• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    ja das ist dann klar wenn du low und slow carb machen möchtest.


    Was ist denn im Paleo Müsli so drin? Viele Nüsse und Körner denke ich mal :-)


    Was zahlt man denn da so?


    Bin letzens 4 Km in 50 Minuten gewalkt das war ok für mich aber wenn ich mir das gleich 4 mal so lange vorstelle. Alle Achtung für deine Zeit :-) ... Würde ich nicht packen. Ich bekomme von einer Kollegin wahrscheinlich einen Crosstrainer geschenkt und will mir auch noch ein Trampolin kaufen dann bin ich für den Winter ausgestattet.

    Nüsse und Körner, richtig. Haselnüsse, Cashew-Kerne, Sonnenblumenkerne, Mandeln und Kokos. Statt Getreide.


    Und noch gefriergetrocknete Früchte, für den Geschmack. Aber das kann man sich jetzt seit kurzem auch individuell zumischen.


    Total lecker, aber 14.90 für 500g ist auch ne Hausnummer...

    Hallo ihr 2 *:)


    Gadet, ich liebe die Müslis von mymüsli x:) Endlich krieg ich mein Müsli so wie ich will und da bezahl ich auch gerne was mehr! Ich hab mir eins mit vielen Früchten und wenig KH gemischt, das schmeckt einfach sau lecker!!


    Das mitm Gewicht würde mich auch nerven! Aber warte mal die Woche ab, wenn ihr auch die letzten beiden Tage noch geschlemmt habt.


    Ich bin völlig platt!! Heute morgen Holz für den Kamin bekommen, so um die 500kg schätz ich mal. Die hab ich dann alleine per Schubkarre in den Garten befördert und eingestapelt. Mein Männe kann ja noch nicht. Jetzt merk ich aber was ich gemacht habe, besonders mein Rücken zickt %:| Passend dazu hat mich heut noch die Erdbeerwoche erwischt, also wird die Waage morgen wohl nicht so nett sein. Ich war aber brav, bin wieder im LC angekommen! :)^ Ich muss jetzt auch wirklich nochmal ranklotzen, denn ich mach mir die Tage nen Termin beim Doc. Wenn alles klappt, lasse ich mich Jan/Febr. operieren (Bauch) und bis dahin sollten noch 3-5 kg weg. Was zur Weihnachtszeit sicher nicht einfach wird. :=o


    Sunny, irgendwann gibt das Fett auch nach ;-) und du bist ja jetzt wirklich viel aktiver...das wird ganz sicher!!! :)^ :)z

    Ich lass mein Müsli schon seit Jahren dort mischen, es gibt nix leckereres. :-q :-q Meins ist nicht ganz so teuer, aber ich kann auch nicht ganz aufs Getreide verzichten...vertrag ja keine Nüsse.

    Klingt lecker. Ja. Aber da würde ich mir das glaube ich versuchen selbst zu mischen wobei man da auch teuer rauskommt. Nüsse und Trockenobst ist nunmal etwas kostenintensiver als z.b. Haferflocken. Ich denke ab und an kann man sich das schon mal gönnen.


    Ich möchte morgen mal meinen Schrittzähler mitnehmen. Interessiert mich auf wie viel ich komme mit meinen Bahnhofstrecken. Mithalten kann ich zwar bei dir sicher nicht aber würde gerne mal wissen wo ich so stehe... Mit 5000 am Tag wäre ich ja schon zufrieden hihi.


    Mein Papa ist sehr lustig... Er ist 1,63 und wiegt/wog 126 Kilo, jetzt 121 er meint mit 1000 Schritten am Tag nimmt er ab. Er hat zwar jetzt ein paar Kilo abgenommen aber nur dadurch dass er weniger isst. Und er meint 1000 reichen am Tag. Habe gesagt er sollte schon etwas mehr anpeilen aber das ist ihm egal. Der ist da etwas beratungsresistent.


    Naja solange er wenigstens etwas tut ist es ja schon gut und besser als nichts.

