• 01.01.2009: Abnehmen, wer macht mit?

    Hallo, für das neue Jahr habe ich mir mal wieder ein Ziel gesetzt. ich möchte abnehmen etwa 10-20 Kilo! Ich wiege mit 1,65m 80 Kg und da müssen minimum 10 Kg runter. Wer macht mit? und will versuchen mit mir gemeinsma sich zu motivieren und die Kilos schmelzen zu lassen?
  • 4 Antworten

    Hallo Spätzli *:)


    wünsche die auch ein schönes Osterfest und viel Spaß bei deiner Freundin......


    Mein Sportprogramm lag diese Woche etwas auf Eis. Kam keinen Abend hier mal


    zeitig aus dem Büro und war dann auch total platt.


    Heute Abend gehts noch auf einen Geburtstag und dann ist endlich Ostern.


    Und, oh Wunder, ohne nennenswerte Termine !!!! Werde vormittags sporteln


    und es mir ansonsten in meiner kleinen neuen Gartenoase gemütlich machen!!!


    Und mit dem wiegen geb ich dir völlig recht. Bin auch wesentlich entspannter und


    werde mich nach meinen 3 Sporteinheiten an Ostern auch mutig auf die Waage schmeißen ]:D


    LG, frohe Ostern und viel Spaß beim Eiersuchen ]:D

    Samiralein, 1,70m, Wiegetag: Freitag, Start: 98,3kg (02.01.09) Ziel: 80kg**


    04.03.2011: 91,7 kg


    18.03.2011: 91,2 kg


    25.03.2011: 91,2 kg


    sonnenscheinchen70, 1,61m, Wiegetag: Samstag, Start: 70,3kg (05.01.09) – Ziel – > 60kg


    26.03.2011: 71,6 kg


    02.04.2011: 71,8 kg


    16.04.2011: 71,3 kg


    Spätzli, 1,68m, Wiegetag: Freitag, Start: 69,2kg ( 14.01.09 ); 74,3kg (01.01.10) – Ziel – > 60kg


    01.04.11: 67,0kg


    07.04.11: 66,6kg


    21.04.11: 67,6kg


    Hummelkuchen: 1,79 m, Wiegetag: Samstag, Start: 94 kg, Ziel: erst mal 85 kg


    17.08.10: 88,7 kg


    27.08.10: 89,2 kg


    25.09.10: 89,5 kg


    JustB, 1,67m, Wiegetag: Freitag, Start: 65,5 kg – Ziel – > 56 kg


    23.07.10: 66,4 Kg


    31.07.10: 66,4 Kg


    20.08.10: 66,7 Kg

    Hallo ihr lieben,


    das war ein schönes Wochenende...viel Sonne und gutes Essen und Schokolade ;-) ;-D ;-D leider lässt meine Motivation gerade nach und ich futter mir alles wieder an,hab ich das Gefühl :°( :-( naja,hoffentlich gehts auch mal wieder bergab....liebe Grüße an euch alle

    Hallo, guten Morgen *:)


    Ich hatte auch wunderschön entspannte Ostern. Bis auf 2 Schokoeier hab ich


    nix süßes gegessen. Dafür jeden Tag richtig leckere "ostermenüs".


    Ich war zwar Freitag und Sonntag ausgiebig im Fitnesstudio, aber auf die Waage


    hab ich mich trotzdem nicht getraut ;-D


    Das werde ich am Samstag morgen in Angriff nehmen........


    Heute Abend werd ich den Rasen mähen, soll ja morgen "Gott sei Dank"


    mal etwas regnen bei uns. Und Mittwoch u. Freitag gehts in Sport.


    Dann sollte sich doch so langsam mal was tun, gell?? :=o


    LG und einen schönen Start in die Woche !

    Hab diese Woche wieder den Check Up.


    Irgendwie bin ich aufgeregt, Sport läuft jedoch nicht das Essen ;-D


    Am Ostersonntag haben wir den ganzen Tag Federball gespielt. Das war sooo schön! Tolles Wetter und tolle Partien.


    Jetzt hab ich unheimlich Muskelkater.


    Am Samstag ist es wohl soweit, eigentlich wollten sie mich heute schon auf die waage schleppen, hab mich aber etwas davor drücken können. Hab derzeit auch meine Tage, das würde das Ergebnis ja verfälschen.


    Thihi.


