• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Ja, da versuche ich mir ja gerade was zurecht zu legen, denn wieder zunehmen möchte ich auf keinen Fall! Oh Gott, das wäre ja ein Horror!


    Ich glaube, ich definiere mir ein 2kg Toleranzfenster, z.B. 85-87kg. Und immer wenn ich bei 87 anschlage, achte ich drauf, erst wieder auf 85 zu kommen, bevor ich mir mal wieder was erlaube?! Klingt alles irgendwie nicht so toll, aber ohne enge Kontrolle geht es wohl nicht bei mir, befürchte ich. Vielleicht ist das auch alles nur der Kater von der Weihnachtszeit...

    Zitat

    Telefonbuch, ist das gut mit Hello Fresh?? Ich hab noch nen Gutschein von denen und hab schon überlegt das mal zu bestellen, wenn ich wieder ne Woche in Bonn bin.

    Spinnchen, also ich bestelle immer die 3 Gerichte für 2 Personen Boxen. Das passt mir ganz gut, 5x wäre mir zu viel weil wir oft unterwegs sind und auch mal Abends auswärts essen. Man kocht einfach Sachen, die man sonst NICHT macht. Bringt ein wenig Vielfalt rein. Und die Zutaten sind genau bemessen, du verschwendest also nichts oder es bleibt etwas übrig worüber du dir dann Gedanken machen musst. Als dauerhaftes Abo hab ich es nicht aber ab und zu finde ich es gut.

    Zitat

    Telefonbuch, oh Level 2 ist glaube ich ziemlich hart wenn ich es noch richtig weiß :-) Aber du machst das schon. Augen zu und durch :-)


    Schön, dass du schon Veränderungen an deinem Körper siehst. Das ist doch super.

    :)^ Ich bin danach immer richtig happy, das ich meinen inneren Schweinehund überwunden habe... Das motiviert sehr

    Also ich merke dass es mir im WInter auch deutlich schwerer fällt. Und Weihnachten war auch für mich echt hart, obwohl ich nicht mal Plätzchen gemacht habe dieses mal. Aber dauernd war auch was auf der Arbeit, aber solange jetzt mit WW immer mal ein klein wenig purzelt bin ich glücklich auch wenns mal nicht so viel ist. Hauptsache Tendenz nach unten.


    Gadget, vielleicht würde es dir auch helfen mal was anderes zu essen, vielleicht hat dein Körper sich schon zu sehr an die Bohnen und den Thunfisch gewöhnt? Dass du mal ne Woche z.B. normaler isst also auch mal normale KH und trotzdem bei den gleichen Kalorien bleibst wie bisher und dann mal schaust ob sich nach der Woche wieder was tut? Kann auch sein das ist Blödsinn aber ich denke man kann sich schon etwas festfahren wenn man so viel vom gleichen ist.


    Das mit dem Toleranzfenster finde ich gar nicht so schlecht. Denn dann weißt du ab wann du wieder aufpassen musst. Wenn du dir keine Grenze setzt denkst du vielleicht doch wieder ach das eine mal...

    das glaube ich dir, das bin ich nach dem Sport auch immer.


    ich muss heute beide Etagen bei uns daheim putzen ich glaube das wird locker 5 Stunden dauern, ich fürchte danach will ich mich nicht mehr bewegen :-( Aber mal sehen wie ich voran komme. Ansonsten laufe ich morgen eine gaaaanz große Runde :-)

    Sunny, nee, ich glaube daran liegt es nicht. Die letzten Wochen waren doch sehr "abwechslungsreich", teils üppig, kein Mangel an KH. Erst Advent, dann Weihnachten, dann USA,...


    Ich hab keine Sorge, wieder zielgerichtet abzunehmen. Das es diese Woche nicht runtergeht ist egal, ich weiss, dass es runtergeht, wenn ich mein Programm durchziehe. Wahrscheinlich kommt bald der Tag mit dem riesen Schritt nach unten.


    Mir ging es mehr generell um die Methodik, wie genau schaue ich hin, was ist Schwankung, was ist aber auch Tendenz nach oben. Wochenvergleich war da schon ein gutes Stichwort von - ich glaube - Daniel.


    Man könnte auch den 7 days trailing average mean square ausrechnen und wenn der unter oder auf der Kurve der aktuellen Messungen liegt, ist die Tendenz ok, wenn er drüber liegt ist die Tendenz nach oben. ]:D Ich kann bei Fitbit ja mal einen Feature Request eingeben... ;-)

    Genau Gadget, ich denke, es ist einfach wichtig am Ball zu bleiben. Du packst das schon. Ich hatte heute früh leider 300 gramm Plus. Muss mal schauen was Montag raus kommt hab ja noch die böse Erdbeerwoche. Wills aber auch nicht darauf schieben.Habe meinen Laptop ausgegraben und kann jetzt auch mal hin und wieder zuhause schreiben :-)


    Wir gehen später gemeinsam walken und dann will ich noch aufs Trampolin hihi. Muss ja was gegen die 300 Gramm machen und heute Abend Geb. Einladung. Ich hoffe es gibt nichts allzu schlimmes zu essen.

