**Tag 21 - 80,7 **


    Musste ein paar Tage aussetzen, da hier das große fressen ausgebrochen war. Ich hatte das erste mal kinderfrei und war jeden Tag mit meinem Mann essen. Gestern hab ich wieder neu begonnen. Leider mit fast 3 Kilo mehr.


    Will mich diese Woche auch erst wieder am Sonntag wiegen. Bis jetzt hab ich wenig Hoffnung, dass ich das durchhalte, aber ich probier's mal.


    Heute also:


    Tag 22 - k.a.


    Wenn meine kleine wach ist, will ich endlich mal wieder ins fitti gehen. Mal eine Stunde auf den crosstrainer und bissl bauchtraining machen. Ansonsten ist heute Kohlenhydratetag und ich hab noch keine Ahnung, auf was ich Hunger habe.


    Wie läufts bei euch anderen denn?

    Ich hab ne Woche fett gesündigt und werde quasi einen Neustart machen.


    Hab zwar nur 800g draufbekommen,aber es ist alles so durcheinander,das ich heute von vorn beginne.


    Trotzdem hab ich noch 1.4kg weniger wie vor dem 1. Start der 90 T Diät und das finde ich trotz 2.5Wochen Urlaub und jetzt ner Woche in D land, ganz gut!


    Werd wohl aber mit nem KH Tag beginnen,weil ich am 10. unbedingt nen Eiweisstag haben muss. Wir gehen ins XXL Restaurant und da gibts viel Fleisch.

    Tag 23 - k.a. hoffentlich aber wieder unter 80


    Steige jetzt erst am Freitag oder Samstag (vor dem ungesunden we) wieder auf die Waage. Fällt mir zwar unglaublich schwer, aber das halt ich jetzt auch noch aus.


    Heute ist vitamintag und ich habe mich mit Erdbeeren eingedeckt. Aber eigentlich hab ich echt Appetit auf ein Stück Fleisch oder Fisch...

    Tag 26 - 78,9 (-5,0)


    Endlich konnte ich heute wieder auf meine Waage steigen. Und ich bin ja so froh, dass die 8 wieder weg ist. Allerdings sind es immer noch 1,1 Kilo zum niedrigstgewicht und noch 3,9 Kilo bis zu dem Gewicht, welches ich gern am 18.8. haben möchte (Hochzeit - nicht meine eigene).


    Hab aber heut morgen schon "gesündigt" und mir einen leckeren Müsli mit Joghurt schmecken lassen. Das musste mach Monaten der Abstinenz mal wieder sein. Tat mir gut.


    Heute also stärketag, da gibt's wieder was leckeres mit Kartoffeln oder Reis. Muss ich mir noch überlegen.


    Bin ich eigentlich noch die einzigste hier? Habt ihr alle aufgegeben???

    Halli-Hallo ich bin wieder vom Spontan-Urlaub zurück und habe nochmals neu gestartet.


    Sunshine du bist ja super 5kg in einem Monat gratuliere. Hoffe ich schaffe das auch. Du fühlst dich sicher schon um einiges besser. Ich hatte heute Vitamintag und habe mich richtig dran gehalten bin schon gespannt was mir morgen die Waage sagt.


    Brotspinne bist du nicht aus Deutschland? Weil Du schreibst Du warst in Deutschland unterwegs? Finde aber super dass Du weniger wiegst als vorher. Ich denke wir werden das auch schaffen, wir müssen nur wollen :-).


    Vielleicht liest ja die abnehmmaus noch mit und kann sich mal melden wie es ihr geht. Wäre toll.


    Gute Nacht bis morgen.


    Die 90 Tage-Diät START


    02.08.12~ Tag 1~ 91,9 kg


    04.08.12~ Tag 3~ 91,0 kg -0,9 kg

    **Tag 29 - 79,9 **


    Wieder ein essensrüfall am we. Wie könnt ich mich wieder ärgern. Also 75 bis zum 18.8. schaffe ich nicht mehr.


    Heute habe ich den ersten Wassertag. Bin ja gespannt, ob ich den durchhalte. Habs mir zumindest ganz fest vorgenommen. Werd mir dann gleich bissl Tee und Brühe vorbereiten. Und nen "leckeren" sauerkrautsaft hab ich auch noch im Kühlschrank stehen. Dann drückt mal die Daumen.


    neuecorni hast du nochmal neu angefangen?

    Moin!


    Nach Neustart am Dienstag,mit 85.4, sagt die Waage nun schon -1.3kg und ich bin sehr froh,das ich den Neuanfang geschafft habe!


    Sun,du schafft den blöden Wassertag!! Ich hab ihn ja auch schonmal überlebt und wenn ich das kann,dann kannst du das gaaanz sicher!


    Gestern abend hatte ich soooo einen Hunger,das gabs gar nicht.Hab dann,obwohl Vitamintag war, ein bisschen Käse gegessen.Nicht optimal,aber sonst wäre ich wohl über was anderes hergefallen ;-)


    neuecorni, manchmal macht ein Neustart sinn.Wir schaffen das alle!!!!! *dranglaub*


    Ich bin nicht aus Deutschland,ich lebe in Belgien...treib mich aber 1mal im Monat in Deutschland rum (und das ist immer die schwerste Woche für meine Waage) ;-)

    Tag 30 - 79,3 (-4,6)


    Hab den Wassertag durchgehalten und bin mit 600g weniger belohnt wurden. Das ist doch gut. Aber heute freu ich mich auf den proteintag. Heut Mittag gibt's ein leckeres Schnitzel mit Gemüse.


    Jetzt muss ich erstmal ins fitti und auf die gefürchtete Fettwaage. Da ich das letzte mal mit 10 Kilo mehr drauf war, wird das auch interessant.

    Ja wir schaffen das alle, habs mir ganz fest vorgenommen :-) Habe heute eine frühere Arbeitskollegin getroffen, die hat 17 kg abgenommen und machte auch die 90-Tage-Diät sie ist jetzt beim zweiten Teil, die sieht hammermäßig aus ich musste die immer ansehen das war wirklich der Wahnsinn die hatte immer dicke Oberschenkel und Bauch die sind weg, komplett, wirklich wahnsinn, das war wieder Ansporn genug für mich durchzuhalten.


    Hatte heute das Couscous-Gericht gemacht und leider mit Kohenhydrate verwechselt jetzt tausche ich einfach die beiden Tage und mache morgen dann Stärketag und übermorgen Vitamintag.


    Die 90 Tage-Diät START


    02.08.12~ Tag 1~ 91,9 kg


    04.08.12~ Tag 3~ 91,0 kg -0,9 kg


    07.08.12~ Tag 6~ 89,5 kg -2,4 kg

    Tag 31 - 78,5 (-5,2)


    Na wenn das noch Auswirkungen vom Wassertag sind, das ist das ja Super. 800g weniger. Juchhu... Nochmal 800g und ich bin wieder bei meinem letzten tiefstgewicht. Heute stärketag und ich hab Appetit auf Kartoffelbrei. Hab zwar nur fertigen da, aber das muss auch reichen.

    Tag 33 - 78,1 (5,5)


    Wieso geht Gewicht eigentlich immer so schnell rauf, so schwer aber wieder runter? Diese Frage beschäftigt mich heut morgen sehr. Hatte heute eigentlich wieder mit der 77 gerechnet, da ich gestern ja das ganze Wasser losgeworden bin und viel viel Sport hatte.... Naja, dann vielleicht morgen, da ich heute vitamintag habe. Mein unliebster Tag. Ich habe auch nicht viel mehr als paar Äpfel und paar alte Pflaumen und Birnen da. Ich hoffe das reicht.