• 01.01.2009: Abnehmen, wer macht mit?

    Hallo, für das neue Jahr habe ich mir mal wieder ein Ziel gesetzt. ich möchte abnehmen etwa 10-20 Kilo! Ich wiege mit 1,65m 80 Kg und da müssen minimum 10 Kg runter. Wer macht mit? und will versuchen mit mir gemeinsma sich zu motivieren und die Kilos schmelzen zu lassen?
  • 4 Antworten

    Hallo Samiralein,


    leider gings mir wieder nicht so gut...aber ich denke,dass ich das einfach nicht packe von 6-17.30 arbeiten und dann noch zum Sport :-/ naja,nächste Woche werde ich das wieder ein bisschen humaner angehen und dann wird das schon :-D dir / euch?? ;-) auch einen schönen Freitag

    Samiralein, 1,70m, Wiegetag: Freitag, Start: 98,3kg (02.01.09) Ziel: 80kg


    ****


    29.10.2010: 87,1 kg


    12.11.2010: 87,1 kg


    20.11.2010: 87,7 kg


    sonnenscheinchen70, 1,61m, Wiegetag: Samstag, Start: 70,3kg (05.01.09) – Ziel – > 60kg


    20.03.10: 69,1 kg :)=


    10.04.10: 69,0


    07.05.10: 68,4 :)z


    19.06.10: 70,3


    Spätzli, 1,68m, Wiegetag: Samstag, Start: 69,2kg ( 14.01.09 ); 74,3kg (01.01.10) – Ziel – > 60kg


    06.10.10: 72,1kg


    12.11.10: 71,5kg


    19.11.10: 71,5kg


    26.11.10: 71,4kg


    Hummelkuchen: 1,79 m, Wiegetag: Samstag, Start: 94 kg, Ziel: erst mal 85 kg


    17.08.10: 88,7 kg


    27.08.10: 89,2 kg


    25.09.10: 89,5 kg


    JustB, 1,67m, Wiegetag: Freitag, Start: 65,5 kg – Ziel – > 56 kg


    23.07.10: 66,4 Kg


    31.07.10: 66,4 Kg


    20.08.10: 66,7 Kg

    Samiralein, 1,70m, Wiegetag: Freitag, Start: 98,3kg (02.01.09) Ziel: 80kg**


    29.10.2010: 87,1 kg


    12.11.2010: 87,1 kg


    20.11.2010: 87,7 kg


    26.11.2010: 88,0 kg


    sonnenscheinchen70, 1,61m, Wiegetag: Samstag, Start: 70,3kg (05.01.09) – Ziel – > 60kg


    20.03.10: 69,1 kg :)=


    10.04.10: 69,0


    07.05.10: 68,4 :)z


    19.06.10: 70,3


    Spätzli, 1,68m, Wiegetag: Samstag, Start: 69,2kg ( 14.01.09 ); 74,3kg (01.01.10) – Ziel – > 60kg


    06.10.10: 72,1kg


    12.11.10: 71,5kg


    19.11.10: 71,5kg


    26.11.10: 71,4kg


    Hummelkuchen: 1,79 m, Wiegetag: Samstag, Start: 94 kg, Ziel: erst mal 85 kg


    17.08.10: 88,7 kg


    27.08.10: 89,2 kg


    25.09.10: 89,5 kg


    JustB, 1,67m, Wiegetag: Freitag, Start: 65,5 kg – Ziel – > 56 kg


    23.07.10: 66,4 Kg


    31.07.10: 66,4 Kg


    20.08.10: 66,7 Kg

    guten morgen,


    so schwer wie ich mich fühle, bin ich heute auch.


    die blöde 88 hat mich wieder...


    aber kein grund zum frustriert sein.


    liegt einfach an den vielen winterfuttereien.


    und im zirkel war ich auch erst einmal in dieser woche.


    heute gehe ich aber.


