• Abnehmer helfen Abnehmern

    Nachdem ich nun mit Aufs und Abs bis heute 10 kilo abgenommen habe, möchte ich jetzt richtig und gesund durchstarten um den Rest meines großen Zieles zu erreichen. Der Weg: 5 gesunde Mahlzeiten insg. 1400-1500 Kcal pro Tag (mein Grundumsatz) und mindestens 30 Minuten Sport pro Tag + 2-3 Liter Wasser WER MACHT MIT? :)D Wir könnten täglich berichten was…
  • 3 Antworten

    ... kirsty09!!! Wenn ich es richtig verfolgt habe, bekommst du ja bald ein kleines "Weihnachtswunder". Du wirst sehen, dann nimmst du automatisch ab. Wird es eigentlich ein Mädel oder Bub? Habt ihr euch schon für einen Namen entschieden?


    Natürlich wünsche ich euch ALLEN genug Kraft und Durchhaltevermögen, um das jeweilige Wunschgewicht zu erreichen. Ich würde mich über 8 Kilo weniger irrsinnig freuen. Wird schon irgendwie. Ich lass jetzt erst einmal Zucker, Süßigkeiten und Kuchen weg.


    mittags: Bohneneintopf

    hallooo ihr ! Ist ja wieder richtig was los hihi


    Mistys, du langweilst uns nicht! Allerdings habe ich nicht wirklich viel Ahnung von sowas, weswegen ich dir da nicht groß helfen kann, aber Kirsty kann dir ja etwas helfen :-) Ansonsten einfach mal in dem passenden Unterforum gucken.


    mittags: 2 Milchmäuse, 1 Mandel-Schokodings (was weihnachtliches ;-) ), 2 Knödel, 1 kl. Wirsing Roulade


    nachmittags: 1 kl. Rittersport Nougat


    abends: 1 Kakao mit wenig Sahne


    Wollte mittags eigentlich Kartoffeln mit Gemüse essen, aber nachdem ich was für meinen Freund gekocht hatte und da immer mal probiert hab, bzw eben die Roulade und die 2 Knödel hatte ich dann sowieso keinen Hunger mehr..


    Und abends hatte ich auch keinen Hunger. Keine Ahnung woran es lag, vielleicht zu wenig Bewegung.


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Frischkäse, Gurke / Marmelade


    mittags: 1 Trinkschokolade, ein paar Weintrauben und ein paar kleine Tomaten


    Und heute abend mache ich eine Tomatensuppe und dann gibt's Hähnchen mit Pilzen gefüllt in Blätterteig von Jamie Oliver und Kartoffelpüree :-D :-D (bööööser Blätterteig!!)


    Im Fitnessstudio war ich gestern übrigens natürlich nicht mehr... %-| %-| %-| :(v

    abends: 3/4 Hähnchenbrust mit Blätterteig, Kartoffelpüree mit Senf-Weißweinsoße, 1 Teller Tomatensuppe (sooo viel besser als die aus der Packung ;-) )


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Frischkäse und Gurke, 1 Laugenstange mit Butter


    mittags: 1 kl. Weckmann mit Butter


    nachmittags: 1 Trinkschokolade


    Heute abend gibt's Cappelletti mit Brokkoli :-q

    ... boah ey, da habe ich gestern gegen 17.30 Uhr mal richtig gegessen:


    kleine Portion Wildreis mit Pute und Ei,


    da bestraft mich die Waage aber auch sofort (morgens 75,4 kg) und Nüchternblutzucker: 115.


    morgens: zwei Scheiben Walnussbrot mit Halbfettmargarine und fettarmen Paprikaaufstrich


    mittags: Blumenhohl, zwei kleine Kartoffeln und Putenschnitzel


    abends: selbstgem. 1/2 Tortilla mit Eisbergsalat und fettarmer Wurscht,


    war ja ganz schön viel heut :-o |-o .


    Aber dafür wird es in der Woche wieder normaler und ich gehe zum Aqua-Sport.


    Eine schöne Woche für euch!

    * kirsty09


    da hast du doch gar nicht sooooo viel zugenommen :)^ ,steck dein Ziel nicht zu hoch sonst frustriert das,erst mal "Hochzeitsgewicht " und dann weiter. :)_

    Mistys

    du solltest nicht zu viel Obst essen da ist Fruchtzucker drin der den BZ auch erhöht und zum Beispiel könntest du die Magarine weglassen und nur den Aufstrich draufmachen-dann lieber etwas höheren Fettgehalt (schmeckt besser) .Gut ist Rohkost vor dem Essen,kann man auch gut mitnehmen.Auch Fett erhöht den BZ-Walnußbrot eignet sich das ???


