• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Die Kekse waren lecker! Die Mädchen haben bei ner Freundin im Thermomix Schokolade grob geschreddert und dann Teig gemacht und so eine Art Schokoladen Cookies gemacht mit diesen gröberen Schokostücken drin. Aber nicht so dicke Kekse, super waren die!


    Donnerstag weiss ich noch nicht, ist immer eine Zeitfrage. Schätze, ich kann kurz vor acht loslaufen, dann hätte ich bis zu maximal 2 Stunden Zeit. Eher 1,5 Stunden. Mit ungefähr 1,5h Zeit kann ich mir etwa 15km vornehmen. Wenn ich sehr pünktlich los komme, vielleicht 17km? Sonst 15km? Nicht weniger als 10km auf jeden Fall... Und auch nicht gleich wieder 21km. Schauen wir mal nach Zeit und Tagesform am Donnerstag!


    Viel Spass beim Sport, hoffe es klappt.

    morgens ist Sport einfach besser oder? Mir fällt es da meist leichter den hintern hoch zu bekommen als nach nem langen Arbeitstag.


    Die Kekse kann ich mir gut vorstellen dass die lecker waren. Klingt auch so :-)


    Ich backe Weihnachtskekse dieses Jahr nur ganz wenige und kurz vor Weihnachten. Sonst sind die weg und das Fett explodiert wieder wie letztes Jahr. Nein dieses Jahr lasse ich mich nicht so gehen wie an Weihnachten und beim Umzug... Die Kilos gehen so verdammt schwer wieder weg. Deshalb sündigen ja aber nicht durchgehend sondern nur an den Feiertagen und keine Sportpause, das ist mein Weihnachtsziel :-)

    Ich mach halt morgens Sport, weil es besser in den Tagesablauf passt. Im Moment aber auch ganz klar, weil es abends zu dunkel ist. Ich laufe ja überwiegend im Wald und selbst mit Stirnlampe trittst Du so schnell mal falsch, zack, halbes Jahr Pause. Nee, nee, um 8 morgens ist es hell genug und dann lieber so.

    Ach, was für ein schlechter Start... Montag bin ich sehr früh Heim weil ich das Gefühl hatte einer hämmert mir nen Nagel in den Kopf :p Also nichts mit Sport.


    Gestern bin ich an Physik verzweifelt und bis ca 1900 in der Bibliothek gewesen. War so ne richtige deprimierende Aufgabe... Auch nichts gemacht.


    Heute bleibe ich daheim, kann ich gescheit essen aber kein Sport. zu Mittag gabs Salat, bissl Bohnen, so nen Gemüse"steak" und ein wenig Risotto. (Resten brauchen)


    Noch soviel Arbeit vor mir ... Erstmal n Kaffee :P

    Weird, nu pack es aber mal an! Alles andere sind Ausflüchte, die basieren auf einer nicht vollständigen Überzeugung, dass jetzt wirklich schaffen zu wollen. Und dan hapert es mit der Motivation.


    Abnehmen fängt im Kopf an! Willst Du wirklich? Oder wäre es nur "schön", wenn es passieren würde? Im letzteren Fall wird es leider zu nichts führen. Wenn Du wirklich willst, was bist Du bereit dafür zu tun? Es muss eine Priorität in Deinem Alltag haben. Du brauchst den unbedingten Willen, hast erste Erfolge, daraus ziehst Du weitere Motivation.


    Sunny, what's up, bei Di alles ok? Läuft's mit dem Sport?


    Bei mir war gestern auch ein schlechter Tag, auf der Konferenz gab es schlechtes aber leider leckeres Essen, keine Bewegung. Gewicht vom Dienstag aber gehalten, 88,1kg. Das ist natürlich nicht gut genug.


    Heute war ich laufen, gut 10km, knapp eine Stunde. Mehr hab ich nicht gemacht, weil der nächste Termin schon wieder anstand und ich morgen gleich noch mal laufen will.


    Und Spinnchen? Verschollen. In Deutschland irgendwo. ?!

    Hallo Leuts, bin wieder aufgetaucht ;-) Bin aber noch in Deutschland.