    Ich hab heut morgen 800 plus, also eindeutig Wasser!! %-|


    Sind grad Grosseltern geworden x:) Ergo fahren wir gleich in Laden, was kaufen fürs Baby und dann ins KH. Wir wssten vorher leider nicht was es wird, also konnten wir auch noch nichts kaufen. Selbst Spielzeug ist ja oft rose oder hellblau...


    Hach, dafür ändere ich unseren Wochenendplan gerne x:)

    Herzlichen Glückwunsch Spinnchen zum Enkelkind @:) Ja, dafür kann man seine Wochenendeplanung schon mal über Bord werfen. :-)


    Ich bin jetzt wieder zuhause. Wir hatten massig Schnee. Der Rodelhügel war laut Angaben der Jugendherberge 1 km entfernt. Es kam mir vor wie 10 km. Zu Fuß haben wir etwas über eine Stunde Waldweg gebraucht. Es war auch tierisch Glatt und durch den Schnee zu laufen ist auch anstregend.


    Ich habe mich dann auch dazu verleiten lassen ein paar Mal mit dem Rodel meines Neffen den Berg herunter zu fahren. Dabei bin ich einmal ziemlich blöd gestürzt und habe die Kante des Rodelschlittens in den unteren Rücken bekommen :-/ Jetzt habe ich im Bereich der Lendenwirbelsäule einen kleinen blauen Fleck, der aber wehtut wie ein großer %:| {:(


    Naja, geschlafen habe ich auch nicht wirklich gut. Die Betten waren viel zu hart.


    Jetzt bin ich am Überlegen ob ich heute zum Sport gehe oder es wegen meinem Rücken ausfallen lassen und mich stattdessen den rechtlichen Tag auf die Couch lümmele. Es tut ja eigentlich nur weh, wenn ich dranpacke oder mich irgendwo dagegenlehne mit dem unteren Rücken. Beim Sitzen zum Beispiel.


    Morgen schaffen wir es ja nicht, weil wir unseren Wocheneinkauf von Freitag auf morgen verlegen mussten wegen dem Ausflug.

    Spinnchen, ganz herzlichen Glückwunsch :-) Das ist ja schön.


    Habt ihr was schönes gefunden?


    Oh Daniel, das klingt aber nicht so schön. hoffe dein Rücken wird schnell besser.


    Ich hatte ein schönes aber essenstechnisch miserables WE. es gab am Samstag auf dem Geb ganz viele Coctails mit und ohne Alkohol. Habe 3 Stück getrunken und dann noch Chili con Carne und dann noch ganz viel Naschzeug. ich war heute morgen auf das schlimmste gefasst aaaaber ich habe immerhin noch 100 Gramm abgenommen hihi. Diese Woche sollte nun aber wieder besser werden.


    Sunshine: 29 1,56m, Start 04.01.16 78,2; aktuelles Gewicht 77,1; Ziel: 59; zur Vorwoche = -100 gramm. Gesamt =-1,1Kg

    Zitat

    Sunshine** 29 1,56m, Start 04.01.16 78,2; aktuelles Gewicht 77,1; Ziel: 59; zur Vorwoche = -100 gramm. Gesamt =-1,1Kg


    Telefonbuch** 1,68m Start 11.01.16 - 81,8; Gewicht aktuell: 81,6 kg; zur Vorwoche +0,3 kg; Ziel: 70kg; gesamt: -0,2kg

    :|N :(v Erdbeerwoche... Hate it.


    Guten Morgen ihr Lieben

    Guten Morgen *:)


    Ich war gestern doch noch beim Sport und ich muss sagen, es hat sich gelohnt. Mein Puls wird immer besser und ich halte immer länger durch. Ich finde es schön, solche Fortschritte zu sehen :-) Beim Laufen hat der Rücken nicht gestört. Nur beim sitzen ist noch ein bisschen blöd. Ich bin einfach zu alt zum Rodeln :=o ;-D


    Mein Körperfett und Muskelanteil sehen im Vergleich zu Beginn (Mitte Dezember) so aus:


    Körperfett vorher 48 %, aktuell 46,4 %


    Muskelanteil vorher 22,7 % aktuell 23, 4 % Na immerhin :-)


    Meine Abnahme hat auch nochmal einen Sprung gemacht, wo sie letzte Woche so ernüchternd war. Ich habe die ganze Woche auf Süßigkeiten verzichtet, am Wochenende habe ich etwas genascht, ich denke aber die Schneewanderung und das Rodeln haben da gut gegengesteuert. Samstag Abend habe ich noch eine knappe Stunde Tischtennis-Rundlauf gespielt. Gestern Nachmittag gab es dann Waffeln mit heißen Kirschen bei meiner Schwester. Da konnte ich nicht widerstehen :-q

