• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Guten morgen :-)


    Das Video ist echt genial hihi.


    Spinnchen ja das glaub ich da hast viel zu putzen, ok dann ist es ja "nur" ein kleineres Dach. Ist ja klasse dass du da dann ein Paar Prozente bekommst.


    Ich hatte gestern ca 300 g Kartoffeln und 100 g Quark und danach noch einen Joghurt 6 Punkte waren über also alles super.


    habe gerade einen Apfel gegessen und gleich mach ich mir nen Senseo cafe latte ich liebe das mit etwas Süßstoff :-) hat dann 2 Punkte. Tee hab ich jetzt Brennessel Mango und grüner mit Holunder und Apfel die sind echt ohne Zucker genießbar :-)

    Guten morgen *:)

    Sunny

    Ich finde es richtig gut, dass du jetzt auf den Zucker im Tee verzichtest. Wie du selbst schreibst, verfällst dann weniger schnell in ein Hungerloch. Das ist doch schonmal was. Man muss sich einfach rantasten, was einem selbst funktioniert.


    Heute morgen war ich beim Arzt Blut abnehmen. Schilddrüsenwerte checken. Bin ja mal gespannt. Vor drei Monaten wurde die Dosis schon von L-Thyroxin 125 auf 112 reduziert, weil ich an der Überfunktion gekratzt habe. Jetzt sind nochmal drei Monate ins Land gegangen und ich bin knapp 9 Kilo leichter. Mal sehen, ob wir wieder reduzieren können / müssen.


    Ansonsten ist bei mir heute endlich seit samstag wieder Fitti angesagt (endlich - ich hätte nie gedacht, dass ich das jemals in so einem Zusammenhang sagen würde ! :-o ). Heute Nacht habe ich schon vom Sport geträumt. Ich bekomm Angst :[] ;-D

    Hallo Daniel :-)


    Ja ich finde es auch gut. Wenn ich etwas süßen will habe ich zur Not ja noch meinen flüssigen Süßstoff (ohne Aspartam da achtet mein Freund sehr drauf). Ja also ich habe um 6:30 einen Apfel gegessen nachher gibt es wieder ein Brötchen denke ich. Rohkost fahre ich heute etwas runter das lag mir sehr im Magen.


    Oh das wäre doch toll wenn du es weiter reduzieren kannst oder? ich kenne mich mit SD Tablettennicht so gut aus. Haben die Nebenwirkungen?


    Ich hoffe, dass ich auch so viel Freude am Fitti haben werde wie du/ihr. Aber es gibt da ja echt genug, was man machen kann. Schade finde ich nur, dass mein Freund nicht mitkommen mag. Aber ich pack das auch alleine :-)


    Boxen, Joga, Fatburner, Pilates, Rückensport, und einiges mehr und dann noch Zirkeltraining und die normalen Geräte also wenn man da nichts findet was einem Spaß macht.


    Also damals hatte mir der Zirkel sehr gut gefallen. aber ich mache sicher auch mal die Kurse mit. Habe nur immer Probleme Choreos zu folgen aber es ist ja jetzt kein Zumba dabei. Beim The Bo war es als schwer für mich bei allem mitzukommen hihi.


    Daniel gibt's bei euch auch Kurse oder ist das ohne Kurse

    Eigentlich haben die Tabletten keine Nebenwirkungen. Da sind ja bloß Schilddrüsenhormone drin. Blöd wird es nur dann, wenn du schlecht eingestellt bist, also entweder in der Unterfunktion bist (da sind dann viele müde, antriebslos und haben einen langsamen Stoffwechsel, was z. B. zu Verstopfung, Gewichtszunahme oder erschwerter Gewichtsabnahme führen kann. Außerdem brüchige Fingernägel, Haarausfall, trockene Haut, usw. Alles kann, nichts muss). Ich z. B. hatte nie wirklich Beschwerden. Die Unterfunktion wurde bei mir bei einer Routineblutuntersuchung vor etwa 10 Jahren festgestellt.


    Wenn du durch die Tabletten in die Überfunktion rutscht, kannst du z. B. an Nervosität, Herzrasen, usw. leiden.


    Bei uns gibt es nur diesen TRX Kurs und seit ein paar Wochen auch "Clever-Letics". Das ist ein Kurs, bei dem du Freeletic machst, also Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Zusammen mit einem Trainer, der das alles vorzeigt und moderiert. Das ist wahrscheinlich auch der preisliche Unterschied.

