• Macht jemand die 90-Tage-Diät?

    Hallo ich habe schon länger viele Faden durchforstet aber leider keinen gefunden. Ich bin auf der Suche nach Mitstreiter für die 90-Tage- Diät. Ich mach diese nach dem deutschen Buch seit 16 Tagen und habe bereits 3,5 kg abgenommen. Möchte so um die 15 kg abnehmen. Hat jemand schon Erfahrung mit der originalen Diät und macht diese schon länger? Es…
  • 736 Antworten

    Sodele... Grad hab ich ne Papaya gefrühstückt, und nun sitz ich vor meinem Einkaufszettel, und überlege, wie ich das heute mit dem Abendessen mache... Wir sind eingeladen, weil Schwiegerpapa heute Geburtstag hat, und werden zum Kaffee und Abendessen dort sein :-(


    Ich werde mir auf jeden Fall nen gemischten Salat mitnehmen, das kennen sie schon von mir... Aber wenn ich dort noch ne gefüllte Paprika auspacke und nach der Mikrowelle frage, weisen sie mich wahrscheinlich ein ;-D


    Ich werde wahrscheinlich zusehen, dass ich ein bissel Kartoffelsalat dazu esse, auch wenn da Mayonnaise drinnen ist... Was anderes fällt mir da spontan nicht ein...


    Und beim Kaffeetrinken den anderen beim Kuchenessen zuzusehen stell ich mir übel vor :-(

    Warum lässt Du den Tag dann nicht ausfallen, reißt Dich was zusammen ;-) und machst den heutigen Tag morgen? Habe ich diese Woche auch mit einem Tag gemacht, als ich der Currywurst nicht widerstehen konnte ;-D ;-D


    Tag 9 -6,1kg = 78,3kg :-D :)= :)=

    Ich kriege grade kein Bein auf den Boden. Zwar totaaal inkonsequent, aber ich hbe beschlossen, nächsten Donnerstag nochmal zu starten. Dann ist meine bessere Hälfte wieder arbeiten und ich hab nicht mehr ganz so viel Stress

    |-o


    Die letzten Wochen bin ich zugegebenermassen zum Stressesser mutiert %-|




    Spinnchen, ich wünsch dir schöne Tage in Spanien. Wenn die die EM gewinnen haste ja Party inclusive ;-D


    Ausserdem war ich gestern beim Goldbären und hab dir ne Tüte Lakritze mitgebracht...Stevi-Lakritz nur mit Stevia gesüßt.

    Dir auch ein schönes WE Finchen... Ich habe mich heute auch nicht dran gehalten, ich hatte Vitamintag und wir haben heute Mittag bei dem schönem Wetter gegrillt... Nachmittag nen Eis ..... Ich mache dann morgen meinen Vitamintag, und dann ist gut, ab und an brauche ich das auch mal...


    Stress Dich nicht zu sehr, das ist ungesund... :)_

    Ich weiß... Geht nur nicht anders. Meine Kinder sind grad seeehr anstrengend, weil die Große so eifersüchtig auf den Kleineren ist (sie sind 3&1 Jahr) und sie zudem mit 7!!! Stunden Schlaf auskommt. Wir gehen quasi abends gemeinsam ins Bett und stehen morgens zusammen auf. Grade bringen wir ihr bei, dass sie -wenn sie schon nicht schlafen kann- wenigstens zum Spielen in ihrem Zimmer bleibt.


    Dazu kommt das besch.... Wetter und mein Mann, der sich für nix zuständig fühlt und 80% der Zeit, die wir zuhause sind, vor dem Pc verbringt.

    Zitat

    ... mein Mann, der sich für nix zuständig fühlt und 80% der Zeit, die wir zuhause sind, vor dem Pc verbringt.

    füge noch ein "und gelegentlich rummeckert, was ich alles noch machen soll..." hinzu, und du beschreibst meinen Gatten ]:D

    Zitat

    ... mein Mann, der sich für nix zuständig fühlt und 80% der Zeit, die wir zuhause sind, vor dem Pc verbringt und gelegentlich rummeckert, was ich alles noch machen soll

    ;-D :=o


    Damit würde ich ihm aber Unrecht tun. DAS habe ich ihm abgewöhnt. denn sonst kann es passieren, dass ich mal dringend die Waschmaschine und den Trockner füllen muss und dafür ne halbe bis dreiviertel Stunde im Keller verbringe (mein Buch ist wirklich gut :=o ) und er unsere beiden Streithähne trennen muss %:|

    Finchen lass Dich mal :)_ :)_ ich kann mich über meinen Mann GsD nicht beklagen... Ich gehe ja im Moment nur spät da mein Kleiner in die Kita die nächsten noch 4 Wochen eingewöhnt wird, und da muss er ja unsere beiden Kinder ins Bett jeden abend bringen, und sie auch mit Essen versorgen, bei mir sind die WE nur schwer das zu kombinieren, muss ja dann auch für die Family kochen etc...


    Laurynn Du auch mal :)_

    So... Da ich mich ja gestern nachmittag/abend wirklich gut zusammengerissen habe, hat mich meine Diva heute morgen mit 600g weniger belohnt... ;-D


    DieLiesel


    Ich beklage mich auch nicht wirklich über meinen Mann... Ich wusste von Anfang an, dass er so ist, und wollte ihn trotzdem haben... Sein Vater ist ganz genauso, und seine Mutter hat ihn zu einem Klon seines Vaters gezüchtet, indem sie wirklich alles allein zuhause gemacht hat, und damit auch zufrieden ist.


    Wenns mir zu viel wird, und er mal wieder übertreibt, merkt er das aber schon... Dann werde ich nämlich zickig... Und meistens schaltet er dann, wenn er mal kurz drüber nachgedacht hat, von selber wieder ein Stück zurück... Der weiß nämlich durchaus, was er an mir hat... ;-)

    Ich habe es auch nicht als beklagen gesehen... :)_ Jeder Mann ist anders... Auch bei uns gibt es ab und an (wenn auch im Moment eher selten, weil die zeit fehlt ;-D ) mal Rauchwolken... Manchmal ist es ja nur ne Phase... Ich habe auch im Moment viel schlechte Laune, kann auch nicht sagen woran es liegt... :=o :=o Das muss dann mein Mann auch ertragen ;-)

    Ich glaube ich bin nicht mehr normal ;-D ;-D ich brate Schnitzel (die ich so gerne esse :-q :-q ) mache allen die Teller fertig, und ich sitze da und esse zu meinem Vitamintag die Minestrone ;-D ;-D Und seltsamerweise, es stört mich gar nicht ":/ ":/ ":/