Hallo ihr Lieben,


    wow, ihr habt ja ganz schön viel geschrieben. Toll! Ich war heute mal wieder beim Laternenumzug, aber jetzt ist auch Schluss!


    Bei mir läuft es ganz gut, bis auf einen Kinderpunsch (Mann war der süß :(v) und zwei Keksen habe ich bisher nicht gesündigt. Aber das Trinken bringt mich um. Versuche immer abends mein Defizit auszugleichen, aber dann muss ich nachts mehrmals auf Toilette. >:(


    Morgen startet endlich mein Sportprogramm.

    @ strawberryshortcake:

    Herzlich Willkommen @:)


    Muss mal unsere Tabelle suchen. Seite 2? Ich probier mal das mit dem Kopieren. Hoffe es klappt ;-D

    SinaSoundso SG: ? kg, WG: 99 kg, Aktuelles Gewicht: ? kg, Abnahme: ?


    Juli-Sonne SG: 116,0 kg, WG: 57 kg, Aktuelles Gewicht: 114,6, Abnahme: -1,4 kg


    Yvi SG:107,5 kg, WG: 70 kg, Aktuelles Gewicht 107,5, Abnahme: 0 kg

    Ich trinke mind. 1.5 Liter Wasser auf Arbeit. So jedenfalls der Plan :=o Und ich habe vor längerer Zeit damit angefangen, meine Flasche mit einem Edding Stift zu beschreiben mit Punkten und Zeiten, wann ich wann wo sein muss bei der Flasche ;-D War am Anfang komisch aber mittlerweile hab ich das so intus, dass ich die Flasche meist gar nicht mehr beschriften muss ;-D


    So als Anfängertipp für alle Hypo-Trinker ;-D ;-D

    ein schöner tip, muss ich auch mal versuchen, obwohl bei mir das problem ist, dass mir schon beim trinken übel wird. also nicht übel im magen, es ist mir beim trinken einfach zu viel. ich kann das irgendwie gar nicht beschreben.

    @ herzensgute:

    das klingt aber nicht normal. Hast Du das schon immer?

    @ Yvi:

    und, hat der Start ins Sportprogramm geklappt? Oder geht es erst heute Abend los?


    Mein Tag gestern war essenstechnisch anders als geplant, aber okay von den Kalorien her:


    zwei Vollkorntoast-Schnitten mit fettreduzierter Butter und Serrano-Schinken, Salat mit Ei und Kaese, ein griechischer Joghurt mit Beeren, 200 Gramm Quark mit Erdbeeren, 125 Gramm Mini-Salamis und ein Jever.


    Sport konnte ich morgens nicht machen, da ich aufgrund einer Panikattacke zwei Stunden lang Herzrasen hatte. Und abends ging es leider auch nicht, da von halb 6 bis fast 10 Interessenten fuer das zweite Zimmer meiner Wohnung da gewesen sind.


    Dafuer habe ich heute morgen auf dem Ergometer trainiert und war heute auch schon sehr standhaft. Zum Gruppenseminar hatte der Prof Berliner mitgebracht und ich habe abgelehnt, ausserdem haben die andere Pizza fuer den Spieleabend der Fachgruppe bestellt und ich habe auch da "nein" gesagt.


    Werde zwar gleich schrecklich leider, aber dann ist das so.


    Wenn ich schon am Wochenende nicht planen kann, muss ich ja jeute nicht auch schon ueber die Straenge schlagen.

    @ BeautyfulDay:

    Danke für den Tipp. Eddings packe ich aber immer weit weg, habe zwei Kinder unter drei ]:D . Leider bin ich ein kleiner Chaot. Ich würde ihn liegen lassen und weiß genau, wer ihn sich schnappt ;-D . Aber ich nehme mir jetzt vor, dass eine Flasche bis 14 Uhr und eine bis abends geleert sein muss! Ich werde berichten, ob es klappt!

    @ herzensgute:

    Macht es einen Unterschied, was du trinkst?

    @ Sina:

    War heute Abend mit meiner besten Freundin im Fitnessstudio. Bauch-Beine-Po. Hat total Spaß gemacht. Toll, wir du alles managst. Und ein Extraapplaus, dass du den Versuchungen und vor allem dem Gruppenzwang widerstehen konntest. Hast du das öfter mit den Panikattacken? Gab es einen konkreten Auslöser?


    Mir geht es echt gut. Habe aber komischerweise voll die Sehsucht nach Fleisch oder Wurst :-o. Bin aber seit der Geburt meiner Tochter Vegetarierin. Komisch ??? ":/ . Werde bald mal wieder mein Blut checken lassen, nicht, dass ich wieder Eisenmangel habe. Wünsche euch allen noch einen schönen Abend!


    Übrigens wiege ich mich auch Montag. Das Wochenende nehme ich noch mit. Dann ist ja eine Woche um!

    @ Yvi:

    sehr gut, dass Du so fleissig warst :)^ und noch besser, dass es auch Spass gemacht hat, sonst verliert man zu schnell die Motivation.


    Die Panikattacken hatte ich vor 6 Jahren fuer eine ganze Weile, dann war aber so ziemlich Ruhe und jetzt hat es seit einigen Wochen wieder angefangen. Ich vermute, dass dieses Jahr bisher einfach zu viel war und ich es nicht richtig verarbeite..