    schönes wochenende euch allen

    Samiralein, 1,70m, Wiegetag: Freitag, Start: 98,3kg (02.01.09) Ziel: 80kg


    29.10.2010: 87,1 kg


    12.11.2010: 87,1 kg


    20.11.2010: 87,7 kg


    26.11.2010: 88,0 kg


    sonnenscheinchen70, 1,61m, Wiegetag: Samstag, Start: 70,3kg (05.01.09) – Ziel – > 60kg


    20.03.10: 69,1 kg :)=


    10.04.10: 69,0


    07.05.10: 68,4 :)z


    19.06.10: 70,3


    Spätzli, 1,68m, Wiegetag: Samstag, Start: 69,2kg ( 14.01.09 ); 74,3kg (01.01.10) – Ziel – > 60kg


    06.10.10: 72,1kg


    12.11.10: 71,5kg


    19.11.10: 71,5kg


    26.11.10: 71,4kg


    Hummelkuchen: 1,79 m, Wiegetag: Samstag, Start: 94 kg, Ziel: erst mal 85 kg


    17.08.10: 88,7 kg


    27.08.10: 89,2 kg


    25.09.10: 89,5 kg


    27.11.10: 90,5 kg


    JustB, 1,67m, Wiegetag: Freitag, Start: 65,5 kg – Ziel – > 56 kg


    23.07.10: 66,4 Kg


    31.07.10: 66,4 Kg


    20.08.10: 66,7 Kg

    also, wenn ich schon eine Art Abnehmpause einnehme, sollte ich wenigstens nicht zunehmen :-| . Nun ja, ich hab die Woche auch keine Möglichkeit gehabt, zum Sport zu gehen, mh.


    Heute Abend gibts Salat, da sind dann schonmal keine bzw. wenige Kohlenhydrate drin.


    Bald kommt Weihnachten, dann hört mein Kurs auf und dann muss ich mich selbst dazu treiben, schwimmen zu gehen.


    Schaaaaaaaaaade :-(


    Naja, ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende

    hallo hummelkuchen,


    ja, da hast du recht. zunehmen sollten wir nicht wieder.


    auch menschen, die nicht am abnehmen sind, haben kleine gewichtsschwankungen.


    1-2 kg hoch oder auch runter sind normal.


    hab gerade letztens schon geschrieben, dass ich jetzt definitiv weit über 100 kg hätte, wenn


    ich nicht sein 1.1.09 immer auf das gewicht achten würde. ich möchte auch keines der


    kilos zurückhaben.


    hast du nicht eine freundin im kurs kennengelernt, die vielleicht auch weiter mit dir schwimmen geht?


    für draussen aktionen ist es halt im moment auch nicht das wetter.


    komme übrigens gerade vom tanzen. nach vielen jahren hat sich meine freundin mal wieder mit mir in die disco gewagt. hat total spass gemacht.


    wünsche euch allen hier einen schönen 1. advent

    indirekt, die sind alle älter als ich und haben – denke ich – ihre eigenen Sorgen. So wie ich recht verstanden habe, finden jetzt nochmal zweimal der Kurs statt und dann ist Winterpause. Erst Mitte Januar geht es wieder weiter.


    Ich würde auch gern mein Horizont in Sachen Sport erweitern, aber mit Joggen hab ich jetzt nicht unbedingt sooo viel am Hut. Da fand ich den Mix aus Aerobic und Muskeltraining schon prima. Aber, man sollte nicht jammern, das ist out, es wird angepackt! :)^

    du findest schon noch den passenden sport für dich.


    immerhin machst du regelmäßig irgendwas. hauptsache bewegung.


    ich hab viele jahre leider gar nichts gemacht.


    versuche gerade meinen schrittzähler einzustellen. möchte schon mehr alltagsbewegung haben. im kommenden jahr zieht mein arbeitgeber um und ich überlege mit der bahn und strassenbahn zu fahren. so sehr mich die zeitverschwendung nervt, es hätte schon zur folge, dass ich einfach ein wenig mehr laufen muss und das tut mir ganz sicher sehr gut. mal sehen, wie ich das mache.