    Das Konzert war mega toll x:) Aber mich hat von Freitag bis Dienstag mein Magen gequält. Aber nicht so wie sonst wg Unverträglichkeiten. Sobald ich was gegessen habe, Bauchaua,schlecht und entweder kams oben wieder raus oder flotter Otto. Das ist mir schon bissl an die Substanz gegangen.


    Welcome back Weird *:) Ich geb Gadet recht! Du musst wirklich was ändern,sonst gibt das wieder keinen. Ich habe das Gefühl das du sehr unstrukturiert bist und dich deswegen oft verzettelst und dann deine ganzen Pläne ins schwimmen kommen.


    Wir gehen gleich auf eine Weinverkostung mit 5 Gänge Menue...aber eher in Richtung rustikal/bio. Ich freue mich drauf, wird sicher gut! Ich bin dort sonst öfters zum Frühstück oder einfach mal auf ein Käffchen.


    Was meine Waage nächste Woche sagt,kann ich grad gar nicht einschätzen. Das wird eine Überraschung am Dienstag.

    Ja, natürlich. Und darum geh ich morgen auch zum Sport. War ja paarmal in der Rowing Class jetzt, also dem geführten Training. Das ist echt gut, da gehts um einiges schneller vorbei weil einfach mehr Freude macht.


    Am 18.12 ist Semesterende, bis dahin würde ich gerne noch mal in die Ernährungsberatung und die mein Tagebuch begutachten lassen. Kostet mich ja sogut wie nichts. :) Erwarte zwar nicht viel, aber es schadet nicht.


    Diesmal meine ich das schon so wie ich sage. Das kommt gut.

    Moin,


    wieder nix von Sunny, wird doch nicht krank sein?!


    Ich hab meine 10km absolviert heute, war wieder schön. Gewicht ist wieder auf 88,7kg, wie Montag. Warum auch immer die 600g wieder da sind, denn sooo schlecht hab ich nicht gegessen und 2x 10km sind ja auch nicht nichts. Mal schauen.


    Kämpfe gerade jetzt und generell in den letzten Tagen etwas mit meinem Blutdruck. Ist was hoch, hab schon leichten Druck auf dem Kopf, das kommt immer sehr schnell dann. Kann ich mir auch nicht erklären, warum, ausser, dass ich recht wenig Schlaf bekommen hab in den letzten Wochen.

    Heute hab ich zum Frühstück 2 Kaffe + 1 oder 2 Marmeladenbrote gefuttert. Ohne Butter, bin kein Butter fan. Leider (glaub ich) kein Vollkornbrot. Später dann ne Banane und eben eine sündige Pizza. (War mit alten Kollegen essen)


    Heut um 6 gehts dann zum rudern ;-) Und Abends wohl nen Salat oder so.


    Was esst ihr zum Frühstück? Und was könnte ich so mitnehmen was ich nicht unbedingt erwärmen muss, für den Mittag?

    Glaub auch das unsere Sunny krank ist :-/


    Mein Bauch zickt auch wieder rum. Gestern die Weinprobe war sehr gut und das Essen dazu auch. Heut morgen zickte der Bauch dann schon, Mittags beim Vietnamesen gegessen (Ente mit viel Gemüse) und nun zickt der Bauch noch mehr. %:| Werd heut auch nix mehr essen...hat ja irgendwie keinen Sinn.


    Bewegung war diese Woche ganz schlecht, aber Montag und Dienstag wollt ich mich gar nicht weit weg bewegen von der Toi.


    Gadet, ich glaub die 600g sind einfach nur ne normale Schwankung, hat man ja manchmal. Du hast ja nicht gesündigt und dich wirklich viel bewegt :)^


    Was liegt am Wochenende bei euch an?

    Wochenende: Analysis, Analysis, Lineare Algebra, Lienare Algebra, Physik, Physik, ne kleine Depression :P Pysik.


    Muss relativ viel lernen da die Woche privat relativ trubelhaft war.


