• Macht jemand die 90-Tage-Diät?

    Hallo ich habe schon länger viele Faden durchforstet aber leider keinen gefunden. Ich bin auf der Suche nach Mitstreiter für die 90-Tage- Diät. Ich mach diese nach dem deutschen Buch seit 16 Tagen und habe bereits 3,5 kg abgenommen. Möchte so um die 15 kg abnehmen. Hat jemand schon Erfahrung mit der originalen Diät und macht diese schon länger? Es…
  • 736 Antworten

    Halli hallo *:)


    Ich hab heut statt Stärketag nen KH Tag gemacht.Ging heut nicht anders,aber ich denke Stärke und KH Tag nimmt sich eh nicht so viel!


    Es gab fische Ravioli mit rotem Pesto :-q :-q Morgens einfach paar Pflaumen und Aprikose und zwischendrin Wassermelone. Nachher gibts nen Glas Rotwein,aber auch nur eins!

    :)= :)= ich hatte heute ingesamt von der ganzen Woche 1kg mehr, aber ich hab selbst Schuld, deswegen bin ich auch nicht traurig...


    Ich starte ja Montag wieder und reiße mich bis dahin am Riemen...

    mein tag war echt sch****......wir haben einen campingplatz und heute hat mein mann ein gebrauchtes großes gartenhaus abgebaut,in der zeit habe ich die 2 kleinen selbstgebauten buden bei uns auf n platz abgerissen.ich hatte mein normales obstfrühstück aber kein mittag.....hab gerade eben ein paar mini wini würstchen gegessen und beim kuchenbacken eben (mein jüngerster hat morgen geburstag x:) ) einen kleinen finger teig genascht.....oh und ich hab ein kleines glas müller milch kokosnuss getrunken |-o |-o |-o


    morgen gehts normal weiter.zum glück kohlenhydratetag.das heißt morgen abend darf ich ein stück geburtstagskuchen essen .....

    Tag 7 - 82,3 (-1,6)


    Waren gestern essen, und trotzdem ist es 200g weniger als gestern (82,5). Da hab ich wohl das richtige gegessen ;-D

    :)= :)= ich hatte auch was weniger, aber da ich ne Wasserpille genommen hatte, konnte nicht pipi machen :°( :°( sind es von den 2kg weniger im Enddefekt nur 1kg, aber somit habe ich nicht zugenommen...


    Habe mich entschlossen morgen weiter zu machen, ich muss die ganze Woche arbeiten, und stehe das somit besser durch.. :)z :)z

    Hallo Leute habe heute nochmals angefangen. Alle Feiern sind jetzt hinter mir. Der NEUSTART beginnt und der Urlaub naht :-). Mein Vorbild ist die Abnehmmaus sie hat wenn ich das jetzt richtig verfolgt habe 16kg mit dem ersten Teil seit Februar abgenommen. Gratuliere das würde ich auch gern schaffen. JA WIR SCHAFFEN DAS!


    Allen einen guten Start in die neue Abnehmwoche. :)^

    Tag 8-82,1 (-1,8)


    Und wieder 200g weniger. Freu mich ;-D


    Aber es wird ja bei mir eh immer erst um den 16 Tag rum kritisch. Da verliere ich meist meine Motivation.


    neuecorni dann mal gutes gelingen. :)^ Klär schaffen wir das. Und abnehmmaus nehm ich auch gern als Vorbild. Sie hat es Super durchgehalten und wurde dafür belohnt. Noch haben wir zeit uns schicke sommerklamotten in einer neuen Größe zuzulegen ;-D


    Mit wieviel startest du denn?


    Ich habe heute vitamintag und ne Menge Kirschen vor mir. Hab auch mal keine Angst vor dem vitamintag, so wie sonst immer, da ich mich hochmotiviert fühle.

    Ich frage mal in die Runde, da ich nicht aus dem Buch rauslesen konnte: Muss ich dasselbe wie zu Mittag auch am Abend essen? Oder ist das nur ein Vorschlag des Buches?

    Nein, du solltest schon das gleiche essen. Man macht zum Mittag die Mengen für beide Mahlzeiten. Meist Mittag 2/3 und abends 1/3 vom selben Essen.

    Ich bin ab heute auch wieder dabei... ;-D ;-D


    Habe von den 6kg 5,1 kg noch behalten, also gerade mal 900g zu dem was ich mit der ** 30 Tage Diät** abgenommen hatte mehr drauf...


    Heute starte ich mit 79,3kg bin zwar nicht stolz drauf, schwach geworden zu sein, aber ich hatte mal wieder alles, wonach ich mich gesehnt habe (Radler, Wein, Kartoffen etc.) und bin wieder motiviert. Will auch endlich mal meinen Schweinehund wieder überwinden und mehr Bewegung machen, mal das Rad wieder raus holen usw...

    :=o :=o Habe mir nur vorgenommen, nix mehr aus dem Buch zu kochen, was ich nicht kenne, wie diesen Kartoffelsalat mit Kürbiskernöl :-X :-X