• Abnehmer helfen Abnehmern

    Nachdem ich nun mit Aufs und Abs bis heute 10 kilo abgenommen habe, möchte ich jetzt richtig und gesund durchstarten um den Rest meines großen Zieles zu erreichen. Der Weg: 5 gesunde Mahlzeiten insg. 1400-1500 Kcal pro Tag (mein Grundumsatz) und mindestens 30 Minuten Sport pro Tag + 2-3 Liter Wasser WER MACHT MIT? :)D Wir könnten täglich berichten was…
  • 3 Antworten

    morgens: 2 Scheiben brot mit Wurst, 1 Laugenstange, 1 Ei


    mittags: / / war arbeiten


    abends: 1 Stück Lamm, 1 Tomate mit Mozarella, 4 Stücke Brot mit Kartoffelcremedip, Kartoffelsalat, diverse Sachen vom Türken


    morgens: 2 Scheiben Brot, 1 Laugenstange, 1 Ei


    So. Jetzt muss ich lernen und heute abend geht's zu Lady Gaga :-)

    @ Kirsty

    Ja, ist bestimmt toll, wenn man das alles so miterleben kann :-)

    mittags: Kartoffelsalat von gestern, Obstsalat (Mango, Pflaume, Weintrauben, ein paar Mandeln, Dressing aus Créme fraîche und Frischkäse mit ein bisschen Orangensaft)

    so heute habe ich mir dann mal Schwangerschaftsöl gekauft damit ich keine Dehnungsstreifen bekommen.


    Mal sehen ob es was hilft ;-D


    Ach und was ich schon länger erzählen wollte.


    Ich habe ja meinen Mutterpaß vor ein paar Wochen bekommen und dort sind auch so Gesundheitsfragen vom Arzt ausgefüllt.


    Und was steht bei "Übergewicht"?


    "nein" ;-D ;-D ;-D

    @ Kirsty

    das mit dem Mutterpaß ist doch super hihi :)^


    mittags: Rhabarbermus (3 Rhabarberstangen mit 3 TL Zucker)


    Heute abend sind wir bei meinem Onkel auf dem Geburtstag dewegen ist ds Mittagessen heute etwas kleiner ausgefallen.

    kirsty09

    Zitat

    so heute habe ich mir dann mal Schwangerschaftsöl gekauft damit ich keine Dehnungsstreifen bekommen.

    ein Versuch ist es wert ;-D ,leider liegt das am Bindegewebe und dessen Beschaffenheit ist bei jeden Menschen anders.Nach dem Ersten hatte ich keine,aber beim Zweiten,zwar nicht sehr toll ":/ aber die Figur ist ruiniert ":/

    Zitat

    Und was steht bei "Übergewicht"?


    "nein" ;-D ;-D ;-D

    Das nenne ich mal Pluspunkte :)^ :)=

    abends: 2 Miniwindbeutel, 1 Miniberliner, 2 Stücke Baguette, ca. 2 EL Gnocchi mit Soße, 2 gr. Stücke Käse, 2 Chocolat Sticks


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Wurst, 1 Pflaume

    mittags: Gurkensalat, 1 Joghurt


    nachmittags: 1 Rittersportviereckdings, 1 Kokoskugel (ich hab den Namen vergessen)


    abends: 1 Gefüllte Paprika, Kartoffeln, Obstsalat, 1 Schogette


    morgens: 1 Brötchen mit Wurst, Obstsalat, 2 EL Rührei mit Tomate, 1 Schogette, 2 Rittersportdinger


    mittags: //


    abends: 1/2 Brötchen mit 1 Scheibe Käse, 1 Scheibe Brot mit Wurst, 1 Joghurt


    Ich muss UN BE DINGT mal wieder gesünder essen. Mehr Gemüse vorallem. Eigentlich wollte ich mir heute mittag was kochen, aber dann hatte ich keinen Hunger und eigentlich abends auch nicht, hab dann "nur so" was gegessen. Naja. Morgenfrüh werde ich mir wahrscheinlich Paprika mit Rührei essen. Und Tomaten haben wir auch noch (die esse ich übrigens manchmal zwischendurch und schreibe sie dann aber nicht auf (-> etwas Gemüse esse ich also schon)). Ich gelobe Besserung!


    Hatte heute übrigens auch 1 Std. Tennis. und vorher haben wir noch ein bisschen gespielt.

    morgens: Rührei (1 Ei >:( mehr waren nicht mehr da!), 2 rote Paprika, 1 Joghurt, ein paar Mandeln


    Heute mittag gibt's wahrscheinlich einen Wrap von Büsch und abends geht's nach Vapiano. :-)

    Bei allem Respekt, aber bei dem Abend

    Zitat

    2 Miniwindbeutel, 1 Miniberliner, 2 Stücke Baguette, ca. 2 EL Gnocchi mit Soße, 2 gr. Stücke Käse, 2 Chocolat Sticks

    KANN nix bei rumkommen ;-)

    Zitat

    KANN nix bei rumkommen ;-)

    Oh. Gut, dass du mir das sagst. Ich wäre selber nicht darauf gekommen! ..... Ich denke NICHT, dass der abend insgesamt mehr als 1000 kcal waren. Da ich mittags fast nichts gegessen habe und morgens auch nichts übermäßig kalorienhaltiges wird das völlig in Ordnung gewesen sein. Ich denke insgesamt waren es dann vielleicht 1400 / 1500 kcal, also völlig in Ordnung. Aber vielen dank für deine Einschätzung.


    mittags: 1 Kürbiskernbrötchen mit Schinken und Käse und Tomate, Gurke, Salat..


    abends: Gurkensalat mit Mais, 1 Latte Macchiato

    @ bouncyBall

    Es geht aber nicht nur um die Kalorien, ein bisschen musst du schon drauf achten, was du isst. Bis auf den Rhabarber (Mus selbst gemacht?) war da nix Gesundes dabei und ich schätze, es war ziemlich viel Fett. Der Abend war ernährungsphysiologisch gesehen für die Tonne.