• Abnehmer helfen Abnehmern

    Nachdem ich nun mit Aufs und Abs bis heute 10 kilo abgenommen habe, möchte ich jetzt richtig und gesund durchstarten um den Rest meines großen Zieles zu erreichen. Der Weg: 5 gesunde Mahlzeiten insg. 1400-1500 Kcal pro Tag (mein Grundumsatz) und mindestens 30 Minuten Sport pro Tag + 2-3 Liter Wasser WER MACHT MIT? :)D Wir könnten täglich berichten was…
  • 3 Antworten

    ich dachte auch das ich jetzt mein Wunschgewicht erreicht hätte:=o


    hmm und Kilos von der Hochzeitsreise und Weihnachten halten sich hartnäckig


    Dafür kann ich nächste Woche wieder testen ob ich schwanger binx:)

    morgens: 1 Banane, 2 Scheiben Brot


    mittags: Kartoffelgemüsepfanne


    abends: Cola, 2 Minikartoffeln.... (war arbeiten)

    Früh: Müsli mit Magerquark und Orange


    Mittag: Tja. Ich sitz hier, mir knurrt der Magen aber ich bin zu faul mir was zu machen ;-)

    Also das ess ich so in letzter zeit:


    Gestern :


    zum frühstück: 1 scheibe brot mit marmelade und butter, 1 kaffee mit schuss milch, frühstück auf arbeit 1 brot mit salami/butter und 1 kaffee mit milch


    mittags dann scheibe brot mit käse/butter 2 gläser dünne a-saft schorle, nachmittags nochmal scheibe brot mit Geflügelleberwurst/butter und 1 Kaffee mit milch.


    zu hause abends 1 scheibe brot mit gekochtem ei a-saft dazu.


    Heute:


    Frühstück 2 scheiben brot mit Marmelade/butter und eine mit nutella.


    Mittag 1 Brötchen mit käse und salami (mit salat/tomate usw. dekoriert, war auf ner schulung da gabs das dann)


    1 becher kaffee mit milch 1/2 ltr a schorle 1/2 ltr eistee pfirsisch, zwischen durch kekse (bestimmt 10 stk.?)


    nachmittag 4 frühlingsrollen


    abend 2 kreppel, gefüllt und davor war nch ein kaffee mit nem schuss milch......:=o


    ist das zu viel oder ess ich wieder mal das falsche ?? ???


    *:)

    Gestern wäre nach meinem Plan ganz gut, ein bisschen viel Fett (einmal Käse- oder Salamibrot mit Marmelade ersetzen?) und zu wenig Kohlehydrate.


    Ich persönlich würde von 5 Scheiben Brot am Tag nicht satt werden und etwas unabwechslungsreich finde ich es (persönlich!) auch, mit würde Grünzeug, Obst und Gemüse fehlen.


    Und heute weißt du ja bestimmt selber dass die 2 Kreppel vielleicht nicht das beste Abendessen waren :=o]:D

    Sorry für den Doppelpost, da hab ich glatt vergessen selbst zu schreiben was es bei mir gab ;-)


    Von gestern abend bis heute Nachmittag war Fresstag bei mir, damit mein Stoffwechsel nicht zu sehr an die 1300 kcal gewöhnt ;-)


    Gestern:


    Früh: Orange, Quark, Müsli


    Mittag: Nudeln mit Gemüsesauce


    Abend: Käsebrot, 2 Bier, 1 Radler, 2 Wodka-O und zwei, drei Handvoll Chips.. Und nachts noch ein Käsebrot um 5 ]:D


    Heute:


    Früh: Müsli mit Milch


    Mittag: Brötchen mit Käse und 1 Scheibe Brot mit Schinken


    Abend: Apfel/Orange, noch ein Marmeladenbrot und vielleicht nachher noch ein Joghurt


    Gestern habe ich übrigens beim Sport 670kcal verbrannt, also die Hälfte meiner Aufnahme... Gutes Gefühl ;-D Und heute war ich auch schon ne Stunde spazieren.

    Haaaallo! :-)


    War seit Mittwoch abend in Düsseldorf bei einer Freundin, deswegen habe ich nicht geschrieben.


    Also:


    abends: Salat mit Meeresfrüchten, Kidneybohnen, Mais, Tomaten und Knoblauchdressing (gekauft)


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Wurst / Käse


    mittags: Sekt, Mixbier, 1 Vodka Redbull, 3 oder 4 Berentzen shots


    abends: 1 Gemüse Lasagne ~ 700 kcal, 1 Scheibe Brot mit Wurst und Käse, 1 Kinderriegel, 1 Kakao, VIIIEEEL Wasser


    morgens: 2 Scheiben Brot mit W. & K. , 2 Gläser O-Saft


    mittags: 3 Vollwertrösti, zu viele Schokokoalas (kennt ihr die? In der länglichen Dose?), 1 Jacobs Special


    Und heute abend mache ich mir nochmal den Salat von Mittwoch abend, der war ja einfach mal sooo lecker!!! :-D


    Das Essen war ja leider nicht so toll, aber ich habe nichts anderes erwartet, war ja schließlich Altweiber hihi ;-) Aber ich sehe, dass ich abnehme. Das finde ich so toll, auch wenn die Waage immer noch das Gleiche anzeigt (abend was gegessen: 60 kg, abends nix gegessen: 59,7 ungefähr). Aber es ist ja wichtiger, dass man das sieht. War richtig stolz als ich gestern mein Kostüm anhatte. hihi

    @ Maus

    Wirklich gesund finde ich das Essen nicht. Du isst sehr viele Kohlenhydrate und kaum Obst oder Gemüse.. Da solltest du vielleicht etwas dran ändern. Von der Kalorien her müsste es wahrscheinlich ungefähr hinkommen, obwohl der Brot-Tag wahrscheinlich zu wenig war. Fehlt dir das Obst & Gemüse nicht ? Ich fühl mich immer so schlecht wenn ich länger kein Obst oder so gegessen habe. Dann MUSS ich mir abends einen Salat oder sowas machen.

    @ Öko

    Warst du auch feiern? :-)

    @ molli

    freut mich für dich, dass das mit dem Abnehmen jetzt so gut klappt! Woran liegts? Hast du irgendwas geändert oder ist das wegen dem Programm der Apotheken Umschau?


    So, in einer Stunde gehe ich dann ins Fitnessstudio, werde mir jetzt noch ein paar Hörbücher runterladen, ist echt zu empfehlen für's Laufband. :)z


    Bis spääter!! *:)

    BouncyBall

    Es liegt an der Umschau; ich achte darauf was mein Plan vorgibt und habe gemerkt,das ich zu viele Dinge gegessen habe die Kreise haben.Ab und an schlage ich auch mal über die Stränge, zügel mich dann in der Woche ,damit ich es nicht überschreite.

    Ökotussi

    Zitat

    Und nachts noch ein Käsebrot um 5

    nachts ist gut]:D, da bin ich auf dem Weg zur Arbeit.Werde ich meiner Chefin mal sagen das ich nachts auf Arbeit komme.;-D;-);-D;-D;-D;-D;-D

    @ molli,

    ja genau das ist mir auch aufgefallen als ich das gemacht habe. Ich habe auch oft zu viele Kreise gegessen. Naja.. aber jetzt mit dem regelmäßigen Sport läuft es .. hihi


    abends: 2 groooße Portionen Salat, 1 Latte Macchiato


    War 32 Min auf dem Laufband und danach noch Geräte.. Ich hatte sooo Hunger als ich nach Hause kam.. ;-D