinnen sind schon total angesteckt von diesem Zirkel-Virus.


    Ich bin sicher, dass es dir genauso leicht fallen wird wie mir, das 3 mal die woche zu machen.


    Die 30 Minuten hab ich immer auf meinem Heimweg von der Arbeit.


    Wie weit hast du es bis zu deinem Studio?


    liebe Grüße

    @ JustB

    Trau dich einfach. Wenn du es nicht machst, wird es auch nicht besser.


    Lieber trauen und erstmal akzeptieren.


    Wann hast du denn Wiegetag?


    Und warum hast du eigentlich das Gefühl, dass es schlecht aussehen könnte?

    also,als ich da war,haben sie uns auch was vorgeturnt und auch verschiedene Sachen gezeigt...die Zettel sind einfach nur Ideen,was man mal anders machen könnte in jedem Durchlauf...finde ich gar nicht so schlecht! Geht ja nur um die Step up Geschichten.Naja,ich bin gespannt,heute geh ich ja noch mal hin ;-) scheint aber echt eine klasse Sache zu sein! Mein Studio liegt auch direkt auf meinem Arbeitsweg...von meiner Arbeit fahre ich 10 Minuten hin,is also genau perfekt.

    JustB

    vielleicht tröstet es dich ja ein bisschen,dass ich auch bald meinen Wiegetag habe und auch weiß,dass es schlecht aussehen wird.Ich hab ganz sicher wieder 71kg geknackt....aber wir dürfen nicht aufgeben!

    @ Spätzli,

    dass dein studio auf dem heimweg liegt, ist prima. meine schwester wollte jetzt auch mit mrs. sporty einen versuch starten, aber bei ihr liegt das studio nicht so nah.


    nächste woche hab ich schon wieder check-up.


    nur das ernährungsprogramm bin ich noch nicht angegangen. hab nur gelesen und es mir ein wenig


    durch den kopf gehen lassen. hoffe, dass ich mich dafür doch irgendwann noch öffnen kann.

    @ just B

    ich hab morgen auch wieder wiegetag. wiege mich ja jeden tag. und wie es aussieht, hab ich wieder


    nur gewicht gehalten.


    trotzdem bin ich im moment ganz zufrieden.


    einen schönen tag für euch

    Ach,ich bin immer mehr begeistert von Mrs.Sporty....das war auch gestern echt wieder genial...ich freue mich total auf Oktober! Sag mal Samiralein,hast du in deinem Zirkel auch diese Brasils???Die find ich ja sooo fies ;-) :-D

    Samiralein, 1,70m, Wiegetag: Freitag, Start: 98,3kg (02.01.09) Ziel: 80kg**


    25.06.2010: 88,7 kg


    02.07.2010: 88,8 kg


    09.07.2010: 88,0 kg


    16.07.2010: 88,0 kg


    23.07.2010: 88,0 kg


    30.07.2010: 88,5 kg


    sonnenscheinchen70, 1,61m, Wiegetag: Samstag, Start: 70,3kg (05.01.09) – Ziel – > 60kg


    20.03.10: 69,1 kg :)=


    10.04.10: 69,0


    07.05.10: 68,4 :)z


    19.06.10: 70,3


    Spätzli, 1,68m, Wiegetag: Samstag, Start: 69,2kg ( 14.01.09 ); 74,3kg (01.01.10) – Ziel – > 60kg


    03.07.10: 69,8kg


    17.07.10: 70,5kg


    23.07.10: 70,8kg


    Hummelkuchen: 1,79 m, Wiegetag: Samstag, Start: 94 kg, Ziel: erst mal 85 kg


    10.04.10: 90,8 kg


    04.05.10: 91,6 kg


    15.05.10: 91,2 kg


    14.07.10: 90,7 kg


    JustB, 1,67m, Wiegetag: Freitag, Start: 65,5 kg – Ziel – > 56 kg


    09.02.10: 66,4 Kg


    12.02.10: 66,4 Kg


    26.02.10: 65,4 Kg


    23.07.10: 66,4 Kg

    @ spätzli,

    meinst du diese igelchen?


    http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.fem.com/fileadmin/content/5_Private/2009-07/TOGU-Brasil_AV.jpg&imgrefurl=http://www.fem.com/private/togu-brasil-fitnessgeraete-blitz-workout-3395.html&usg=__JiZB6AACiYFdpHcr0hTHMk00wmQ=&h=300&w=320&sz=42&hl=de&start=1&um=1&itbs=1&tbnid=Zu3xhfkKg5Ts9M:&tbnh=111&tbnw=118&prev=/images%3Fq%3Dbrasils%2Bfitness%26um%3D1%26hl%3Dde%26tbs%3Disch:1


    kenne die teile nicht und hier im studio gibt es sie nicht. bei uns liegen hanteln bereit, die manche nutzen.


    muss mal schauen, irgendwo steht, wie man links hier reinsetzt. hab vergessen, wie das geht


    und wo es steht. ":/


    so, das office wartet. chef geht in urlaub. wird hektischer tag werden.


    schönes wochenende für euch


    liebe grüße