    ja, wir packen es an und jammern nicht. das jammern ist nicht nur out, es bringt einfach auch gar nichts.


    liebe grüße

    Hallo ihr zwei lieben,


    ab heute beginnt wieder mein Tagebuch....wird auch Zeit...so lecker mein Wochenende auch war,gut getan hat es mir überhaupt nicht :|N :|N aber: wir wollen ja nicht jammern ;-) ;-) Morgen gehts wieder zum Sport...mir graut es vor meinem Urlaub und davor,dass ich total rauskomme :-| aber ich denke,man darf sich nicht verrückt machen...


    eine schöne Adventszeit wünsche ich euch

    Ich bin schon täglich mit Fahrrad, zu Fuß, und wie gesagt: Bahn, Zug und Bus unterwegs.


    Und wir machen es eigentlich immer so, dass wir den Hinweg mit dem Bus fahren (grad wenn es so kalt ist) und den Rückweg laufen. Das ist zwar ein verbesserbarer Mix, aber immerhin etwas.


    Ich bin mit meinem Tag zufrieden, sobald ich in der Schule bin nehm ich mir einfach nur "gesunde" Sachen mit. Ein Apfel, eine Banane, Granatapfel mit Kaki und Naturjogurt, meine Gemüsebox (da sind die 3 Portionen drin, die man täglich essen soll) und dann noch Brot. Je nach dem, wie lange ich Schule hab, ist eine Scheibe mehr drin. Aber sogesehen bin ich damit wirklich zufrieden. Daheim esse ich dann auch noch in Ordnung aber dann kommt mir der Süßkram in die Quere. Ich müsste sogesehen also nur den Süßkram abstellen dann wärs perfekt.


    Mal schauen wie ich das anstelle, die Woche ist auch wieder Sport, da freu ich mich. :-D

    @ spätzli

    Du solltest es dir im Urlaub auch gutgehen lassen. Natürlich nicht zu gut, aber ich denke, du weißt was ich meine :)z .


    Man sollte schließlich auch spüren, dass jetzt eine Art andere Zeit ist, als der Alltag zuhause.


    Ich versuche dann auch immer normal zu essen, wenn wir in einem Hotel sind, gibt es meist Bufett und dann ist der Salatteller abends vorprogrammiert.

    @ samira

    Hast du das mit dem Schrittzähler symbolisch gemeint, oder hast du so einen? Ich hab so einer, hab nur keine Ahnung wie man den einstellt. Wenn man dann so wüsste, was man täglich an Schritte macht, ist das auch interessant. Man könnte sich Grenzen setzen, was weiß ich bei xxxx Schritten ein Schokostück oder sowas. Dann hat man wenigstens was dafür getan :-p

    hallo hummelkuchen,


    ja, ja, die lieben süssigkeiten. ist bei ganz genauso. ich brauch die nur wegzulassen, schon nehme ich ab. aber bisher hab ich das noch nie dauerhaft ohne süsses geschafft.


    ja, ich hab seit kurzem einen schrittzähler von beurer und komme mit dem einstellen der schrittlänge nicht zurecht. man soll das draussen machen auf einer längeren strecke.


    hab es hier in der wohnung schon paarmal probiert, kommt aber immer eine andere schrittlänge dabei heraus.


    ich hab noch 7 arbeitstage bis zum urlaub.


    und diese woche war ich noch nicht im zirkel. hoffe, dass ich es morgen schaffe.


