• Abnehmer helfen Abnehmern

    Nachdem ich nun mit Aufs und Abs bis heute 10 kilo abgenommen habe, möchte ich jetzt richtig und gesund durchstarten um den Rest meines großen Zieles zu erreichen. Der Weg: 5 gesunde Mahlzeiten insg. 1400-1500 Kcal pro Tag (mein Grundumsatz) und mindestens 30 Minuten Sport pro Tag + 2-3 Liter Wasser WER MACHT MIT? :)D Wir könnten täglich berichten was…
  • 3 Antworten

    hab bis jetzt nur 3kl scheiben VK brot (450Kcal)


    2 Cappus (60)


    Kartoffelpü (150)


    gegessen


    Jetzt hab ich noch 1300 Kcal fürs Ausgehen übrig, das sollte reichen


    Habe mir heute ein Kleid für die Hochzeit meiner Freundin gekauft.


    Gab kein Kleid wo ich nicht reingepasst habe-das war schonmal ein Erfolg-


    Aber so ein tolles Kleid sieht bestimmt in 36/38 besser aus.


    Ist also noch ein langer Weg......

    morgens:roggenbrötchen mit honig


    mittag:kartoffelpuffer 540 kcal , nachtisch obst


    selbst gemacht nur aus rohen kartoffeln schmeckt lecker.:-q:-q


    würde gern bischen rad fahren,aber allein macht das so gar keinen spaß%-|%-|.


    werde dennoch mal losziehen.

    also die Einladung zum Mongolen war ein Trick.


    Ich und mein Freund hatten anstelle dessen unseren Jungesellenabschied.


    Ich glaub immer noch nicht das wir uns so billig austricksen lassen haben....


    Kalorientechnisch muß ich jetz noch folgendes ergänzen eine große Pizza Tiramisu und 2 Bier 1 Schnaps 2 Mai Tai und einen Longislandicetea :-o


    Dafür gehts mir heute schlecht.


    Aber darauf wird keine Rücksicht genommen, wir mußten direkt um 8 Uhr morgens wieder im Extrablatt frühstücken gehen.


    Jetzt lieg ich auf dem Sofa und esse Diätchips

    Hi ihr fleißigen abnehmerinnen. Find das richtig gut wie das in eurem Faden läuft und würde mich gerne noch anschliessen.


    Also ich habe vor 12 Wochen mein zweites Kind bekommen und seither 15 kilo abgenommen. Habe in der Schwangerschaft allerdings auch nur drei kg zugenommen da ich vorher ein ziemlich hohes Startgewicht hatte, bei 167cm 82,5 kg. Möchte jetzt aber noch mindestens 3 Kg abnehmen schöner wären natürlich 10 aber das wird wohl ein traum bleiben. Habe heute bei einer grösse von 167cm 70,1 kg. Ernähre mich im grossen und ganzen gesund mit viel vollkorn obst und gemüse. Gehe im moment 3-4 mal die woche joggen laufe dann immer pro einheit 10 km in einer guten Stunde. und an den Tagen an denen ich nicht laufe mache ich Muskelaufbau daheim auf der Matte. Was könnte ich noch tun um weiter efektiv abzunehmen vorallem konstant

    hört sich doch schon sehr gut an.


    Was mir gut hilft-ist aber bestimmt bei jedem anders- ist :


    frisch gepresster Zitronensaft


    Trockenpflaumen , Rosinen und Joghurt


    kurbelt bei mir gut die verdauung an


    und was ich gelernt habe ist, nicht zu wenig zu essen

    ja danke das kenne ich wasser mit frisch gepresster zitrone drin verbrennt viel kalorien beim sport und auch verdaut der körper dann anders. ich muss dazu vielleicht noch erwähnen das ich pco syndrom habe und ich dadurch auch eine schilddrüsenunterfunktion habe. Also bei mir brachte die ernähung umstellen so gut wie gar nichts. der grosse gewichtsverlust denke ich kam jetzt nur vom joggen aber danke für den tipp

    ich trinke auch viel.(aber nicht so wie gestern;-) )


    Morgens 2 Tassen Kaffe, dann auf der Arbeit viel Wasser,manchmal auch Pepsi light und abends dann Tee.


    Ich hab festgestellt dass ich mehr trinke wenn etwas Geschmack drin ist, deswegen wechsel ich viel über den Tag.


    :)D

    Abwechslung zum joggen, da würde ich ein Steppboard empfehlen


    kann man in der Wohnung nutzen


    nimmt bwenig Platz weg und


    kostet wenig (ca 30€)

    gutefee27

    willkommenim"club der überschaubaren".


    bin vom rad fahren zurück-2std. unterwegs gewesen,das wetter hat es im osten gut gemeint.mein abendessen bestand aus tomaten mit mozarella(leicht).war lecker :-q ,bin auch satt. genehmige mir heute noch ein alkoholfreies bier da ich bereitschaftsdienst habe und da kann man schlecht unter ALK stehen,macht sich im vehrkehr nich so gut.;-D:=o

    ähm gestern


    1 Brötchen mit Käse und Schinken, Tomate und Mozarella, Spegelei, Obstsalat, etwas Tiramisu und O-saft


    bis jetzt sehr gut ( 500 Kcal)


    aber dann, nach dem Fußballspiel


    1 Hamburger Royal TS,1 Cheeseburger,eine kleine Pommes, 9 Chickennuggets (1508 Kcal (kann man im Mäc o Meter nachrechnen))


    Da sag mal einer der Körper ist keine Rechenmaschine.


    Gestern hatte ich (trotz Alkohol) 81,8


    2000Kcal ist mein Grundbedarf


    Waage heute 81,8


    Also Gewicht halten mit ungesundem Essen kann ich ;-D

    Guten Morgen!


    Puh.. was ein Wochenende. %-|%-|


    Freitag:


    abends: 2 Portionen Jägertopf, 4 Stücke Brot, 1 Schale Erdbeeren mit Sahne, 4 Mixbier, 2 Kekse, viieeele Cracker, 3 Gläser Sekt, 2 Dove, 1 Muffin


    Samstag:


    morgens: 2 Scheiben Brot mit Wurst


    mittags: 1 Würstchen, 4 Stücke Baguette mit Wurst, 1 riesen Stück Sahnetorte, 2 Gläser Cola, 1 Flasche Orangina


    abends: 1 relativ kleines Stück Lachslasagne, 1 Teller Chili con Carne, 3 Stücke Brot, 1 Stück Aprikosenkäsekuchen, 1 Muffin, 1 Schälchen Erdbeeren mit Sahne, Wasabierdnüsse, Chips-ähnliche-Dinger...........


    :-/|-o


    Sonntag:


    morgens: Müslimischung mit Erdbeeren (310 kcal)


    Gewicht war heute morgen irgendwann angeblich 63,3 kg. Ich bezweifel es allerdings.

    hihi, dann hab ich ja nicht alleine gesündigt.


    Aber ich wette mit dir BouncyBall du hast am Mittwoch gegenüber der Woche davor ein deutliches minus:)z

    abends: 2 Tortillas


    letztes Mal hatte ich ca. 600 kcal dafür berechnet, da die Füllung heute mit Hähnchen und Bohnen war, rechne ich heute 800 kcal.


    Sind dann 1170 kcal für heute, hatte den O-Saft noch vergesen heute morgen. Bin aber total satt..!