Ja also ich halte mich soweit ans buch...heute bei tag 5 sollte es ja lachs oder putenfleisch mit salat und brot geben.habe allerdings heute das erste mal abgewandelt.habe mir putenbrust klein geschnitten und mit pilzen und zwiebeln angebraten und dazu salat und ein brot.mein startgewicht lag bei 90,7 kg....habe mich heute morgen gewogen und hatte 89,3...ist ja schonmal ein anfang....


    brotspinne,seit wann machst du die 90 tage diät?

    Ich bin bei Tag 13,hab heute Stärketag. Da ich aber seit Freitag in Spanien bin,ist das nicht so ganz einfach. Nach Rezepten kann ich hier nicht viel machen,aber ich versuch mich eben so dran zu halten,das ich die Tage und Reihenfolge einhalte.

    Spinne


    Denke immer daran, Du hast URLAUB... Und wenns in die Hose geht, fängst Du danach nochmal an... Wie lange bist Du eigentlich weg?


    Danny @:) @:)


    Ich wechsle die Gerichte aus, ich bin zum Beispiel kein Fischesser :-X :-X

    So, den dritten 1. Tag geschafft. Und das auch recht gut. War ganz gut, dass heute proteintag war, da konnte ich die nuggets-reste, einen käsestick und ein pizzabrötchen von gestern essen. Heut Abend gab es dann nur noch ne thunfischdose ohne alles. Waren knapp 1200 Kalorien, das sollte reichen.


    3 Liter Tee hab ich auch schon intus, damit der den ganzen "Dreck" von gestern rausspült.


    Ich änder die Rezepte sehr oft, da ich sehr sehr mäklig bin. Lasse meist was weg (Gemüse, Salat) und ersetze das durch Obst oder laß es ganz weg.

    Tag 2 - 83,3 (-0,6)


    Den ersten Tag gut überstanden, jetzt sinds ja nur noch 89 ;-D


    Und Liesel, was meinte die Waage?


    Also ich Wiege mich auch jeden Tag (außer in der letzten Woche). Das stärkt für den Tag :)^


    In 5 Tagen 1,8kg ist doch Super. Weiter so :)^

    Ich hatte heute 78,5kg weniger als gestern aber noch 300g mehr als am Freitag oder Samstag... Weiß gar nicht mehr wann ich 78,2kg hatte ":/ ":/ Naja, ist nicht so schlimm, morgen ist es dann weg

    ;-D ;-D


    Ich hatte heute morgen meine Mango, meine Mädels meinten nur "Hut ab das ich mir so nen lecker Frühstück entgehen lasse" aber mich stört das nicht mehr, bin über den Punkt hinweg....

    schwer fallen tut es ,ir komischerweise auch garnicht...habe meinen kinder gestern bockwürstchen und pommes gemacht.....ich bin noch nicht einmal in die versuchung gekommen eine pommes zu naschen....


    habt ihr denn irgendetwas was euch ordentlich anspornt die 90 tage durchzuhalten???

    Und ich möchte endlich wieder die Kleidung in meinem Kleiderschrank tragen. Hab ja "nur" durch die Schwangerschaft sooooo viel zugenommen. Die gesamte Kleidung ist in 36/38 und paar Dinge in 40 ausgelegt. Da muss also noch einiges runter. Ich vermute so um die 15-18 Kilo. :°(