• Macht jemand die 90-Tage-Diät?

    Hallo ich habe schon länger viele Faden durchforstet aber leider keinen gefunden. Ich bin auf der Suche nach Mitstreiter für die 90-Tage- Diät. Ich mach diese nach dem deutschen Buch seit 16 Tagen und habe bereits 3,5 kg abgenommen. Möchte so um die 15 kg abnehmen. Hat jemand schon Erfahrung mit der originalen Diät und macht diese schon länger? Es…
  • 736 Antworten

    corni das ist suuuper,suuuper TOLL!!! :)= :)= :)=


    Hast du super geamcht,echt!! :)^


    Ich kann auch gut verstehn,das du noch ein paar Tage dranhängst! Die 15 lockt ;-)


    me


    Stand heute morgen,glatt 81. Dafür das ich nun echt nicht sonderlich disziliniert war, bin ich ganz zufrieden.


    Heute ist Eiweisstag,den kriege ich immer ganz gut rum.

    corni suuuuuuuuuper. Da kannst du mächtig stolz sein.


    Ich habe mich für einen Abbruch entschieden, da es doch nicht der richtige weg für mich ist. Ich halte die Trennung der Tage einfach nicht durch. Somit falle ich dann immer in alte Verhaltensmuster zurück und das kann nicht der Sinn sein.


    Wünsche allen noch weiterhin maximale Erfolge. :)^

    Einen wunderschönen Guten Morgen wünsche ich Euch allen,


    hier hat sich ja einiges getan. Habe direkt ein schlechtes Gewissen, daß ich mich solange schon nicht mehr meldete. Ich habe das zweite Buch auch durchgemacht und mittlerweile jetzt 24kg abgenommen die ich auch halte. Klar manchmal ein Kilo mehr, andersmal ein Kilo weniger aber im Durchschnitt sind es immer die 24 Kilo. Ich kanns nur jedem empfehlen dran zu bleiben auch wenn manchmal schwierige Tage sind und man sich nicht dran oder an dass Buch hält. Dann am nächsten Tag einfach wieder voll weitermachen, das geht. Corni Glückwunsch Du hast ja schon super abgenommen toll und Sunshine du warst doch auch schon so drinnen. Sami wie geht’s deiner Mutter damit?


    Ich wünsche Euch allen ein tolles Durchhaltevermögen, ich weiß wie schwer es ist, wenn der innere Schweinehund nicht mag, aber es ist zu schaffen DER WILLE ZÄHLT und am Ende ist man so glücklich drüber wenn die alten Klamotten wieder passen.

    Meine Bilanz von letzter Woche: Ich habs mir jeden Tag gut gehen lassen auf nichts verzichtet, Gewicht natürlich immer noch gleich. Diese Woche ist wieder Zeit für Sport, also gehts auch gleich heute los. :)^

    Wauuuuu abnehmmaus da kannst Du ja mächtig stolz auf Dich sein. GRATULIERE. Ich habe heute genau 15,1 kg abgenommen brauchte jetzt dazu 118 Tage und fange ab morgen dann mit dem zweiten Teil an.


    Ich hoffe ich kann mich genauso halten wie Du. Bei mir hat es auch lange gedauert bis es klickte, aber als der Wille da war gings mit den Kilos bergab. Du hast schon recht, es ist eine Kopfsache den inneren Schweinhund zu besiegen. Mädels wir schaffen das auch :-)

    Hallo,


    darf man auch mit anfangen? bei mir muss einiges runter....


    Ich habe leider kaum taille (Im verhältnis zum brustumfang und Hüftumfang sind nur knappe 10cmumfang unterschied. und das sieht man auch...


    Leider besitze ich keine Waage. aber mit gehts auch nicht ums gewicht sondern mehr ums sehen.


    kann mich einer beraten wie ich am besten anfange? Braucht man das buch? sind da wirklich für JEDEN tag die rezepte drine? ich bin leider unkreativ und brauch da schon einen anstoß... sonst würd ich aufgeben...


    LG


    Stephie

    Huhu Stephie, herzlich willkommen! Das war bei mir am Anfang auch so, mittlerweile kann ich mich wieder sehen :-), Ich würde Dir schon das Buch zumindest den ersten Teil empfehlen da für jeden der 90 Tage Rezepte drinnen sind. Ich brauchte das auch da ich nicht lange überlegen wollte was ich koche. Ich mache mittlerweile den zweiten Teil bin da bei Tag 30 und habe jetzt insgesamt 18,9 kg abgenommen.