    Wer von euch hat Erfahrung mit STEVIA ?Stevia.

    Zitat

    Sündhaft süß und urgesund: Eine Alternative zu Zucker und Süßstoffen. Das süße Kraut für Genießer und Gesundheitsbewußte.

    ... hallo molli2,


    ja, du hast recht. Obst esse ich so gut wie garnicht mehr. Vertrage ja keine Obstsäure (Reflux-Magen). Rohkost futtern: muss mich erst dran gewöhnen. Nur 2-3 x Fleisch in d. Woche, ist ja auch kräftig und ungewohnt. Deshalb futter ich viel Roggenbrot (Walnuss). Jede Woche eine andere Sorte. Muss ja erst das Brot aufbrauchen. Hole ich direkt vom Bäcker. Soll wohl kaum Zucker drin sein.


    morgens: zwei Scheiben Walnussbrot, Marmelade, Milchkaffee ohne Zucker :|N


    mittags: gibt's bestimmt Salat auf Arbeit, freue mich überhaupt nicht drauf. Hoffentlich gewöhne ich mich irgendwann dran.


    Und abends ab zum Aquasport.


    Schönen Tag an alle.

    ich fand den einen Tag eigentlich nicht zu wenig. War doch von der Menge her okay und etwas Gemüse war ja auch dabei.

    abends: ~ 9 Cappelletti mit Tomatensoße mit Brokkoli, Schinken, Rosinen und Pinienkernen


    morgens: 1 Kürbiskernbrötchen mit Frischkäse und Gurke


    Gewicht heute morgen: 59,9 kg . Und das obwohl ich abends gegessen habe. Juhu!

    mittags: ein paar kleine Tomaten, 3 kl. Kartoffeln mit Spinat und 5 Fischstäbchen


    Eventuell mache ich mir heute abend zwei Eier mit Senfsoße. Hab sooo leckeren Senf gekauft am Wochenende... :-q

    ... joo, habe heute auf Arbeit Rohkost-Gemüse gefuttert. Die gibt es als Streifen mit Dip zu kaufen. Habe aber nur die Stangen geknabbert (Gurke, Kohlrabi und Paprika).


    mittags: Nudeln mit Schinkensoße


    tagsüber: rohe Gemüsestreifen


    abends: Arbeitsstullen, die waren noch übrig.


    ... jetzt gehe ich zum Aquasport! *:)

    hoffe der Sport war gut? :-)


    ich war auch gerade im Fitnessstudio, aber nicht lange. Hatte nicht so richtig Lust und dann war es auch noch so voll und eines der Geräte die ich immer mache war auch die ganze Zeit besetzt. Da bin ich dann was früher nach Hause... Besser als nix!!

    abends: 2 Eier mit Senfsoße, ca. 3 EL Joghurt


    Sport: 35 Min. Ausdauer, 2 x Arme, 1 x Bauch


    Das andere Ausdauergerät war die ganze Zeit besetzt..... bzw. BEIDE!

    ... der Sport war gut. Hätte garnicht gedacht, dass Aquasport so anstrengend ist. Mir tut zwar nix weh, war aber enorm.


    morgens: Walnussbrot mit Marmelade, Pfefferminztee.


    Man hört/liest sich.

    mistys es wird ein kleiner Junge.Name verrate ich noch nicht ;-D


    übrigens auf Marmelade sollte man unbedingt versichten wenn <verdacht auf Diabetes besteht

    im Wasse merkt man ja sein eigenes Gewicht nicht so, aber es ist sehr effektiv und durch den Wasserwiderstand (oder so?) tut man auch noch etwas gegen Cellulite: Perfekt! hihi


    morgens: Haferflocken mit Knuspermüsli und ein paar Rosinen, 1/2 Apfel


    mittags: Pute (oder Hähnchen?) mit Pilzrahmsoße, Blumenkohl und so 4-5 Gabeln Spinat (hatte tatsächlich vergessen, dass ich Spinat "pur" nicht so gut vertrage als ich ihn auf mein Tablett gestellt habe, etwas "musste" ich ja dann essen), 1/2 Apfel, 2 Mini Prinzenrollekekse


    Und was ich gleich esse weiß ich noch nicht so genau... vielleicht Mozzarella mit Tomaten oder so.