    Möchte meine Wiegeliste auch wieder auf Vordermann bringen, da stimmt nichts mehr. Wiege mich aber sehr sehr sehr selten. Irgendwie ist das unheimlich :-D

    Samiralein, 1,70m, Wiegetag: Freitag, Start: 98,3kg (02.01.09) Ziel: 80kg****


    04.03.2011: 91,7 kg


    18.03.2011: 91,2 kg


    25.03.2011: 91,2 kg


    sonnenscheinchen70, 1,61m, Wiegetag: Samstag, Start: 70,3kg (05.01.09) – Ziel – > 60kg


    26.03.2011: 71,6 kg


    02.04.2011: 71,8 kg


    16.04.2011: 71,3 kg


    Spätzli, 1,68m, Wiegetag: Freitag, Start: 69,2kg ( 14.01.09 ); 74,3kg (01.01.10) – Ziel – > 60kg


    01.04.11: 67,0kg


    07.04.11: 66,6kg


    21.04.11: 67,6kg


    29.04.11: 67,7kg


    Hummelkuchen: 1,79 m, Wiegetag: Samstag, Start: 94 kg, Ziel: erst mal 85 kg


    17.08.10: 88,7 kg


    27.08.10: 89,2 kg


    25.09.10: 89,5 kg


    JustB, 1,67m, Wiegetag: Freitag, Start: 65,5 kg – Ziel – > 56 kg


    23.07.10: 66,4 Kg


    31.07.10: 66,4 Kg


    20.08.10: 66,7 Kg

    seufz...naja,bei dem Osterwochenende wundert mich das nicht. Bin froh,dass ich nicht wieder bei 68 gelandet bin. Aber Mädels,so kann das nicht weitergehen ;-) Am Wochenende gibts noch mal Geburtstagskuchen und wir grillen. Aber die nächste Woche geb ich mir wieder ganz viel Mühe.....ich möchte die 66 sehen^^ein schönes Wochenende wünsche ich euch

    Hey Spätzli!


    nicht vezagen, ist doch alles in Ordnung.......


    Bei mir nicht so wirklich. Mache brav Sport, Essen ist auch o.k. Aber die


    Waage merkt das nicht! Keine Ahnung. Aber ich bleib einfach dran. Red


    mit jetzt mal ein, daß ich Muskeln aufgebaut habe bei meinem super


    Krafttraining ;-D


    Und Hunger hab ich auch schon wieder........ :=o


    Wünsche Euch allen ein schönes WE. Und am Montag gibts nen Wiegeergebnis,


    egal wie es ausfällt :)z


    LG Grüße

    Samiralein, 1,70m, Wiegetag: Freitag, Start: 98,3kg (02.01.09) Ziel: 80kg


    04.03.2011: 91,7 kg


    18.03.2011: 91,2 kg


    25.03.2011: 91,2 kg


    29.04.2011: 93,0 kg


    sonnenscheinchen70, 1,61m, Wiegetag: Samstag, Start: 70,3kg (05.01.09) – Ziel – > 60kg


    26.03.2011: 71,6 kg


    02.04.2011: 71,8 kg


    16.04.2011: 71,3 kg


    Spätzli, 1,68m, Wiegetag: Freitag, Start: 69,2kg ( 14.01.09 ); 74,3kg (01.01.10) – Ziel – > 60kg


    01.04.11: 67,0kg


    07.04.11: 66,6kg


    21.04.11: 67,6kg


    29.04.11: 67,7kg


    Hummelkuchen: 1,79 m, Wiegetag: Samstag, Start: 94 kg, Ziel: erst mal 85 kg


    17.08.10: 88,7 kg


    27.08.10: 89,2 kg


    25.09.10: 89,5 kg


    JustB, 1,67m, Wiegetag: Freitag, Start: 65,5 kg – Ziel – > 56 kg


    23.07.10: 66,4 Kg


    31.07.10: 66,4 Kg


    20.08.10: 66,7 Kg

    Hey Mädels,


    wollte mich nur mal kurz auskotzen :-o


    Ich nehm immer mehr zu, ich weiß mir echt nicht mehr zu helfen........


    Egal was ich mache/esse oder nicht mache/esse, ich brauch nicht mehr auf


    die Waage stehen. Es ist einfach zwecklos..........


    Hab die Schnauze echt gestrichen voll!!!!!


    Hatte gestern:


    F. 2 kleine Scheiben Vollkornbrot /ohne Belag (hatte nix mehr zu Hause ;-D )


    M.1 kleine Rinderroulade mit Gurkensalat


    A. 3 Knäckebrot mit Buko und Lachsschinken


    Das war mein Essen incl. 12 Std. Tag im Geschäft und noch 45 Min. Gartenarbeit.


    Und was ist die Belohnung??? 1 kg mehr heute morgen ........Ich mag echt nicht mehr!!!!

    Hallo Sonnenscheinchen,


    komm, ich tröste dich ein wenig.


    So Phasen werden wir wohl immer mal wieder haben. Da geht einfach nichts runter, sondern hoch. Ursachen gibt es ja viele und die sprechen leider nicht mit uns.


    Vielleicht mal wieder Wassereinlagerungen?


    Mir geht es zur Zeit immer noch durchwachsen. Arbeite meine neue Kollegin ein...


    Sie ist sehr nett.


    Ist halt eine anstrengende Zeit. Aber sobald sie die meisten Tätigkeiten kann, mach ich Urlaub. Wenigstens eine Woche.


    Gewöhne mich auch nur langsam an die viele Fahrerei. Langfristig muss ich mich wohl an frühere Anreisezeiten gewöhnen, was natürlich meinen morgentlichen Rhythmus gehörig aus dem Takt bringt. Mache schon ewig meine Besorgungen und Dinge im Haushalt morgens.