    Wünsch Dir viel Erfolg! :)^


    Die-90-Tage-Diät


    2.Teil – Tag 30 –18,9 kg

    Hallo ich wollte mich nur mal wieder melden. Mir gehts super habe jetzt genau 137 Tage hinter mir und endlich 20kg weg. Ich fühl mich toll und hätte nie geglaubt dass auch ich es einmal schaffe. Ich freue mich das erste mal seit langen Jahren wieder auf den Sommer :-) :)z


    Die-90-Tage-Diät


    2.Teil – Tag 47 –20,1 kg

    Hallo Corni *:)


    Wahnsinn was du geschafft hast! :)= :)= 20 Kilo sind der Hammer! Willst du die 180 Tage voll machen?


    Ich bin seit vorigen Dienstag wieder dabei.Musste letztes Jahr stoppen,da mein Mann ziemlich lange krank war und ich echt keinen freien Kopf hatte. Hab eben einfach nicht übertrieben und es geschafft in der Vorweihnachtszeit und während der Feiertage nix draufzubekommen, naja ok nen halbes Kilo ;-) ;-D


    Jetzt hab ich neu gestartet und komme gut klar damit. Heute war Eiweisstag, gab nen riiesigen Salat mit Putenbrust :-q


    Tag 8 -1,6 kg

    Huhu!


    Ich wollte nun auch mit der 90-Tage Diät starten, das Buch war heute im Briefkasten. Ziel sind 25kg. Hab die letzten 2 Jahre stark zugenommen (von 65kg auf 89kg bei 1.72m) und will wieder zurück zu Kleidergröße 36/38.


    Nun stellt sich mir jedoch eine Frage: Wie machen das die Berufstätigen hier mit dem Mittagessen? Ich bin von 8-16 Uhr auf der Arbeit, bis ich zuhause bin und gekocht habe ist Abendbrotzeit. Und kochen auf der Arbeit ist nicht möglich. Kocht ihr euch das schon am Vortag? Oder esst ihr das Mittagessen einfach Abends?


    Was mich an dem Programm auch etwas stört ist dass man nicht 2 Tage gleich essen kann. Wir kochen zuhause eigentlich immer direkt für 2 Tage. Jeden Tag am Herd stehen wird mal ne neue Erfahrung :-/

    Hallo zitrone.


    Ich habe es auch so gemacht, dass ich immer am Abend vorgekocht habe. Da die Gerichte sehr leicht und schnell zu machen gingen, hat sich das im Rahmen gehalten. Und zu deinem Problem des Essens für zwei Tage zu haben: das ist auch nicht so kompliziert. Du kannst zumindest immer die Beilage für den nächsten Tag mit vorkochen. Da es fast jeden Tag ein Gemüse gibt, lässt sich das gut handhaben.


    Aber eigentlich würde ich dir, zumindest für den Start, empfehlen dich vorerst jeden Tag ans Rezept zu halten. Wenn du dich "eingearbeitet" hast, musst du das nicht mehr so streng machen, weil du Routine hast.


    Wünsche dir maximale Erfolge.


    Und spinnchen, dir sowieso :-x

    Hallo an alle!


    Nachdem ich mir nun alle Seiten hier durchgelesen habe, habe ich mir nun auch das Buch bestellt, da ich von euren Ergebnissen einfach nur beeindruckt bin.


    Ich hoffe, dass mir diese Art von Diät auch mal helfen wird, mein Wunschgewicht zu erreichen. :)


    Auf jeden Fall meine Frage hier: Gibt es noch aktive "Abnehmer" hier oder war das wirklich nur letztes Jahr so aktiv? :S


    LG granatapf3l

    Hallo,


    ich habe eine Frage. Mache ja nun auch schon seit 1 1/2 Monaten diese Diät und es läuft super. (siehe meinen Faden)


    Wenn ich nun meine 3 Monate um habe aber noch weiter abnehmen möchte, kann ich dann gleich noch mal von vorne beginnen oder muss man eine Pause machen?


    Meine gelesen zu haben das man dann erst 3 Monate mit dem 2. Buch machen sollte und dann erst wieder anfangen soll mit dem ersten Buch.


    Wisst ihr da etwas?