• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Danke, Spinnchen :-) ich hoffe auch es ist jetzt mal rum :-)


    Ja ich geb mir mühe aktiv zu sein. macht auch Spaß finde ich. Besser als faul rumzuliegen.


    Oh du arme. Ein Infekt kann es nicht sein? Bei mir dachte ich auch oh hab sicher 2-3 Kilo abgenommen. Aber nichts wars. Komisch manchmal.


    ok ich habe viel Cola getrunken und auch Zwieback und salzbrezelchen haben Kalorien. Aber eigentlich blieb ja nicht so viel drin...


    6500 Schritte sind doch auch schon gut. Ich habe gerade 4555 und es kommt später noch der Lauf zum Bahnhof. Denke ich bin heute Abend dann auch so bei 7000.


    Genau wenn der Bauch mitmacht würde ich auch loslegen. Du hast es ja nicht weit dahin wenn ich mich recht erinnere :-)


    Bei uns sind die alle nur mit dem Auto erreichbar. Deshalb und auch ums Geld zu sparen mach ich meinen Sport daheim oder draußen :-)

    Mein Fitti ist zu Fuss ungefähr 10minuten, das ist wirklich keine Entfernung.


    Deine Waage ist aber wirklich zickig, der musst du wohl mal drohen, sie an jemand mit 140kg zu verschenken ;-)


    Heut hab ich "nur" bissi Hausarbeit erledigt, aber mein Bauch zickt auch wieder extrem %:| Wird also nicht viel mit Schritten.

    Ja das ist ja echt super und aufm Weg zum Fitti noch paar Zusatzschritte aufm Zähler :-)


    Hausarbeit ist ja auch schon etwas Bewegung :-) ruh dich etwas aus wenn der Bauch spinnt. Kirschkernkissen tut mir immer ganz gut :-)


    hihi das ist gut. Das versuche ich mal. ]:D


    ich glaube ja nach wie vor dass etwas mit den Hormonen nicht stimmt un dich deshalb nicht wirklich abnehme. Aber mein Frauenarzt ist irgendwie doof sieht es nicht notwendig mal die Hormone zu kontrollieren. Letzte Erdbeerwoche war am 11.09. und schwanger bin ich nach seiner Aussage nicht.


    Werde deshalb mal den Gyn wechseln. Normal find ich das nämlich nicht...

    Zuhause will ich irgendwie irgendwas machen. Aber, ich hab mir das noch nicht wirklich vorgenommen, so nach dem Motto, eins nach dem andern.


    Ich weis auch nicht so recht was ausser dehnen oder Liegestützen. Dehnen muss ich fürs Rudern machen, wurde mir von einem der "Lehrer" gesagt.


    Heute gabs Chili. Ohne Fleisch, wie immer. Also allerlei Bohnen, Linsen etc. mit bissl Brot.

    Weird,google doch mal, auf youtube gibts unzählige Fitness Videos mit Anleitung.


    Sunny, da würde ich aber ganz fix den Gyn wechseln!! Ist ja echt nicht normal das du deine Tage nicht kriegst. Das ist jetzt zwar erstmal weniger nen Prob,aber wenn du irgendwann mal Kinder willst, wäre es sinnvoll, das vorher schon abklären zu lassen.


    Hab grad geguckt, 3000 Schritte hab ich jetzt nur zu Hause geholt und gleich noch essen machen für meine Männer usw. Denke mal 5000 werden es.

    Weird, es gibt so viele Youtube workouts oder DVds oder so das mach ich ganz gerne aber im Moment ist das Trampolin mein Favorit. Ist nicht jedermanns Sache aber mir machts echt Spaß. Du musst nur für dich was finden was dir gefällt, Ausdauer, Kraftsport, Laufen...


    Ja das mach ich Spinnchen, Ist ja nicht ganz koscher die Sache. Aber der Frauenarzt kam mir noch so bissl dumm da hab ich mich gar nicht getraut dann weiter zu fragen. Deshalb nächstes Jahr den neuen dann. Jetzt warte ich mal ob im Dezember was kommt :-)


    Hey das ist doch auch gut für Zuhause. ich geh jetzt auch zur Bahn dann Gemüse und Feta fürs Abendessen kaufen. mein Freund hat sich von nem Kollege Maultaschen geholt also der versorgt sich heut selbst hihi. Und dann heim bissl Sport und dann kochen.

    ach so weird, was du machen kannst außer Liegestütz. Plank ist ne tolle ganzkörperübung, Sit ups, Squats, wie Spinnchen auch schon sagte einfach mal googeln es gibt echt viel :-)


    In meiner Gruppe gabs letztens so nen Spruch. Wer nicht will findet ausreden, wer will findet Wege :-) find ich eigentlich ganz gut den Spruch :-)

    hallo nach etwas längerer abwesenheit hier *:) @:)


    wer abnehmen möchte, dem kann ich nur raten: lasst euch nen stahlträger einbauen, die gasleitung dabei beschädigen, 5.000 L gas in wohnung und stiegenhaus entweichen lassen, die katze halb an einem lungenödem ersticken lassen, die neue küche falsch liefern lassen ... und schwupps, ist die waage sehr freundlich zu einem. stress ersetzt jede diät. ;-) ;-D


    ??habe mich am wochenende seit paar wochen zum ersten mal wieder gewogen: 62,8 kg. abnehmziel waren eigentlich 63/64 – dürfte ich dann erreicht haben?? @:) *:)

    Soll ja auch sinn machen. Wie gesagt habe ich mich bis jetzt nicht gross damit auseinadner gesetzt. Eins nachem andern, aber ich guck mal rein. Bissl informieren was so sinn macht.