    Bist Du vielleicht wieder schwanger? Dadurch koennen ja solche Gelueste entstehen? Aber vielleicht ist es wirklich nur der Eisenmangel.


    Pizza habe ich gestern tatsaechlich nicht gegessen, sondern mich an mein mitgebrachtes Chili gehalten, obwohl ich dann nochmal gefragt wurde. Allerdings konnte ich nicht wiederstehen und habe 2 Bier getrunken nachdem sich der beste Freund von der, die ich mit dem Auto mitnehmen wollte als Fahrer erboten hatte.


    Die Waage hat mich dann heute morgen aber umgehauen.. Beim letzten "Besuch" waren es ca. 138 Kilo und heute 143,2 kg. Da habe ich doch glatt nochmal 5 Kilo draufgepackt durch die unglaubliche Fresserei (entschuldigt den Ausdruck, aber so war es) waehrend meiner Krankheit und den Besuch in der alten Heimat.. Beziehungsweise noch mehr als 5 Kilo wenn man bedenkt, dass ich ja jetzt schon ein paar Tage dabei bin und sicherlich 1-2 Kilo schon verloren habe seit Sonntag.


    Gut, dass ich angefangen habe! Hoffentlich verdirbt mir das den Appetit fuer das Wochenende ]:D


    Das Zwischenziel sind jetzt erstmal U140 und das so schnell wie moeglich. Bin echt ganz schoen geschockt grade und frage mich, warum ich das nicht an den Klamotten gemerkt habe.


    Seit ich in dieser bloeden Stadt wohne sind das 20! Kilo, die ich draufgepackt habe und es sind fast 30 mehr Tiefstgewicht vor 4 Jahren. So geht es nicht weiter. Bis Weihnachten wuerde ich es schon gerne nah an die 130er-Marke schaffen, aber ich will mir auch nicht zu viel Druck machen, sonst entsteht wieder Frust.


    Also: erstmal U140 und dann jede Woche eine Abnahme von mindestens einem Kilo, das waere schon schoen.

    Ja, ich habe schon immer wenig getrunken und wasser geht nir stilles wasser u es muss kalt sein. um etwas mehr zu trinken trinke ich ab u zu mal coca cola light, damit ich durch das süße mehr durst bekomme - aber auch sehr wenig.

    Hey, wie läuft es bei euch? Gestern war nicht so mein Tag. Habe ganz normal mit meiner Familie gegessen und leider auch genascht >:( . Naja, heute geht es wieder weiter. Morgen geht es dann auf die Waage. Wünsche euch einen schönen Sonntag!!!

    hey, bei mir alles gut, fleißig auf dem ergo, nicht gesündigt und gestern mit eifer an der weihnachtsdeko gebastelt u fast fertig.


    habe etwas kopfweh gerade, aber ich denke das kommt vom wetter u wenig trinken |-o , aber ich werd gleich mal was trinken. :)z und dann schlaf ich einfach noch etwas zzz ich wünsche euch einen schönen sonntag @:) @:)

    Hallo :-)


    Dürfte ich mich euch auch noch anschliessen? Ich wiege knapp unter 100 kg bei einer Grösse von 1.66m.


    Ich muss, will, soll aus verschiedenen Gründen abnehmen. Zum einen der Gesundheit wegen. Ich möchte spätestens 2018 schwanger werden und will bis dahin meinen Körper auf Vordermann bringen und gesund in die Schwangerschaft starten.


    Ausserdem heirate ich nächstes Jahr kirchlich. Ich habe bereits mein Brautkleid, aber es passt nicht. Ich könnte es zwar ändern lassen, aber jedes Kilo was ich verliere wäre besser. Ich schätze ich müsste bis nächstes Jahr im Juni mindestens dafür 10-15 Kg abnehmen.

    Hey ihr Lieben, war heute auf der Waage: 106,0. 1,5 kg weg. Ist ok, war ja nicht soooo diszipliniert diese Woche. Will so schnell wie möglich unter die Hundert kommen. Also: Weiter geht's!!!! Wie geht es euch? Wie läuft es?

    @ Weltenbummlerin:

    Herzlich Willkommen!!! Drücke dir ganz fest die Daumen. Ins Brautkleid passen ist eine super Motivation. Hatte so nach der Geburt meines Sohnnes 45 Kilo verloren! Müsste zeitlich ja auch gut machbar sein!

    Guten Morgen ihr Lieben,


    so ich bin gestern gestartet.


    Ich liege bei satten 115 kg bei 1,69, Wunschgewicht liegt erstmal bei 80-85 kg, danach werde ich weitersehen.


    Ich habe eine App, in die ich täglich eingeben kann was ich esse und bekomme die Kalorien berechnet, ich darf am Tag um die 1800 Kalorien zu mir nehmen nach dem Internetrechner. Gestern war ich gut dabei. Und ab nächste Woche kommt noch Sport dazu, so dreimal die Woche. Ich muß eh demnächst Reha-Sport machen, da mir beim Orthopäden ein Rundrücken und ein Hohlkreuz diagnostiziert wurde. Das kommt dann gar nicht so ungelegen, ich habe mich für Aquabiking und Aquavit entschieden.


    Bin echt zuversichtlich. Ab jetzt wird einmal pro Woche gewogen.


    Schönen Tag euch

    @ :)