Trockenen Mund bei Diät

    Hallo,


    mache seit dem 01.01.06 Diät.


    Seit einer Woche habe ich ständig das Gefühl, dass ich einen trockenen Mund habe. Die Zunge fühlt sich pelzig an, sie sieht aber ganz normal aus.Dazu kommt noch ein komischer Geschmack so nach Eisen.


    Ich habe in meinem Leben ja schon so einige Diäten hinter mir, leider aber immer diese Nebenwirkung. Man kann mit leben, aber angenehm ist es nicht.


    Kennt ihr sowas auch, wenn ihr diätet?


    Weiß jemand warum das so ist?

  • 7 Antworten

    Null-Diät??

    Machst du die so genannte NULL-DIät??? Wenn ich einen TAg lang nix esse ... hab ich auch eine pelzige Zunge %-|


    Was für ne Diät ist das denn? Was isst Du so tagsüber? Trinkst Du auch genügend (3 Liter!!!) ??

    Hi ShivaMali,


    nee Null-Diät mache ich nicht, sowas kommt für mich gar nicht in Frage, dazu esse ich eigentlich viel zu gerne.


    Ich lasse eigentlich nur das viele Süßzeug weg und ess halt Abends kein normales Brot mehr, sondern dafür Knäckebrot und am Wochenende gibts halt keine Fl. Wein, keinen Kuchen, statts abendlichen Kakao gibts viel Tee. Gönne mir aber trotzdem mal ein bissel Süßkram, aber halt nicht so viel.


    Sonst esse ich wie immer.


    Trinken tue ich eigentlich genug 3-4 Liter.


    Mein Mann diätet mit mir zusammen, auch er klagt nun Nachts über einen trockenen Mund. Habe bis jetzt 2,5 kg verloren.


    Ich finde das ist ok.

    Huhu,


    ist bei mir auch so wenn ich weniger esse als sonst das mein Mund trocken wird habe auch noch keinen rat gefunden.

    Hallo Liz,


    dann bin ich ja mit meinem Problem nicht alleine.


    Habe das Gefühl, das es langsam besser wird.


    Der Körper muss sich wohl erst an die reduzierte Nahrungsaufnahme gewöhnen. Wie schon geschrieben, hatte ich diese Nebenerscheinung bei jeder Diät, aber irgendwann war wieder alles normal.

    trockener Mund

    Vielleicht solltes Du 3x täglich 1 Tasse Nierentee trinken, der schmeckt nicht besonders aber hift bestimmt. Wenn Du eine Diät machst, setzt Dein Körper Ammonik frei. Den dadurch entstehenden Geruch ud schlechten Geschmack kriegt man mit dem Tee in Griff.


    Viel Erfolg!!

    @ mensch,

    danke für den Tipp. Werde mir den Tee beim nächsten Einkauf mal besorgen.


    Tagsüber ist jetzt eigentlich wieder alles normal, nur wenn ich morgens aufwache ist der Mund total trocken. Nach dem Frühstück hat es sich dann normalisiert.