    Och Giovanna...wenn ich das so lese, ich glaube auf diesen Stress kann ich verzichten ;-D Aber Umbau inkl. neuer Küche, hab ich nächstes Jahr vor mir...nur hoffentlich ohne die Katastrophen ;-D


    Aber echt super! :)= :)^ Dann musst dus ja jetzt "nur" noch halten!


    Ich war grad noch ungeplant einkaufen und schwups werden es 6000 Schritte ;-)

    Zitat

    Aber Umbau inkl. neuer Küche, hab ich nächstes Jahr vor mir...nur hoffentlich ohne die Katastrophen

    na dann ... kannst mit minus 2-3 kg rechnen ;-D

    Guten morgen :-)


    Giovanna, Glückwunsch zum erreichten Ziel auch wenn es keine schöne Methode war. Ich hoffe es ist jetzt Ruhe eingekehrt.


    Ich habe während dem "Hausstress" und der Renovierung zugenommen statt abgenommen. Kämpfe jetzt noch mit den Kilos nur weil ich da nicht auf die Ernährung geachtet habe. Naja ich denke laaaangsam wird sich schon mal was tun. Gestern Abend noch 30 min Trampolin Workout gemacht und dann noch 10 min Streching. tat gut und hat Spaß gemacht.


    Morgen gehe ich schwimmen :-)


    Habe heute zum Mittag meine Gemüsereste von gestern Abend. War lecker. Ich hatte noch nen leckeren Endiviensalat. Das ist mein Lieblingssalat leider gibt's den nicht immer. Aber wenn dann wird der immer gekauft hihi.

    Moin, kurze Grüße aus Berlin, bin mal wieder auf einen Abstecher hier. Es ist bei mir weiter "vorweihnachtlich", also ein Termin jagt den anderen, sowohl in der Freizeit als auch geschäftlich.


    Gelaufen bin ich letzte Woche nur 20km, dafür aber mal wieder viel gegessen. Daher ist "Gewicht gehalten" sogar noch gut, von einer Gewichtsreduktion bin ich so natürlich meilenweit entfernt. Ich reg mich jetzt nicht auf, ist halt so und "geniesse ohne Reue".


    Hatte demnach auch nur 83.000 Schritte letzte Woche, das ist sehr weit unter meinem Wochenschnitt der letzten Zeit. Ein weiterer Aspekt, ich schlafe auch sehr wenig. 7,5h sind mein Ziel als Durchschnitt, dann bin ich sehr gut ausgeruht, ohne auch zu viel zu schlafen. Aber die letzten Wochen liegt der Schnitt immer eher bei 7 Stunden. Das sind natürlich dann in einer Woche 3,5 Stunden zu wenig Schlaf. Das merke ich, abnehmen ist dann schwer, weil Diät halten dann schwieriger wird. Und der Blutdruck meldet sich dann auch gelegentlich.


    Diese Woche versuche ich aber wieder drei mal zu laufen, statt nur zwei mal, morgen früh zum ersten Mal. Denn heute morgen im Hotel hab ich ausnahmsweise mal ausgeschlafen, statt laufen zu gehen, hat auch gut getan. Essen wird bei all den Einladungen und Veranstaltungen (jeden Abend diese Woche!) sicher wieder nicht gerade planmäßig, ich werd nen Mix aus geniessen und Schadenbegrenzung anstreben. Mal sehen, wie es dann ausgehen wird...

    ja das glaub ich dir. Ich schlafe zur Zeit auch meist nur so 6 Stunden (Spinnchen denkt sicher oh das wäre ein Traum so "lange" zu schlafen hihi) Ich schlafe zur Zeit um 9/halb10 ein und bin um 3/halb 4 wach kann dann auch nicht weiterschlafen. ich bleibe dann einfach liegen und entspanne. Das ist auch gut.


    Gabs denn dann wieder das bekannte Rosinenbrötchen? :-)


    83000 Schritte liegen doch trotzdem über den 10000 am Tag oder? Also beschweren kannst dich da noch nicht denke ich aber klar, du bist anderes gewöhnt.


    Ich könnte jetzt schon mein Mittagessen essen aber ich muss schon noch ne Stunde wenigstens warten hihi. ich glaube ich muss mir noch ein Brötchen dazu holen. Glaube nicht dass mir das Gemüse reicht.

    Moin moin ihr beiden *:)


    Da sagste was mit dem Schlaf Sunny ;-D Gestern 3:36 Stunden und heut 10min mehr zzz zzz Mit Schlaftablette 5einhalb Stunden. Aber ich kenne es ja nicht anders...ihr merht es natürlich,wenn ihr weniger schlaft als normal.


    Mich schafft grade das Wetter, dieses elendige grau da draussen. Ich komm gar nicht in die Puschen.


    Gadet,grüss mir die Heimat *:)


    Ich finde, wenn du geniesst und trotzdem nicht zunimmst, bist du auf dem richtigen Wege...man macht ja auch nicht ewig Diät. Wenn du es so halten kannst, ist es auch super!!


    Ich werde heute mal ein bissl Weihnachtsdeko machen. Normalerweise sollte die schon stehen, aber ich war ja ne Woche nicht da.


    Bei mir gibts gleich Sauerkraut mit Blut und Leberwurst :-q und heute Abend gefüllte Paprikaschoten.