• Über 40 kg müssen runter ab Juni 2014 - Wer möchte mitmachen?

    Hallo, mittlerweile macht mir mein starkes Übergewicht sehr stark zu schaffen. Durch viele Probleme und Sorgen, die ich habe, habe ich mir ein Gewicht über 100 kg zugelegt. (Muss mich noch wiegen). Möchte ab sofort abnehmen und zurück in ein normales Leben. Erreichen möchte ich dies mit einer Ernährungsumstellung. Im Sommer habe ich sowieso mehr Lust…
  • 328 Antworten

    :)^ :)= Gucky!!


    Ich bin mal gespannt, was die Waage am Montag sagt.


    Hatte aber heute eine kleine Fressorgie |-o


    Eigentlich nicht sonderlich viel, aber (wie geplant) nur ungesundes Zeug.

    @ Juley

    Danke :-)


    Habe es Gestern auch ein wenig schleifen lassen, 3 Bier und etwas mehr als sonst, naja, war dan auch gleich 0.5-1 kg mehr, als am Morgen davor.


    Bin auch mal gespannt, so 3 Wochen Diät ist ja ein Sache, aber langfristig Disziplin wahren, ein andere :=o .


    Bin eigentlich eine Fressmaschine (gerade Abends) ]:D |-o , deshalb habe ich nun auch relativ schnell abgenommen, ich hoffe ich kaomme nicht wieder in den Fress-Modus.

    Jetzt habe ich es 2 Tage nur etwas schleifen lassen, zack bum 104,2 kg :-o .


    Naja, muß die Bier wohl doch weg lassen.

    Also ich habe nicht wirklich abgenommen... nur von Montag bis heute 1 kg.... also fast nichts. Ich esse allerdings auch für meine Verhältnisse ziemlich viel, weil meine Mutter und meine Oma viel kochen >:( >:( Naja bin öfter außer Haus, da kann ich dann selbst entscheiden was und wieviel ich esse :)^

    1 kg die Woche ist doch voll okay :)^


    Bei mir stagniert das jetzt auch, pendle so zwischen 101-103 kg, die 100er Grenze will einach nicht fallen :|N .

    Juley, du kannst doch vielleicht dann weniger zuhause Essen, kleine Portionen. Oder was weglassen, z.B. keine Soße essen. Muss ja nicht jeden Tag sein, aber jeden zweiten. Aber ich find 1 kg auch super. :)^


    Ich hab diese Woche schließlich unfassliche 200g geschafft (habe wegen Prüfung etwas ungesund gegessen, Essen war mir da nicht so wichtig die Woche). Aber nächste Woche soll es etwas mehr sein. Ich habe nämlich 4,9 Kilo jetzt geschafft und möchte nächsten Freitag die 5 Kilo knacken. :D

    Hallo zusammen,


    ich habe gerade was ganz interessantes über die Gurke entdeckt:


    WIR MÜSSEN MEHR GURKEN ESSEN ;-D


    Bitterstoffe regen die Leber und die Fettverbrennung an, bremsen gleichzeitig die Lust auf Süßes


    Tartronsäure (einmalig in der Gurke) hilft dem Körper, Kohlenhydrate in Energie umzuwandeln statt sie als Fett zu speichern <----- Das finde ich seeehr interessant....


    Enzyme töten schlechte Bakterien im Darm, reinigen von innen


    Basische Mineralstoffe (Kalium und Magnesium) gleichen aus. Der Körper muss überschüssige Säuren nicht länger in Fettzellen speichern, kann die Polster endlich abbauen


    Wasser (95 Prozent) liefert dem Körper die Wirkstoffe in optimaler Verdünnung und macht die Gurke superleicht (nur 14 kcal pro 100 g)


    Ballaststoffe fördern die Verdauung, der Stoffwechsel wird entlastet, arbeitet wieder schneller.


    Gruß *:)

    Gurke kommt auf den Einkaufszettel ;-D


    Was gar nicht so schlecht ist, habe ich mal aus Faulheit zusammengestellt und schmeckt sogar miener Freundin ;-D. Frischkäse mit Gewürzgurke.

    Haha, ja wenn man schonmal richtig futtern kann. ;-D


    Ich hab die ersten 5 Kilo geschafft. :-D Aber wirklich nur 100 g diese Woche... ":/ Aber gut, ich habe ehrlich gesagt GAR nichts getan, Süßkram, Gyros mit Käse überbacken und Cheeseburger und sowas alles gefuttert... aber immerhin nicht zugenommen. ;-D

    Achso, wie fühlt man sich mit – 5 Kilo? ":/


    Ich hatte im Sommer ganz plötzlich geschwollene Füße/Knöchel, aber übelst! > WEG! :-D


    Außerdem dachte ich, ich sterbe, wenn ich mal die Treppe hochgehe oder laufe oder so > auch viel besser! :-D

    Hi, ich mache auch mit. Ich bin 47, 1,78 groß und wiege 96 Kilo.


    Gestern habe ich mir zufällig eine Gurke gekauft :-) Das passt doch.


    Zum Frühstück und Mittag gibt es bei mir heute Almased. Abends Lammfilet mit Gurkensalat.


    Am Besten komme ich eigentlich in eine Diät, wenn ich 14 Tage nur Almased trinke, aber das habe ich innerhalb eines Jahres nun schon 2 Mal gemacht, und traue mich nicht so recht jetzt schon wieder 14 Tage zu fasten. Denke, dass ist nicht gesund.


    Wie seht ihr das?

    Hallo Cindy *:)


    Schmeckt Almased denn? Und wie teuer ist das? ":/


    Ich habe schon wieder 1 kg weniger. Weil ich gestern und vorgestern aufgrund von Übelkeit nur 1mal am Tag gegessen habe....

    Hallo Juley *:)


    Nö, Almased ist nicht soooo richtig lecker, aber ich kann es gut mit Wasser trinken.


    Mein Plan ist aber schon zerstört worden. War bei Subway. Wusste gar nicht, dass es da so leckere Salate gibt. Ich hatte das Joghurt-Dressing, hat bestimmt 30 % Fett, oder noch mehr.


    Gute Besserung wünsche ich dir!