    gestern und heute war es mir auch einfach zu kalt. ich muss mal schauen, dass ich mir andere sportkleidung raussuche, in der ich am anfang nicht gleich so friere und ich darf sie nicht im auto lassen. ist sonst eiskalt beim reinschlüpfen.. brrr


    dir und spätzli eine gute nacht

    Hallo ihr lieben,


    zur Zeit hab ich viel Stress auf Arbeit...is aber auch praktisch,ans Essen denke ich gar nicht ;-) mit dem Aufschreiben klappt es sehr gut und bisher gabs auch noch nichts süßes...morgen gehts wieder in den Zirkel und dann bin ich total auf das Wochenende gespannt.Ich hoffe ich schaffe es,dass es nicht zu viel wird! Einen Schlemmertag in der Woche gönne ich mir...sonst setz ich meine Leiste zu hoch und schaff gar nichts. Das wird dann der Sonntag sein. Is eh der schlimmste Tag ;-D Das mit dem Schrittzähler klingt ja echt interessant,aber blöd,wenn es nicht klappt :-|

    Hummelkuchen

    ich werd es mir im Urlaub auf jeden Fall gut gehen lassen...aber wie du schon gesagt hast,man muss es ja nicht übertreiben. Am besten die perfekte Mitte finden :)^


    Das mit den Sportklamotten kenne ich auch Samiralein....zur Zeit fahre ich aber mit Bahn und dann nehm ich sie mit auf Arbeit und dann sind die schön warm..aber mir graut es davor,wenn ich sie wieder im Auto lasse hihihi..oder am besten einfach immer mitnehmen!


    Machts gut ihr zwei :)_ :)_

    Samiralein, 1,70m, Wiegetag: Freitag, Start: 98,3kg (02.01.09) Ziel: 80kg


    29.10.2010: 87,1 kg


    12.11.2010: 87,1 kg


    20.11.2010: 87,7 kg


    26.11.2010: 88,0 kg


    sonnenscheinchen70, 1,61m, Wiegetag: Samstag, Start: 70,3kg (05.01.09) – Ziel – > 60kg


    20.03.10: 69,1 kg :)=


    10.04.10: 69,0


    07.05.10: 68,4 :)z


    19.06.10: 70,3


    Spätzli, 1,68m, Wiegetag: Samstag, Start: 69,2kg ( 14.01.09 ); 74,3kg (01.01.10) – Ziel – > 60kg


    19.11.10: 71,5kg


    26.11.10: 71,4kg


    03.12.10: 70,6kg


    Hummelkuchen: 1,79 m, Wiegetag: Samstag, Start: 94 kg, Ziel: erst mal 85 kg


    17.08.10: 88,7 kg


    27.08.10: 89,2 kg


    25.09.10: 89,5 kg


    27.11.10: 90,5 kg


    JustB, 1,67m, Wiegetag: Freitag, Start: 65,5 kg – Ziel – > 56 kg


    23.07.10: 66,4 Kg


    31.07.10: 66,4 Kg


    20.08.10: 66,7 Kg

    Samiralein, 1,70m, Wiegetag: Freitag, Start: 98,3kg (02.01.09) Ziel: 80kg


    12.11.2010: 87,1 kg


    20.11.2010: 87,7 kg


    26.11.2010: 88,0 kg


    03.12.2010: 88,1 kg


    sonnenscheinchen70, 1,61m, Wiegetag: Samstag, Start: 70,3kg (05.01.09) – Ziel – > 60kg


    20.03.10: 69,1 kg :)=


    10.04.10: 69,0


    07.05.10: 68,4 :)z


    19.06.10: 70,3


    Spätzli, 1,68m, Wiegetag: Samstag, Start: 69,2kg ( 14.01.09 ); 74,3kg (01.01.10) – Ziel – > 60kg


    19.11.10: 71,5kg


    26.11.10: 71,4kg


    03.12.10: 70,6kg


    Hummelkuchen: 1,79 m, Wiegetag: Samstag, Start: 94 kg, Ziel: erst mal 85 kg


    17.08.10: 88,7 kg


    27.08.10: 89,2 kg


    25.09.10: 89,5 kg


    27.11.10: 90,5 kg


    JustB, 1,67m, Wiegetag: Freitag, Start: 65,5 kg – Ziel – > 56 kg


    23.07.10: 66,4 Kg


    31.07.10: 66,4 Kg


    20.08.10: 66,7 Kg