Tipps und Tricks gesucht :)

    Guten Abend alle miteinander :-)


    Und noch schöne Weihnachtstage euch allen :-)


    Um meine kleine Geschichte mal kurz zu erklären. So lang wie ich denken kann war ich schon immer nicht Normalgewichtig. Ich hatte immer mal nur ein paar doch auch sehr viele Kilo zu viel auf den Rippen. Ich bin 20 Jahre alt und bin gerademal so ca. 161-162 groß. Im Juli hatte mein damaliger Freund aus heiterem Himmel mit mir Schluss gemacht, woraufhin ich völlig am Boden zerstört war. Dies zeigte sich auch dann in meinem Essverhalten. Ich habe relativ schnell abgenommen gehabt, was ich zwar schön finde, aber es hätte doch lieber durch eine andere Situation entstehen sollen. Naja auf alle Fälle mein Höchstgewicht lag bei 109kg und nun stehe ich im Moment bei 85,2kg.


    Ich freue mich wirklich sehr, dass ich es geschafft habe abzunehmen trotz der ganzen Umstände. Ich merke es auch an meiner Kleidung. In meiner alten Winterjacke kann ich mich mitlerweile doch schon ganz gut einwickeln, sodass es dieses Jahr eine neue wurde. So sieht es auch bei Hosen und Oberteile aus. Trotz dessen wenn ich mich im Spiegel betrachte, sehe ich eigentlich keinerlei Veränderung, wobei ich sie ja an Reaktionen aus meinem Umfeld und auch an meiner Kleidung ein wenig wahrnehme.


    Vielleicht sollte ich hierzu noch erwähnen das ich im Allgemeinen nicht sonderlich viel von mir halte, und ich es vielleicht auch desegen u.a. einfach nicht sehen "kann".


    Nun bin ich auf der Suche nach gezielten Übungen damit ich meine Haut straffen kann und natürlich auch weiter abnehmen kann (die ganze bisherige Abnahme entstand ohne wirklich Sport gemacht zu haben).


    Generell würde mich auch sehr interessieren ob es Tipps gegen ein Doppelkinn gibt, leider habe ich ein doch recht stark ausgeprägtes und sehe dort auch wirklich absolut keine Veränderung. Wenn ich andere Bilder sehe, wo manche teilweise "nur" 10kg abgenommen haben und sie ihres losgeworden sind, beneide ich sie doch alle sehr.


    Ich würde mich freuen falls jemand vielleicht ein paar Tipps für mich haben würde und generell falls sich vielleicht jemand auch anschließen mag, der Weg in ein besseres Körpergefühl. :-)

  • 3 Antworten

    Hast du mal Fotos gemacht und die mit alten Fotos verglichen? Ich habe bisher knapp 30 Kilo abgenommen und sehe den Unterschied im Spiegel auch so gut wie gar nicht. Ich vergleiche dann immer alte Fotos mit aktuellen und dann fällt auch mir auf das ich mich verändert habe @:)

    @ coke_light

    Ich danke dir sehr für deine Antwort :-)


    Schön zu hören das es anderen wohl ähnlich geht und sie die gemachten Veränderungen einfach nicht wirklich sehen.


    Vor erst wirklich kurzer Zeit begegnete mir ein Bild aus dem März und ich war einfach nur schockiert wie ich doch aussehe/aussah. Im Vergleich mit jüngeren Fotos, sehe ich doch schon eine leichte Veränderung, vorallem musste ich auch erstmal jemanden aus meinem Umkreis fragen, ob ich denn immernoch so aussehe, denn das Foto hat mich wirklich mehr als schockiert.


    LG @:)

    So der letzte Tag dieses Jahres und ich werde dieses Jahr nun mit einem Gewicht von 84,4kg beenden. Da muss noch einiges weg und ich hoffe das ich es schaffen werde und mein Leben wieder halbwegs hinbekommen werde :-)


    Ich wünsche euch allen die das hier lesen schonmal einen schönen letzten Tag im Jahr 2016 und ein frohes Neues :)_