    Sunny, sicher hat er sich um eine Null vertan...?! Ich wüsste gar nicht, wie ich ohne persönlichen Träger nur 1.000 Schritte am Tag gehen könnte, das klappt doch im Alltag schon nicht?! Ausser man bleibt einfach morgens im Bett.


    Heute hab ich bisher 20.443 Schritte. :-p Liegt natürlich am Joggen. Letzte Woche war ich aber faul, nur 77k. Davor die Wochen waren es immer über 100k.

    Angeber :-p Ich bin trotz Holz, erst bei 3500 :-o


    Sunny,1000 Schritte??? Wie soll das denn gehen? ":/ Das ist doch nur Bewegung vom Bett zur Couch und evtl mal Toi und Kühlschrank...

    So jetzt ist doch glatt mein PC abgestürzt...


    Hallo Spinnchen. Das glaube ich dir dass du da platt bist. Wäre ich auch.


    Muss vielleicht auch mal so ein Müsli bestellen wenn die so lecker sind :-)


    Was lässt du denn operieren? Etwas streffen oder medizinisch?


    Ne er meinte tatsächlich 1000 Schritte. Fehlt keine Null. Mein Papa muss kaum laufen er ist Klavierlehrer und Pianist und das einige was er dann mal machen muss sind seine Utensilien schleppen. Der macht halt echt fast alles mit dem Auto.


    meine Mama ist das krasse Gegenteil die ist auch 1,63 hat aber nur 48/49 Kilo. Die rennt aber auch den ganzen Tag rum...


    Er geht als inzwischen mit dem Hund der Nachbarin laufen. Aber er hat tatsächlich fast gar keine Bewegung.

    Habe ihm auch gesagt wenn er gut abnehmen will sollte er ne Null dran hängen aber das sei ihm zu viel.... Beratungsresistent.


    Bin froh dass er trotzdem noch so gesund ist. Er arbeitet jetzt auch an sich. Hab gesagt er soll mal den 4-6 km Spaziergang mit MIR machen, denn ich treibe ihn dann immer an. Glaube das braucht der mal wieder.

    Ich bin ja nun auch lauffaul und 10k mach ich auch nicht. An normalen Tagen hab ich meist nur 4000, das ist auch zu wenig.


    Ich lass den Bauch straffen. Ich hab ne ziemliche Bauchfalte,bedingt durch 2 Schwangerschaften...das Bindegewebe ist hin und das kriegt man leider auch nicht mit allem Sport der Welt wieder in Ordnung. :|N Und diese Op ist schon 10 Jahre mein Traum...ist eben alles ne Kostenfrage. Meine Schwägerin hat das vor 6 Wochen machen lassen und das obwohl sie noch viel mehr Übergewicht hat (so gross wie ich, aber nur knapp unter 100kg). Ich hab jetzt extra so lange gewartet...ich find sowas bei masiven Übergwicht irgendwie nutzlos. Aber ist ja ihr Geld ;-) Ich will bis dahin nur noch so um die 72/73 haben, dann bin ich nach der OP unter 70 und das reicht mir völlig!!

    Ja also ich berichte dann morgen mal (wenn ich an den Zähler denke) wie viel Schritte ich so zusammen bekomme. Bin echt gespannt. Denke maximal am Tag 5000 aber das wäre jetzt auch erst mal mein Ziel an normalen Tagen. Am WE schafft man ja evtl. mal mehr.


    Ah cool. dann bin ich ja mal gespannt. Meinst du die Haut mach so viel aus vom Gewicht her? Ich würde das jetzt bei starkem Übergewicht auch nicht machen. Ist ja wie du sagst eigentlich echt nutzlos. In meiner Abnehmgruppe sind ein paar die auch so nen hängenden Bauch haben/hatten. Bei einer der Testmädels sieht man so toll wie sich das echt mit dem Sport zurückgebildet hat. hätte ich echt nicht gedacht aber sie hat jede Woche immer Fotos vom bauch gepostet und der ist nach 8 Wochen nun fast zurückgegangen. Vielleicht bin ich beim essen einfach noch nicht gut genug. Solche tollen Erfolge hätte ich auch gern. Mein Bauch hängt zwar nicht es ist alles straff aber eben alles andere als Flach und schön :-( Aber ich denke ich bekomme das auch noch hin wenn ich so wie jetzt weiter mache :-)

    hallo mädels


    ich schleich mich hier mal ein.


