• Der "Schlank im Schlaf"-Abnehm-Faden

    Hallo *:) Hat hier schon mal jemand von der Abnehm-Methode Schlank im Schlaf gehört? Funktioniert das wirklich? Wer hat damit schon abgenommen? Oder hat es vor? Hier mal noch ein Text darüber: (Zitat)
  • 2 Antworten

    Schlitzauge67,


    also ich habe bestimmt über den Kalorienhaushalt gelebt, keine Frage. Und klar ist auch das man darauf achten muss was man isst. Ich halte mich nicht an allen Regeln fest. Ich versuche einfach weniger und ausgwogener zu essen. Mir nicht alles reinzustopfen.


    Sterni,


    klar schaffen wir das. Ja das mit dem Rauchen aufhören, da hat alles bei mir angefangen. Vorher hatte ich NIE Probleme mit meinem Gewicht. Habe nie eine Diät gemacht und konnte essen was ich wollte. Naja nun ist Schluss damit.


    Minna,


    hallöche, ich denke schon das Du so weit alles richtig machst. Aber Du kannst doch morgens auch Brot o. Brötchen mit Nutella, Marmelade oder Honig essen. Machst Du Sport???

    Minna,


    oh ja das schaffen wir gemeinsam doch bestimmt. Was für Ausdauersport machst Du???


    Suki,


    bitte und viel Spaß


    alle,


    ich war heute bei meinen Eltern und da gab es Schokotorte. Oh man, aber sonst habe ich nicht so viel gegessen.

    juhuuuuu ich hab mein nächstes Abnehmziel erreicht ... einen Monat vor plan :))


    hab jetzt in exakt 19 Monaten 60 kg angenommen und bin somit ab heute wieder endlich ein UHU .. ( unter 100 ) *g* *freu* *hüpf*


    Das nächste Ziel ist 94,9 kg Gewicht in 3 Monaten :))


    Schlank im Schaf sei Dank :)^


    Gruss


    HermannO

    Minna *:)


    Du solltest morgens aber schon KH zu Dir nehmen! Das braucht der Körper, wegen dem Insulinspiegel, und auch das Gehirn braucht das, um den KH Speicher wieder aufzufüllen.


    Suki,


    ich hab einiges über SiS zusammengeschrieben, wenn Du willst, kann ich dir das per Email schicken.


    Bei mir gabs heut früh Marmeladenbrot, heut mittag ein großes Müsli mit Quark und Früchten, und jetzt gibts dann Schweinemedaillons mit Käse überbacken, dazu Gemüse

    HermannO,


    Hut ab, super Du kannst so stolz auf Dich sein.


    alle,


    ich habe heute morgen geschelmmt. Ein Kollege hat Kuchen und so ausgegeben. Da hab ich ein Stück Schokokuchen gegessen. Heute mittag gab es Salat und abends italienische Gemüsepfanne mit Käse.


    Eine handvoll Nüsse hab ich noch geknabbert. Mal sehen ob es was bringt. Hab mal wieder nicht die Geduld. Aber ich versuche es und versuch diesmal nicht so schnell aufzugeben.

    So, jetzt komm ich mal wieder dazu, zu schreiben...


    Heute gabs morgens ne Breze und ein süßes Teilchen :-q


    Mittags Müsli mit Quark.


    Und abends Leberkäse mit Spiegelei und Tomatensalat...


    Wiegen geht momentan nicht, die Batterie an meiner Waage ist leer >:(


    So weit komm ich mit SiS gut klar, nur abends hab ich Probleme, weil ich eh nicht so der Fleischesser bin, und beim Gemüse auch recht wählerisch... Und nur Salat, naja ich weiß nicht, das macht nicht satt ;-D