• Was essen ohne Kohlenhydrate?

    Hallo, ich hab neulich mal wieder gelesen, dass zu viele Kohlenhydrate die Fettverbrennung lähmen (ganz platt ausgedrückt), und dass man ab und zu morgens oder abends auf Kohlenhydrate verzichten sollte. Jetzt meine Frage: Was ist man DANN? Ich esse morgens Brot, abends auch. Mittags warm. Abends kann ich mir ja noch vorstellen, mal das Brot wegzulassen…
  • 176 Antworten

    Meinst du jetzt mich oder Aurora?


    Ich habe das Glück täglich mein Essen frisch einkaufen und zubereiten zu können und Fertignahrung ist eher eine absolute Ausnahme bei uns :-) Ich meine nur, dass man auch mit wenig Geld heute auch sehr gesund und bewusst einkaufen gehen kann :-)

    Wenn ich mal davon ausgehe das sie Hartz 4 empängt bekommt man ja 360.- Euro, wenn nur 100.- zum essen bleiben muß man sich natürlich fragen wo der Rest bleibt und man nicht an andere Stelle sparen kann.


    Ich benötige ca. 150.- im Monat ohne auf das Geld zu achten.

    Woher weißt du denn wer woher kommt? und wer sagt das sich die berliner nur von dosen und tüten ernähren ? :-)


    Und von diesen 360 Euro muss ein Hartz 4 Empfänger noch viele andere Kosten tragen, oder? Wir bestreiten unseren Lebensunterhalt doch nicht nur durch Lebensmittel, das heißt man braucht genauso Kosmetik, Waschmittel, Strom, Versicherungen, Telefone,etc. Ich kann mir kaum vorstellen das ein Hartz 4 Empfänger auf großem Fuß lebt.


    Aber darum geht es ja in diesem Faden nicht, oder ist das Thema Kohlenhydrate nur ein Deckmantel?

    Na dann ist das doch prima das das nun alle wissen ;-D


    Kohlenhydrat-armes Essen war heute gemischter Salat mit Hähnchen, dazu gabs im Ofen gemachte Schinken-Käse Röllchen :)z

    *:) *:) *:) *:) @:) @:) @:) @:) da haben wir auch mal wieder das Vergnügen :-D :-D


    Ach ganz simpel, einfach beliebige Käsescheibe (ich nehme immer Gouda) auf eine Scheibe Kochschinken legen und als Rolle zusammenrollen. Und dann in den Ofen bis es gerade so anfängt zu schmelzen, sonst läuft es auseinander und schaut nicht mehr schön aus. Super lecker auch mit Seranoschinken :-)

    Das ist egal; beides geht, allerdings nehme ich Roh-Schinken auf mittealtem Gouda, rolle zusammen und futtere die gleich ohne thermische Vorbehandlung auf.Toppen kann man noch durch Bestreichen mit Tomatenmark und/oder Remouladensauce; dann ist das ein ultravollmundiges Vergnügen, und die Gier kennt kein Halten und keine Besinnung mehr, bis [.......] (freiwillig selbstzensiert) ;-)