Tag 34 - 77,9 (-5,7)


    Juchhu...noch 100g und ich bin bei dem Gewicht von vor drei Wochen wieder angelangt. Jetzt muss ich es nur schaffen übers we nicht zu sündigen und mich ausreichend zu bewegen.


    Zudem sind heute die Klamotten für die bevorstehende Hochzeit gekommen und sie passen. Wenn ich bis nächsten Samstag noch bissl abspecke, dann passen sie noch besser. Heute ist also wieder ein guter Tag :)^

    :)_


    ich freu mich mit dir! Dein Durchhaltevermögen wird belohnt. Du solltest dich durch kleine "Ausreisser" auf der Waage nicht mehr verunsichern lassen.


    Und auf der Hochzeit vergisst du mal einen Tag lang jede Diät und lässt es dir schmecken, ja?


    Schönes und aktives Wochenende,

    @ :) *:)

    Gerade die kleinen Ausreißer machen mich immer kirre. Dann lieber stillstand. Aber dieses auf und ab ist echt ätzend. ;-D


    Ja, ich habe vor vor der Feier noch einen Wassertag einzulegen, da ich sonst an dem Tag vitamintag hätte. Das wäre echt Mies.

    Tag 35 - 77,6 (-6,0)


    Endlich hab ich es geschafft unter mein letztes tiefstgewicht zu rutschen. :)^


    Hab gestern aber auch wirklich wenig gegessen. Hatte zum Mittag nur ein kleines fischfilet mit Spinat und einer handvoll Nudeln. Dann waren wir den ganzen Tag unterwegs und ich bin nicht zum essen gekommen. Waren erst wieder 20 Uhr daheim und da wollt ich nicht mehr zuschlagen. Da gabs dann nur noch zwei reiswaffeln.


    Heute Mittag gibt es mal wieder Pellkartoffeln mit Kräuterquark. Lecker :-q

    Tag 36 - 77,4 (-6,2)


    Also wie ich dieses Wunder vollbringen konnte, ist mir unbegreiflich. Ich habe gestern gesündigt. Nachmittags gabs ein leckeres choco brownies Eis und am Abend war ich mit meinem Mann noch beim Italiener, wo ich erst pizzabrötchen und dann Nudeln mit Lachs, brokkoli und Sahnesoße gegessen habe..... Und trotzdem habe ich heute 200g weniger. Am Sport kann's auch nicht gelegen haben, da ich außer mal ca. 45min radeln nix gemacht habe... Naja ich freu mich umso mehr, dass ich die 77 noch habe und es sogar noch 200g weniger als gestern sind :)^


    Heute ist Kohlenhydratetag. Ich habe keinen Appetit auf Nudeln. Muss mal schauen, was ich stattdessen esse.

    Tag 37 - 77,3 (-6,3)


    Na da haben wohl die Sünden vom Sonntag zugeschlagen. Aber da 100g weniger ist trotzdem i.o.


    Heute vitamintag und ich werde mir wohl wieder einen Obstsalat mit Nüssen o.ä. machen.

    Ja wahnsinn, sunshine ich gratuliere Dir. Super! Ich habe mich die letzten zwei Wochen auch immer ziemlich ans Buch gehalten und bin auch schon 3 Kilo los.Musste meinen Gürtel schon um ein Loch enger machen,yippi. Habe mir heute den griechischen Salat gemacht, war echt lecker. Für meine Family gabs dann einfach noch Bagutte dazu.


    Die 90 Tage-Diät START


    02.08.12~ Tag 1~ 91,9 kg


    04.08.12~ Tag 3~ 91,0 kg


    07.08.12~ Tag 6~ 89,5 kg


    14.08.12~ Tag 13~ 88,8 kg -3,1 kg

    Und wieder 400g weniger als vor zwei Tagen. So kanns weitergehen. Freu freu


    Sunshine was hast Du Dir für die Hochzeit ursprünglich mal vorgenommen, kommst Du dahin?


    Wünsch Euch einen schönen Tag.


    02.08.12~ Tag 1~ 91,9 kg


    04.08.12~ Tag 3~ 91,0 kg


    07.08.12~ Tag 6~ 89,5 kg


    14.08.12~ Tag 13~ 88,8kg


    16.08.12~ Tag 15~ 88,4 kg -3,5 kg

    Tag 40 - 75,7 (-7,9)


    Ja, ich habe des geschafft. Bis morgen wollte ich bei der 75 sein und heute habe ich es schon erreicht.


    cornim bei die scheint es ja auch gut zu laufen. Du hast dich schon gut von der Bösen 90 entfernt. Freut mich riesig für dich. :)^

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Ist doch ein super Gefühl oder. Wünsche Dir viel Spaß heute das Wetter ist ja perfekt.


    02.08.12~ Tag 1~ 91,9 kg


    04.08.12~ Tag 3~ 91,0 kg


    07.08.12~ Tag 6~ 89,5 kg


    14.08.12~ Tag 13~ 88,8kg


    16.08.12~ Tag 15~ 88,4 kg


    18.08.12~ Tag 17~ 88,1 kg -3,8 kg

    Hallöchen,


    ich reihe mich nun auch mal in die Mitschreiber ein *:)


    zuerst mal muss ich sagen, dass ich es phänomenal finde, was ihr bisher erreicht habt! :)^


    finde es ganz klasse, dass ihr das so eisern durchzieht!!


    mein buch ( infiziert durch den faden hier habe ich es bestellt ;-D ) ist nun heute endlich angekommen und ich muss sagen, ich finde die rezepte klingen überaus lecker und ich werde es auf jeden fall ausprobieren.


    ich habe zwar nicht unbedingt zu viel auf den rippen, aber ich möchte gerne so 5 kilo abnehmen und damit wieder auf meinem gewicht vom letzten jahr sein. Wenn ich so weiter fresse wie bisher, hab ich nämlich ganz schnell die nächsten 5 drauf. wird wohl nix, wenn man älter wird ;-D


    früher konnte ich essen essen essen, ohne ein gramm zuzunehmen..


    in dem buch steht ja, man soll nicht vorher aufhören.. auch wenn man bedenken hat, zuviel abzunehmen.


    ich will aber auch nicht wie ein strich in der landschaft aussehen nach den 90 tagen.


    soll ich das trotzdem erstma konsequent durchziehen oder bringt das ganze auch was, wenn man das ein bisschen auflockert? Ist ja eigentlich nicht im sinne der umstellung an sich.


    könnt ihr mir n paar tips geben? ihr seid ja so fleißig und gut dabei und habt ja schon einige erfahrungen gesammelt mit der umstellung ( ich sage bewusst nicht diät) :)z


    vielen lieben dank!