• Abnehmer helfen Abnehmern

    Nachdem ich nun mit Aufs und Abs bis heute 10 kilo abgenommen habe, möchte ich jetzt richtig und gesund durchstarten um den Rest meines großen Zieles zu erreichen. Der Weg: 5 gesunde Mahlzeiten insg. 1400-1500 Kcal pro Tag (mein Grundumsatz) und mindestens 30 Minuten Sport pro Tag + 2-3 Liter Wasser WER MACHT MIT? :)D Wir könnten täglich berichten was…
  • 3 Antworten

    Legen wir die BZ- Werte auf Eis ??? ;-D ]:D


    :)D -laß dir's schmecken *:)


    Ich glaube Du wohnst nicht in meiner Nähe-schade. ":/ Keiner wohnt hier :)z :|N

    ... SCHADDDEEEE! Ich wollte doch jeden Schluck total genießen ]:D


    Hast ja recht, BZ würde es nicht so gut finden. Also, bleiben wir sittsam. SCHADDDEEE!


    Neee doch nicht, muss mal meine Freundin anrufen, ob der Rumtopf schon "gar" ist. Hoffentlich, lecker, lecker!!!!!! :=o . Ick glob aber, die is beim Sport! Wollte mit, oder auch nicht :-p . Meeene Couch hat mich heute total lieb.

    abends: 5 Leibniz mit Erdnüssen, 1 Paprika, Gurke und Tomaten


    Mistys, ja der Typ war auch da. Aber ich habe ihn einfach ganz gekonnt ignoriert ;-) Also wird er es jetzt hoffentlich gecheckt haben. Am Freitag gehe ich mal wieder abends ins Fitnessstudio.. ich hoffe trotzdem, dass er nicht da ist.


    Der Rumtopf hört sich ja an sich nicht schlecht an.Ich glaube nur, dass ich keinen Rum mag ;-D Aber sonst..... ;-)

    hatte abends noch was Käse, aber das waren dann trotzdem insgesamt nur ~ 1200 kcal. GU liegt bei 1400, aber ich denke die 200 kcal werden schon nicht so schlimm sein.


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Frischkäse, Käse / Gurke


    mittags: 170 g Kartoffeln mit Rahmwirsing

    BouncyBall

    Den Rum schmeckst du so direkt nicht,das Ganze ist total lecker :-q :-q :-q :-q


    morgens :1 Toskana-Brötchen mit Honig und Bratenaufschnitt


    mittag: Seelachs mit Kartoffeln


    abend: Salat mit Hühnchenstreifen


    zwischendurch: 1Kiwi,1 Handvoll Weintrauben


    Backe mir Vollkornbrötchen für morgen früh.

    ... eigentlich schmeckt man nur die leckeren Früchte und wundert sich, warum man beim zweiten Glas nix mehr schmeckt/merkt :=o .


    abends: natürlich kein Rumtopf, Freundin war beim Sport ":/


    morgens: 2 Scheiben Schwarzbrot mit Konfitüre


    mittags: Kantinen-Boulette mit Gemüse


    abends: Hausgemachte Boulette "pur"


    und wieder zu wenig getrunken %:| .

    Super! Sachen bei denen man den Alkohol nicht so sehr schmeckt gefallen mir :-D :-D


    nachmittags: 0,5 l Cola Light


    abends: Eisbergsalat mit Tomaten, Paprika und Gurke mit Honig-Senfdressing, etwas Käse, 1 Scheibe Putenbrust, 1 Chai Latte, 1 handvoll gestiftelte (?) Mandeln


    Laut fddb. de waren das schon wieder nur 1111 (toller Wert ;-D ) kcal. Aber es ist ja nicht so, dass ich irgendwann Hunger hätte und nichts essen würde... Ich esse morgens, mittags und abends.. manchmal zwischendurch und bin ja dann auch satt. Naja was solls, dafür waren es ja am Samstag 1000 zu viel :-p

    Wiegetag:


    22.10. = 76,3 kg


    24.11. = 74,4 kg


    01.12. = 73,0 kg


    15.12. = 71,2 kg


    29.12. = 72,7 kg


    05.01. = 72,0 kg


    26.01. = 71,4 Kg


    02.02. = 70,9 Kg. :)z :)z :)z :-D

    29.09.10: 61,6 kg


    09.10.10: 60,5 kg


    13.10.10: 60,6 kg


    20.10.10: 60,5 kg


    27.10.10: 60,3 kg


    03.11.10: 60,3 kg


    10.11.10: 60,2 kg


    17.11.10: 59,9 kg


    [...]


    12.01.11: 59,8 kg


    19.01.11: 60,5 kg


    26.01.11: 60,9 kg


    02.02.11: 60,8 kg


    Mistys! Ich beneide dich. Bewegst du dich viel im Alltag? Was hast du denn jetzt genau geändert, dass du so kontinuierlich abnimmst?


    morgens: 250 g Quark (20 %) mit Himbeeren, 1 Banane

    mittags: gemischter Salat mit Ei und Schinken, leider mit dem doofen Pizzeriadressing.. hab vergessen zu sagen, dass ich gerne ein anderes hätte... immerhin habe ich DIESES MAL aber nicht vergessen zu sagen, dass ich einen kleinen haben möchte. Beim nächsten mal klappts dann hoffentlich ganz richtig ;-D

    Super ihr Beiden :)= :)= :)=


    Meine Werte fallen nicht obwohl ich auch nicht zu viel esse,der Rumtopf hängt noch nach.;-)


    morgens :1 Vollkornbrötchen mit Geflügelsalat (selbstgemacht-nach rein diätischen Gesichtspunkten) ;-D


    mittag: Kartoffeln 90g mit Hühnerfrikassee


    nachmittag : 1koffeinfreien Kaffee-hat keine Auswirkung


    abend: soll es gebackenen Mozarella geben,werde mich aber etwas zurückhalten ":/ ,


    250 ml Claustahler-ist alkoholfrei und hat kaum Kalorien.


    irgend was muß ich essen,immer nur Salat >:( ,mir wachsen schon Hasenzähne ;-D ]:D


    LG

    molli, ja ist sie! :-) Sonst würde ich das nicht machen... hihi :-D


    Als ich das erste Mal da war, war mir das alles irgendwie zu kompliziert, aber das macht wirklich Sinn glaube ich. Letzten Freitag zum Beispiel hatte ich mittags einen Salat und eigentlich hätte ich abends dann bestimmt noch was nicht so kalorienarmes gegessen, weil es war ja nur ein Salat. Der aber leider so viele Kalorien hatte, dass ich schon bei 1500 kcal angekommen war. Denkt man so nicht....