    Zitat

    Sunshine** 29 1,56m, Start 04.01.16 78,2; aktuelles Gewicht 77,1; Ziel: 59; zur Vorwoche = -100 gramm. Gesamt =-1,1Kg


    Telefonbuch** 1,68m Start 11.01.16 - 81,8; Gewicht aktuell: 81,6 kg; zur Vorwoche +0,3 kg; Ziel: 70kg; gesamt: -0,2kg


    DanielCraig 1,66 m Start 14.12.15; Gewicht aktuell: 82,3 kg; zur Vorwoche -1,5 kg; Ziel: 70 kg; gesamt: -4,1 Kg

    Oh Telefonbuch, das kenne ich. kopf hoch nächster Wiegetag kommt :-)


    Daniel, super dass du noch zum Sport gegangen bist. Es ist toll wenn der Fettanteil sinkt :-) freut mich für dich :-)


    Klingt alles in allem echt super deine Woche, 1,5 Kilo Abnahme ist doch einfach toll!


    Diese Woche steht nur mein eigenes Fest an (noch von meinem Geb im Dezember) Aber morgen sind erst ALLE wieder da. Aber ich habe Brötchen, Käse, Lachs und Forelle und meine Kollegin macht 2 Kuchen aber ich werde stark bleiben und nur ein Brötchen essen. denn ein Kuchenstück ist die Hälfte meines tagesbudgets und das will ich nicht. Will ja auch wieder bessere Ergebnisse auf der Waage hihi.


    Heute Abend gibt es krautschupfnudeln. Das ist eine fertige Packung und die muss weg. muss mal sehen wie das in mein Budget passt.

    Sunshine,


    da hat sich bei WW ganz schön was verändert seit ich das gemacht habe. Bei mir hat ein Kuchenstück (je nach Sorte) knapp ein viertel des Tagesbedarfs ausgemacht. Eine Sahnetorte dann schon eher die Hälfte. Das ist natürlich hart wenn die das jetzt so streng rechnen :-o


    Heute Abend will mein Mann zum Chinesen essen gehen. Eigentlich wollte er gestern abend schon, aber mir war mehr danach den Abend zu zweit zuhause vor dem Fernseher ausklingen zu lassen, nachdem ich schon so ein geselliges Wochenende hatte. Naja, ich kann mich bei sowas zurückhalten, meinem Mann fällt das schwerer. Der hat aber immerhin auch schon 3 Kg verloren.

    Ja Daniel, alles mit viel Zucker und Fett hat viel mehr Punkte zum Teil. also ich hatte so einen Apfelkuchen letzte Woche und da waren Streusel drauf und habe das dann als gedeckten Apfelkuchen angegeben, da ich nichts anderes gefunden habe. 1 Stück = 15 Punkte. Das ist halt schon krass. dafür haben Hähnchen, Fisch und Eiweißhaltige Lebensmittel relativ wenig Punkte.


    habe aber ein WW Backbuch bestellt da gibt es welche, die nur 5/6 Punkte haben. Das werde ich mal ausprobieren.


    Oh lecker zum Chinesen. Da war ich sicher schon ein halbes Jahr nicht mehr. Aber die meisten kochen auch so fettig. Das liegt mir dann so schwer im Magen. In meinem alten Wohnort gab es nen super Chinese der hat total fettarm und lecker und frisch gekocht. Aber leider ist der jetzt zu weit weg um mal eben was zu holen...


    Ich habe heute total Kopf und Halsschmerzen. Ich hoffe es kommt nicht schon wieder eine Erkältung. Hatte doch erst vor 4 Wochen eine. Habe grade geschaut also eine ganze Packung dieser Krautschupfnudeln hat 12 Punkte aber ich werde sicher nicht eine ganze Packung verdrücken. und selbst wenn ist das voll im Budget .-) Muss nur das Öl dann noch anrechnen.

    Spinnchen 1,65 m, Start 14.12.15; Gewicht aktuell: 77,0 kg; zur Vorwoche -0,2 kg; Ziel: 70 kg; gesamt: -0,2 kg


    Sunshine 29 1,56m, Start 04.01.16 78,2; aktuelles Gewicht 77,1; Ziel: 59; zur Vorwoche = -100 gramm. Gesamt: -1,1Kg


    Telefonbuch 1,68m Start 11.01.16 - 81,8; Gewicht aktuell: 81,6 kg; zur Vorwoche +0,3 kg; Ziel: 70kg; gesamt: -0,2kg


    DanielCraig 1,66 m Start 14.12.15; Gewicht aktuell: 82,3 kg; zur Vorwoche -1,5 kg; Ziel: 70 kg; gesamt: -4,1 Kg