• Abnehmer helfen Abnehmern

    Nachdem ich nun mit Aufs und Abs bis heute 10 kilo abgenommen habe, möchte ich jetzt richtig und gesund durchstarten um den Rest meines großen Zieles zu erreichen. Der Weg: 5 gesunde Mahlzeiten insg. 1400-1500 Kcal pro Tag (mein Grundumsatz) und mindestens 30 Minuten Sport pro Tag + 2-3 Liter Wasser WER MACHT MIT? :)D Wir könnten täglich berichten was…
  • 3 Antworten
    Zitat

    Was ist das ?

    Das sind so kleine Kissen aus Maismehl und Vollkorn (angeblich).. die gibt's auch in Deutschland, aber mir fällt der Name nie ein. Und der Name stand auf der Packung, deswegen habe ich das mal geschrieben. Die Dinger haben noch einigermaßen wenig Zucker, schmecken aber gut. Vorallem werden sie nicht so schnell weich, weil sie "Löcher" haben.

    Hallöchen an alle!


    Wie geht es euch?


    Hab jetzt länger nicht geschrieben, da ich nicht wirklich Zeit hatte und mein Gewicht sich auch nicht wirklich geändert hatte ":/


    Doch heute gibt es wieder einen neuen IST-Stand: 65,6 kg – > 14,8 kg abgenommen!!


    Für einige Wochen sah es ganz schlecht aus, doch nun gehts wieder "abwärts" *g*


    So, und am Wochenende zum Buschenschank *nichtsobegeistertbin*


    Mal schauen ob ich wiederstehen kann! Sturm kann ich sowieso keinen trinken, muss Autofahren!


    Ich wünsche euch alles Liebe, bis bald :-D

    na ja molli, du schreibst ja nun auch nicht soo oft. Ich könnte theoretisch jeden Tag schreiben, aber ich habe schon öfter wochenlang alleine geschrieben.... :-/

    Da hast du wohl recht, ich weiß aber nicht was ich mir immer schreiben soll.


    Zur Zeit geht mein Gewicht runter, das Wasser verläßt mich wieder :-/ ,zwar langsam aber es schwindet.


    Mein Rücken wird nur langsam besser,es braucht alles seine Zeit.Bin auch wieder berufstätig,allerdings nur 4 Stunden,habe auch immer mal Termine(Akupunktur).


    Wie läuft es bei dir so


    Dann bis bald.Freu mich von dir zu lesen. :)z :-)

    Hallo meine Lieben!


    Ich hab leider keine so guten Nachrichten diesmal!


    Seit einigen Tagen geht es mir nicht besonders gut (müde, niedergeschlagen, schwach, etwas depri, fühl mich krank) Seit einigen Wochen gehen mir auch sehr viele Haare aus....


    So, Dienstag ging ich zum Arzt da ich mir dachte, mir fehlt irgendwas, vielleicht Eisen oder sonstige Vitamine. Es hätte ja sein können das meine Ernährung nicht passt. Dies ist aber nicht der Fall.


    Diagnose: Schilddrüsenunterfunktion! lt. Arzt nehm ich dadurch extrem schnell zu! Und naja, das merk ich jetzt auch, da ich mit heutigem Stand wieder auf: 66,9 kg bin! :-/


    Da es mir in den letzten Tagen nicht gut ging hab ich nicht besonders auf meine Ernährung geachtet! Schoki sollte etwas aufheitern ;-)


    Ich hoffe nur nicht, dass ich durch das neue Medikament für die Schilddrüse (erst am 2. Nov. den Termin beim Spezialisten) zunehme oder so. Mein Hormonhaushalt ist ja nicht ganz fit derzeit!


    Außerdem hatte ich noch nie so einen guten Lauf beim Abnehmen!


    Ich hoffe ich fühl mich bald wieder gut, damit ich mich (wenn meine Schilddrüse eingestellt ist) wieder voll und ganz meinem Ziel Gewicht zu verlieren widmen kann.


    Ich wünsche euch alles Liebe und Gute, bis dann! *:)

    Zitat

    Zur Zeit geht mein Gewicht runter, das Wasser verläßt mich wieder

    Das ist doch super!! :-)

    Zitat

    Wie läuft es bei dir so Hast du Freude und Freunde gefunden

    Bei mir läuft es ganz gut. Heute der Tag war zwar nicht so toll (essenstechnisch gesehen), aber ich habe etwas abgenommen seit dem ich hier bin und ich arbeite daran, dass es noch mehr wird.


    Und Freunde und Freude habe ich auch gefunden. Leider muss ich in weniger als 2 Monaten ja schon wieder weg.. ich würde so gerne noch länger bleiben, aber das ist leider zu teuer und ich muss ja auch noch mein Praktikum machen.. .


    blümerl, hast du eine Schilddrüsenunter- oder überfunktion? Weil bei der Überfunktion würdest nämlich abnehmen und nicht zunehmen... .