    Wollte ich heute, so um 19:15, in die Rowing Class. Muss man sich da einschreiben. Normalerweise war das immer so 30min vorher. Seit neustem muss man sich nun online einschreiben... Für heute keine Einschreibung möglich, ich nehme an, das ist schon voll... Oder so. hmm :(

    Das ist ja blöde!! Ist bei mir im Fitti auch so, wenn man Spinning machen will. Kannst du irgendwas anderes machen, als Ersatz?


    Oh, da musst du wirklich viel lernen...Physik war in der Schule schon ätzend langweilig :=o

    ätzend Langweilig o.O Das ist super :D


    Naja, du kannst da alles mögliche machen. Was imemr geht ist z.B. Spinning oder Krafttraining, aber da langweil ich mich echt zu tode, das bringt nichts. Habe ich schon paarmal ausprobiert und ist absolut nicht meins, ausserdem kann ichs nicht.


    Naja, jetzt weis ichs ja, also wird sich einfach genug früh angemeldet. ;-) Hat den Nebeneffekt, dass man auch gehen muss.

    Hallo ihr lieben. Tut mir sehr leid ich war echt nicht im stande an den PC zu gehen. Hab mir im KH wohl irgend nen Virus eingefangen. Es kam alles oben und unten raus. Essen blieb nicht drin.


    Samstag gings dann wieder viel besser da war ich dann laufen und konnte wieder normaler essen aber halt wenig.


    Gestern waren mein Freund und ich eine Stunde laufen (5km) 8300 Schritte :-) War ganz solz, abends war ich noch 20 min aufm Trampolin. Hab heute Muskelkater. Hab gaaaanz viele Hampelmänner und so gemacht.


    ich hoffe ich bleibe jetzt endlich mal lange gesund. Das haut einen immer wieder zurück.


    Spinnchen, tut mir leid dass dein Bauch auch wieder so rum spinnt. Hoffe das wird auch schnell wieder.


    Heute Abend gehe ich wieder aufs Trampolin. will das jetzt jeden tag etwas einbauen.


    Heute Abend mache ich mir evtl. Ofengemüse mit Feta. Ich liebe das :-)


    Schatzi bekommt dann Pizza oder so haha. Der will und muss ja nicht abnehmen.


    Weird, kannst du evtl. zuhause etwas machen? Das ist auch ein guter Ausgleich zum Lernen denke ich da wird der Kopf wieder frei :-)


    ich mache inzwischen so viel Sport zuhause, crosser, Muskelübungen, Trampolin, Treppen steigen, und draußen am WE wenns hell ist walken gehen. Das macht mir so Spaß. Nur so langsam quält mich mein Hallux als ein wenig. Das ist echt nervig aber ich lauf dann einfach weiter. Der Fuß kann mich mal ;-D ]:D


    Gadget, ich denke auch dass das eher eine Schwankung ist. Wird vielleicht heute wieder besser sein beim wiegen :-)

    Moin moin und welcome back liebe Sunny! *:)


    Mensch,da gings dir ja ähnlich wie mir....nur bei mir wars nicht ganz so krass. Hoffentlich hast du es jetzt echt mal überstanden.


    Mensch,du bist grad richtig aktiv, suuuuper :)^ :)= Das belohnt deine Waage sicher auch!


    Ich bin wieder zu Hause eingetrudelt und nachdem ich dachte,das mein Bauch nun endlich wieder normal wird, gehts prompt wieder los. Aber wenigstens ohne grossartige Krämpfe, mir ist nur schlecht und ich hab flotten Otto. Kommt also eindeutig nicht von ner Unverträglichkeit....ich vermute mal kommt wieder vom Kopf, hab Stress und Zoff und mir schlägt das aufm Bauch.


    Mal schauen was die Waage morgen sagt. Obwohl ich nicht viel gegessen habe bzw nicht viel drinne blieb, hab ich das Gefühl,das ich 1kg drauf habe ":/


    Bewegung ging letzte Woche dann doch noch, trotz Bauch. Zumindest habe ich 3mal die 6500 gesehen und das ist für mich gut!


    Als wir gestern heim gefahren sind, waren wir noch im Outlet in Holland und ich habe nun auch ordentliche Schuhe fürs Fitness. Jetzt gibts also keine Ausreden mehr!!! Sobald mein Bauch wieder ok ist, leg ich los!