    Ich habe im letzten jahr 9 KG zugenommen :-o


    keine ahnung wie das passieren konnte :p>


    auf jeden fall hat sich meine ernährung zwar nicht umgestellt, aber da ich probleme mit dem Knie habe kann ich keinen sport mehr machen. und ich denke das war eben fatal.


    Nun versuch ich eine diät zu machen.


    darin hab ich überhaupt keine erfahrung und es ist das erste mal dass ich eine mache.


    Ich versuche einfach viel obst und gemüse zu essen.


    auf nudel und brot etc zu verzichten..


    war mir schwer fällt ist dass ich ja für meine kids normal koche und dann immer mal wieder schwach werde :-/


    wie schafft ihr das ?

    Guten morgen ihr Lieben und ein Willkommen an dich SyraSol,


    ich persönlich mache keine Diät, ich zähle Kalorien und versuche Gesund zu essen. Im Moment mit 5 Mahlzeiten am Tag die aber gesund sind. Gelingt mir leider auch nicht immer. Dazu mache ich 3-4 mal Kraftsport die Woche und gehe walken. Leider geht bei mir das Fett nur ganz ganz schwer weg. Aber mir ist es lieber es geht langsam und bleibt dann auch auf Dauer weg. Mit Diäten hatte ich immer nur kurz Erfolg. (WW; FdH, Basenfasten, Kein Zucker... ) oder sogar Jojo Effekt. Ich sollte mit meinem Programm eigentlich keine Kalorien zählen sondern einfach essen bis ich satt bin aber ich habe immer Angst zu viel zu essen deshalb zähle ich als doch noch mit...


    an alle anderen:


    Hab natüüürlich meinen Schrittzähler vergessen. ärgert mich jetzt total. Muss den heute abend raussuchen und morgen dann dran klippen.


    Hab gestern noch ganz brav meinen Sport gemacht und dann gab es noch Spaghetti Bolognese hatte so einen Bärenhunger nach dem Training.

    ich würde an deiner Stelle auf Dinkelvollkornbrot und Dinkelvollkornnudeln umsteigen wenn es dir/euch schmeckt, denn die machen schneller und länger satt und sind auch gesund.

    Moin moin und willkommen syraSol *:)


    Oh man hatte ich eine bescheidene Nacht. Hat also wieder nix gebracht mit dem Holz :(v


    Ach schade Sunny, das du den Schritti vergessen hast. Mach dir für morgen einen Knoten ins Taschentuch ;-)


    Wir haben gestern Zeug aus der Friteuse gegessen..aber ich war heut morgen eh nicht wiegen,wegen der Erdbeerwoche. :=o


    Ich werd jetzt gleich mal einen Mohnkuchen backen, bzw es versuchen...backen ist ja nicht so mein Ding, dafür hab ich eindeutig keine Begabung. ":/


    Jetzt mach ich mir gleich nen Fruchtcocktail mit gr. Joghurt, was es nachher gibt, weiss ich noch nicht.


    Syra, ich koche zB fast immer 2mal. Einmal für mich und einmal für meine Männer. Da ich oft schon 17uhr esse und meine Männer danach, bin ich dann satt und komme nicht auf dumme Gedanken. ;-D


    Ich mache Low Carb, high fat. Wobei mir das mit dem Fett noch oft schwer fällt...zumindest in diesen Mengen. Aber irgendwo müssen die Kalorien ja herkommen.


    Wieviel wiegst du denn und wie gross bist du??