    @ bouncyball

    Ja, lt. Arzt ist es eine Unterfunktion. Mein TSH-Wert liegt bei 4.97 (Normalwert 0.20 – 3.80) und wenn dieser erhöht ist, ist es eine Unterfunktion.


    Meine Mutter ist wirklich extrem schlank und hat auch eine Unterfunktion. Vielleicht stimmt das in manchen Fällen ja doch nicht.


    Anscheinend muss ich noch extremer aufpassen was mein Gewicht angeht, da mein Körper gerne und schnell die Fettpölsterchen versorgt da der Stoffwechsel nicht richtig hinhaut.


    Bin gespannt was der Doc sagt.


    Habt ihr euch schon überlegt wie ihr die Weihnachtszeit gut übersteht? Ich mein mit den ganzen Keksen, Schoki-Weihnachtsmännern usw... Ich glaub das wird nicht so einfach werden ":/


    Ich freu mich auch immer von euch zu lesen obwohl wie es scheint, wir derzeit nur zu dritt da sind ;-)


    Alles Gute und schönen Tag!

    OOOH,WEIHNACHTEN


    Habe schon meine Flugente bestellt :-q beim Bauern natürlich :)z


    Den Süßigkeiten sehe ich gelassen entgegen,da gibts nur Leckerlies ;-D und meist kaufe ich nicht so viel und was nicht da ist, kann auch nicht gegessen werden ;-D .


    Der Christstollen hat es allerdings in sich ,da muß ich aufpassen. ":/

    Hallöööle,


    tut mit leid, dass ich nicht so oft schreiben kann.


    blümerl, auch mir gings in letzter Zeit nicht gut. Konnte kaum was essen. Magenschmerzen und Durchfall! Eigentlich hätte ich ein wenig abnehmen müssen. Nix da. Liege immer noch knapp unter 70 Kilo. Nun habe ich meine Mutter und andere Familienmitglieder angesteckt. Die sind mir alle total dankbar ]:D . Das mit der Schilddrüsenunterfunktion kenne ich auch. Jedoch habe ich die Tabletten nicht vertragen und lebe wieder ohne. Stimmt schon, dass man dadurch abnimmt. Aber hatte totales Herzrasen und innere Unruhe. Fühlte mich mit den Tabletten gar nicht gut. Bevor du welche nimmst, lass dich beraten und gehe immer brav zur Blutabnahme. Aber es wird alles gut mit dir. Ich vertrage kaum Tabletten.


    molli 2, ich habe ja geschrieben, dass ich almased gefuttert habe. Kann ich überhaupt nicht mehr empfehlen. Hat zwar lecker geschmeckt, habe mir aber dadurch den Magen versaut. Machst du jetzt irgendetwas zusätzliches?


    BouncyBall, viel Spaßßßßßßß!


    An ALLEEEE, einen schönen Sonntag.

    hey ihr!


    Ich freue mich schon soooo auf Weihnachten :-) :-) Aber ich komme ja erst am 24.12. wieder nach Hause und die Schokolade hier schmeckt sowieso nicht. Von daher wird das in der Vorweihnachtszeit nicht so schwierig werden. Danach muss ich halt mal gucken... Wir haben eigentlich nie wirklich viel. Nur die Plätzchen von meiner Oma und die sind ja nicht sooo schlimm ;-D Wird schon irgendwie werden. Ich freue mich einfach so auf das Essen von meiner Mutter und das Deutsche Brot und so, da ist mir mein Gewicht in den ersten 1-2 Wochen erstmal egal ;-)

    Mistys

    Ich habe meine Kalorienzufuhr von 1200 auf 800 bis 1000kcal reduziert und nach 16.00 Uhr esse ich nichts mehr,nur in Ausnahmefällen. 8-)


    Mal sehen wie das weiter funktioniert. :=o

    ... na, dann viel Glück, molli2!!! Ich wünsche dir echt viel Erfolg!!!! :)z


    Ich muss meinen Magen erst wieder aufpäppeln. Ich esse normal und regelmäßig. Für mich habe ich jetzt entschieden, abends wieder zu essen. Ich nehme jetzt bestimmt wieder zu, aber mein Magen/Darm wird es mir danken. Ich habe es wohl übertrieben. Erst dann werde ich schauen, was für mich das BESTE ist. Mit einigen Kilos mehr, muss ich dann wohl leben. In meinem Alter kann ich wohl kaum mit einer Model-Figur rechnen. Aber Zucker "pur" vermeide ich noch immer. Dies nehme ich mir fest vor.