• Abnehmer helfen Abnehmern

    Nachdem ich nun mit Aufs und Abs bis heute 10 kilo abgenommen habe, möchte ich jetzt richtig und gesund durchstarten um den Rest meines großen Zieles zu erreichen. Der Weg: 5 gesunde Mahlzeiten insg. 1400-1500 Kcal pro Tag (mein Grundumsatz) und mindestens 30 Minuten Sport pro Tag + 2-3 Liter Wasser WER MACHT MIT? :)D Wir könnten täglich berichten was…
  • 3 Antworten

    Ist doch super, dass du nicht zugenommen hast! :)z Und wenn das Baby etwas mehr hat.. das ist doch nicht so schlimm, oder? Und du sagtest ja auch, dass es sowieso noch im Rahmen liegt.


    Und ja, ich bin froh, dass es wieder in Richtung 59 kg geht. ;-)


    morgens: Porrdige


    mittags: Rahmwirsing mit Kartoffeln und Putenbrust, 1 Kinder Choco Fresh


    Heute abend gehen wir allerdings nach Düsseldorf.... ein bisschen feiern, oder nur was trinken. :-/

    naja in düsseldorf waren wir dann doch nicht, aber dafür hab ich dann zu viel / zu falsch gegessen


    abends: 2 Scheiben Brot mit Wurst / Marmelade, 3 Raffaello, Schokorosinen, 1 Knoppers


    morgens: 1 Brötchen mit Frischkäse und Gurke, 1 Laugenberezel mit Butter


    Heute abend gibt es Wirsingrouladen mit Kartoffeln. :-q

    so. Dieses wochenende habe ich mich sicherlich wieder weiter von den 59 kg weg bewegt.. und heute abend sind wir auch noch eingeladen. mhmhmhmhmhm...


    mittags: Krabbencocktail, Salat


    nachmittags: 1 Chai Latte


    abends: Karotten-Ingwer-Orangen Suppe, 2 Rouladen mit Kartoffeln, Mascarponecreme mit Apfelmus, 1 Campari Orange, 1 Kakao mit Sahne


    morgens: 1 1/2 Körnerbrötchen mit Wurst / Käse / Gurke, 1 Laugenstange mit Butter, 1 Ei


    mittags: 2 Werther's Schoko

    mittags: 1 Teller Kartoffelsuppe, 1 Wirsingroulade von gestern, ca. 6 kleine Tomaten


    Ich hatte nicht so wirklich hunger...

    abends: 1 Omelette (2 Eier) mit Champignons mit ca. 3 TL Ketchup, etwas Käse


    Sport: 62 Minuten Ausdauer, 2 x Arme, 1 x Bauch

    morgens: Haferflocken mit Knuspermüsli (kleine Portion weil mir war irgendwie seit gestern abend schon etwas schlecht)


    mittags: ca. 5 Kroketten, Möhren, Brokkoli

    abends: Thunfisch-Bohnensalat (1 Dose Thunfisch, ca. 200 g Bohnen)


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Frischkäse und Gurke, 1 Kakifrucht


    mittags: 6 Gnocchi mit Frischkäse gefüllt und Tomatensoße (die Gnocchi waren etwa so 3 mal so groß wie normale!), Bohnen, 1 Paprika


    nachmittags: 2 Werther's Schoko, ein paar kleine Tomaten


    29.09.10: 61,6 kg


    09.10.10: 60,5 kg


    13.10.10: 60,6 kg


    20.10.10: 60,5 kg


    Heute schaffe ich es nicht mehr ins Fitnessstudio. Ich bin soo müde.. muss gleich noch meine Meerschweinchen sauber machen und eigentlich Mikro nacharbeiten. Und morgen wieder um 8 Uhr Uni... Deswegen gehe ich dann Freitag abend.

    nachmittags noch: 1 Chai Latte


    abends: Dickebohnen mit Pilzen und Himbeerbalsem (ja hört sich komisch an, war aber ganz lecker ;-D )

    finde ich ja immer wieder erstaunlich wie gesund du dich ernährst und das obwohl du studiers und sicher nicht so viel Zeit hast.


    Jetzt wo ich nicht arbeite und nicht mal schnell was zwischendurch essen muß, fällt mir das richtige essen auch leichter.


    Ich hoffe das kann ich so beibehalten.


    Aber wenn das Kind so 6 Monate alt ist und auch "feste" Nahrung bekommt und ich für ihn mitkoche achte ich bestimmt noch mehr auf gesundes,gutes essen.


    Obwohl das Baby zunimmt steht bei mir das Gewicht ziemlich konstant bei 7,5 Kilo+.


    Und das obwohl ich bei dem Wetter diese Woche noch gar keinen Sport gemacht habe.


    Aber es ist hier auch soooo kalt :-p

    Naja, so schwer finde ich es eigentlich gar nicht sich gesund zu ernähren. Auch MIT Uni.. ich esse da meistens das Vegetarischegericht, aber wenn etwas mit Fleisch besser aussieht dann auch das. Und dann achte ich einfach darauf, dass ich IMMER Gemüse oder Salat dazu esse und vor der Uni schneide ich mir auch immer noch was, für zwischendurch. Abends hab' ich dann ja meistens genug Zeit. Geht alles irgendwie ;-)


    Hier ist es auch soo kalt! Hab heute einen Kürbis ausgehöhlt, danach hatte ich soo kalte Hände..


    Wisst ihr denn schon was es wird? Oder hattest du das schonmal gesagt? ":/


    morgens: Haferflocken mit Knuspermüsli


    mittags: ca. 5 ( %-| ) Tortellini mit Gemüse (Möhren, Erbsen, Bohnen, noch mehr Möhren......), Kohlrabi


    nachmittags: 2 Werther's Schoko

    ja wir wissen was es wird.Ein Junge x:) Genau wie ich es mir gewünscht hatte x:)


    Und in 2 Monaten ist er wahrscheinlich schon da :)=

    oh das ist ja schön! Und gibts auch schon einen Namen?


    morgens: Haferflocken mit Knuspermüsli, 1 Stück Schoki (konnte man im Supermark probieren)


    mittags: Schupfnudelpfanne mit Sauerkraut


    Heute abend gehe ich ansatt ins Fitnessstudio mit meinem Vater 1 Std Tennisspielen.