    Aber auch um wieder zu Mrs.Sporty zu können, bleiben mir nur die abendlichen Öffnungszeiten, weil dort vor 9 uhr morgens nicht geöffnet ist.


    Wird sich alles einspielen.


    Mehr Sorgen mach ich mir derzeit um meine Gesundheit. Ist nicht nur das Wiederansteigen des Gewichtes. Mein rechtes Knie zickt immer wieder rum. manchmal hab ich eine Woche wenig Beschwerden beim Treppensteigen, dann wieder kommt es ganz plötzlich, dass ich kaum eine Stufe nehmen kann.


    Da ich mir um meine Nieren aufgrund diverser Beschwerden Gedanken mache, hab ich jetzt mehrfach Nierenfrüherkennungstests gemacht. Da wird auf winzige Eiweißspuren im Urin getestet und leider waren sie positiv.


    Nun ja, ich hab kommende Woche eine Termin in einer Spezialklinik für all die hoffnunglosen Fälle, bei denen die Ärzte nichts finden konnten. Dort werden sie all dem bestimmt auf den Grund gehen.


    Auch wenn ich im Moment hier kaum noch mitschreibe. Ab und an lese ich, wie es euch so geht und denke an euch alle.


    Es ist nur eine Frage der Zeit, wann ich mich wieder aufraffe und wieder konsequent mitmache hier im Faden und besonders beim Abnehmen.


    Wünsche euch noch schöne Frühlingstage


    Liebe Grüße und ja nicht aufgeben!!!!!

    Hallo ihr lieben,


    ich schließe mich total an.....bin zur Zeit auch wenig verzweifelt,könnte nur essen....vor allem nur süßes essen....wo ist mein Ergeiz hin???Ich futter mir echt alles wieder an,was weg is :°( :°( Ach Samiralein,das mit deinem Knie tut mir echt leid...da rennst du ständig zum Arzt und hast trotzdem die Probleme! Lass dich bitte nicht unterkriegen,ich versuch es auch ;-) Und Sonnenscheinchen,mit dir fühle ich auch ganz stark...es ist einfach so deprimierend,wenn die Waage einfach steigt und man nicht mal weiß,warum! Fühl dich gedrückt :)_

    Mensch Mädels,


    da haben wir ja grad mal wieder alle die Arschkarte gezogen (sorry ;-D )


    Wenn ich dran denke, daß ich am 21.05 auch noch für 10 Tage in meinen


    wohlverdienten Urlaub gehe, könnt ich grad....... :-X


    Bis ich dann nach Hause komme, hab ich 75 kg! Zumindest wenn das so weitergeht.


    Hatte gesterN.


    F: 2 kl. Scheiben trockenes Vollkornbrot (war immer noch nicht einkaufen, trau mich schon


    nicht mehr in den Laden


    M: 1 gr. Telle Chili con Carne (ohne Beilage)


    A: 2 Becher Hüttenkäse


    Sport: 45 min. intensives Kraftraining, 30 Min. Crosstrainer


    Und heute morgen, ihr werdet es mir nicht glauben: 500 gr. zugenommen


    (Wasser ist es diesmal keins, und so schnell kann auch keiner Muskeln aufbauen :|N )


    Es ist wirklich zum Verzweifeln!


    Und dir Samiralein wünsch ich viel Glück für die Knie/Nierenbehandlung


    mensch Mädels entweder werden wir alt, oder es ist wirklich grad ne Kack Phase!


    Liebe Grüßle, und Kopf hoch (auch wenn ich nur noch die Hälfte Haare hab.....alles die Nerven,


    glaubts mir)

    Sonnenscheinchen.....nicht jeden Tag au die Waage stellen ;-) ;-) machst du das etwa wieder???tz tz....Ich bin Freitag wieder dran und es GRAUT mir davor.....ahhhhhhhhhhhhhhhh

    @ sonnenscheinchen

    Also, ich schwöre da ja auf Brust-Taille-Bauch-Hüfte Messen. Und das regelmäßig! Die Veränderungen merkt man häufiger erst dort (zumindest bei mir) und die Waage, ach die Blöde, lass dich davon nicht ärgern @:)


    Mein Check up verlief gut. Aber, ich vergess die Daten immer wieder. An meinem Gewicht kann man natürlich konsequent meckern. Ich wiege wieder über 90! ":/ Aber, das wusste ich ja auch im Januar.


    Aber gaaanz langsam schwindet es. Und so ist es mir recht. Ich hab an der Brust jetzt schon 4 cm abgenommen. Bin echt stolz.


    Unser Curves wird bald umgebaut. Da gibts jetzt auch einen neuen Kurs. Er heißt Zumba und ist im Zirkel integriert. Kennt ihr das? Schonmal ausprobiert? ;-D Hab ne Freundin bei Curves und wir machen ihn dann zusammen. Alleine trau ich mir das nicht, allein die Videos in youtube zeigen, dass man da irgendwie schon begabt für sein muss, hihi. ;-D