• Abnehmer helfen Abnehmern

    Nachdem ich nun mit Aufs und Abs bis heute 10 kilo abgenommen habe, möchte ich jetzt richtig und gesund durchstarten um den Rest meines großen Zieles zu erreichen. Der Weg: 5 gesunde Mahlzeiten insg. 1400-1500 Kcal pro Tag (mein Grundumsatz) und mindestens 30 Minuten Sport pro Tag + 2-3 Liter Wasser WER MACHT MIT? :)D Wir könnten täglich berichten was…
  • 3 Antworten

    Ohhh %:| eingeladen gewesen und geschlemmt-Erdbeertorte :-q ,alles überschritten was nicht sein sollte.Machen wir weiter.


    Heute gibts nur noch Rohkost.


    LG

    Huhu,


    nachdem mein Schatz mich gestern mal wieder zu Burger King eingeladen hat (extremer Zeitmangel) und wir dieses Wochenende auch noch zu unseren Familien nach Thüringen fahren habe ich beschlossen bis Montag mal nicht mehr aufs essen zu achten. (fast unmöglich bei dem was bisher geplant ist: Freitag grillen und Samstag noch Geburtstag) Aber nächste Woche starte ich wieder voll mit euch durch :)^

    morgens: 2 Brötchen ( Wurst, Käse, 2 x Lachs), 1 Laugenzopf mit Butter


    mittags: Kirschen


    Heute abend sind wir zum Grillen eingeladen.

    nachmittags: Erdbeeren, 1 Joghurt


    abends: 2 Hähnchenstreifen (ziemlich klein und schmal gewesen), gemischter Salat, ca. 2 EL Reissalat, 1 EL Schokocreme, ca. 2 EL "Früchtetraum", 1 Stück Baguette mit Kräuterbutter


    Bewegung: ca. 55 Min. Fahrrad gefahren

    Hm... vorgestern weiß ich nicht mehr, gestern gabs eindeutig zu viel (gefeiert und gegrillt) und irgendwie müssen die Reste auch noch weg. %:|

    Reste sind immer soo verführerisch.


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Wurst


    mittags: 1 Solero (99 kcal), Kirschen


    nachmittags: 3 Pizzabrötchen mit Kräuterbutter, Joghurt mit roter Grütze


    War heute im Twilight Triple Feature und konnte deswegen nicht wirklich irgendwas richtiges essen. Vielleicht fahre ich gleich nur kurz einkaufen. Bzw. ziemlich sicher, aber ob ich dann noch was esse weiß ich noch nicht.

    abends: //


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Wurst, 1 Laugenstange


    mittags: 2 Latte Macchiato


    nachmittags: 1 Ei, 1 Joghurt

    Bewegung gestern: 5 Std. arbeiten (aber war nicht viel los, hab also auch viel gesessen)


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Wurst, 1 Laugenstange mit Butter


    mittags: 1 kl. Schale Schwenkkartoffeln, Kohlrabi, Salat, Bananenquark


    nachmittags: 1 Ei


    abends: Tofu mit Bohnen und Schafskäse, 1 Joghurt


    Bewegung: // :(v

    So bin auch wieder da :-)


    Da das Wochenende sehr Kalorienreich war lass ich das mit dem Wiegen heut mal lieber...


    und gestern war auch wieder so ein Tag


    Frühstück: keins da der Bäcker zu Faul war mir Brötchen zu belegen und wir kein Brot mehr hatten.


    Mittag: halbe Portion Nudeln


    ZM: 1 halbes Sub


    Abends: Burger King


    Bewegung: keine (Hundi ist zur Zeit nicht bei uns :-( )


    Nachdem die Bahn gestern ein totales Chaos hatte und ich dadurch erst um kurz vor 21 daheim war, ist irgendwie alles doof gelaufen.


    Mussten noch einkaufen da wir ja übers we nicht daheim waren. Um 22 Uhr waren wir dann endlich fertig mit allem und hatten 0 Bock zu kochen deswegen der BK :-(


    Und nein frühs nix essen ist keine Gute Idee das gibt das später Heishunger :-(

    feuerblume, mir fällt auf, dass du ja öfter mal bei Burger King oder so bist. Ich kann das verstehen, dass man dann keine Lust hat mehr groß zu kochen, wenn man erst um 22 Uhr zu Hause ist. Aber da gibt's doch trotzdem kalorienärmere und gesündere Alternativen, die auch nicht so viel Aufwand machen.


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Wurst / Frischkäse


    mittags: Maultaschen, Blumenkohl, eine Fruchtkaltschale


    Heute abend haben wir Tennis :)

    Bouncy, Burger King muss ich halt nix tun und hab sofort mein Futter.


    Schnelle Alternativen wüsste ich auch nicht wirklich da es ja schon was warmes sein sollte (zumindest einmal am Tag)


    Eigentlich wollten wir gestern abend Chicken Wings machen. Aber die hätten im Ofen noch mal 30min gebraucht und das wäre dann zu spät geworden.


    Mein Arbeitszeiten sind halt voll doof durch die Fahrerrei.


    Bin mal gespannt wie es ab nächste Woche wird. Da bin ich dann für 7 Wochen immer Werktags in Holland :-/

    es gibt zB. bei Aldi so Fertiggerichte in der Tüte, die wirklich wenig Kalorien haben. Da hat dann die ganze Tüte ~300 kcal. Und satt machen die auch. Ansonsten finde ich, muss man auch nicht jeden Tag warm essen. Vorallem nicht bei dem Wetter. Ein Salat kann auch genügend Kalorien haben.


    abends: 1 Ei, Obstsalat (Banane, Nektarine, Weintrauben), 3 Gabeln Spaghetti Carbonara


    Bewegung: ca. 70 Minuten Tennis

    Bouncy, erklär das mal meinem Schatz!


    Der beschwert sich eh schon über zu viel Salat.


    Da ich tagsüber meist nur 2 Scheiben Brot essen brauch ich dann halt abends was ordentliches.


    So gestern war bis auf meine Süßigkeiten (brauch ich manchmal einfach) recht ok:


    morgens: eine Scheibe Brot mit Geflügelwurst


    mittags: das selbe wie zum Frühstück


    ZM: 1 Laugenbrezel mit Butter


    Abends: Chicken Wings aus dem Backofen, 2 Oreos und 1 Knoppers


    Sport: unfreiwillig ca. 30min spazieren gehen. Ich hasse die Bahn so langsam