    Oh ok das ist dann nicht schön mit Herzrasen und Nervosität. Das andere natürlich auch nicht aber dann ist gut dass engmaschig danach geschaut wird.


    Ja das kann sein dass das den Unterschied ausmacht. Also auf das Zirkeltraining bin ich besonders gespannt, denn in dem Studio wo ich damals war hatte man so ne Chipkarte und die Geräte wurden einmal vom Trainer auf einen richtig eingestellt und dann gespeichert und wenn man die Karte reinsteckt nimmt der automatisch die Position ein. Das wäre toll wenn die das auch haben. Denn das selbst einstellen nervt wenn man das jede Minute machen muss.


    Morgen das erste mal Bogenschießen. Bin echt gespannt wie ich mich da anstelle hihi.

    Moin, bin in unserer Hauptstadt heute und morgen. War früh heute, also nicht gewogen. Muss bis Do warten um zu checken was das gestern war mit den +2kg...


    Gestern hatte ich vier Mahlzeiten, aber immer mit 4h dazwischen. Hunger war groß, der Lauf gestern war mit 2.150kcal auch hoch im Verbrauch! 2.400kcal aufgenommen. Gesamtverbrauch laut Fitbit: 5.000kcal! :-o

    Spinnchen: 34.384 Schritte gestern. So kurz vor meinem ersten 35.000 Tagesschritte Badge... 30.000 Tagesschritte hatte ich jetzt schon 8 mal.

    Na, Gadget, gabs das Rosinenbrötchen wieder? :-)


    ich wette beim nächsten wiegen ist es wieder weg. 5000 gesamtverbrauch ist heftig.


    Und so viele Schritte. Wow echt Respekt :-)


    Muss jetzt gleich zum Bäcker, mein Brötchen holen. Heute wird es ein Dinkellaugenbrötchen :-)


    Dazu dann etwas Gurke und Tomate.


    Heute Abend bekomme ich Reste von gestern, also nochmal Kartoffeln und Quark. Mein Freund bekommt vielleicht Nudeln mit Käsesoße wenn er das möchte. Habe noch Gorgonzola daheim. Der muss glaube ich weg und mir ist es gerade zu fett.

    Sunshine

    Ja das mit der Rohkost ist so eine Sache. Wenn man sonst wenig bis keine Rohkost isst und dann quasi von null auf hundert geht, kann das schon mal schwer im Magen, bzw. Darm liegen. Besser die Rohkost schrittweise erhöhen. Ich bekomme da auch manchmal Probleme, die ich hier nicht weiter ausführen möchte :[] ;-D


    Ich wünsche dir sehr, dass du auch Spaß am Sport im Fitti findest. Ich wette, dann wirst du schnell unheimlich gute Erfolge feststellen können.

    Gadget

    Wow, ich dachte ein gesunder Mensch soll 10.000 Schritte am Tag machen. Du läufst ja dann gleich für drei :-o


    Ich denke ich werde heute Abend mal wieder Pestohuhn mit Couscous und einem Salat aus Prinzessbohnen machen. Geht schnell. Nach dem Fitti habe ich weder Zeit noch Lust lange in der Küche zu stehen :=o

    Moin moin *:)


    Ich bin ein bissl angenervt. Da wollten die heute wegen Küche ausmessen kommen, zwischen 8 und 13 Uhr...12 Uhr gethts Tele und uns wird gesgt, das der Mitarbeiter der zum Messen kommen sollte krank nach Hause gegangen ist %-| Jetzt kommen sie nächsten Freitag!


    Meine Waage war heut morgen der Knaller!! *Trommelwirbel* -1.1kg zu gestern :-o??? :-o Mich hat irgendwas total entwässert. Wollte gestern 22Uhr schon ins Bett weil ich total platt war und konnte nicht, weil ich alle 20min pieseln musste. Das wäre dann das andere Extrem! Ich trag das jetzt mal so in die Liste, würde mich aber nicht wundern, wenn das nächsten Montag dann nicht viel Minus gibt. Das wären nun trotz ner Woche Bonn und Geburtstag -500g :)^


    007 ich nehm 100mg Thyroxine und bin damit gut eingestellt. Wobei ich glaube, das ich aktuell einen Entzündungsschub habe. Ich merke das immer, wenn ich extrem schlecht schlafe...also noch schlechter als sonst schon zzz


    Bei mir ist das mit dem laaaaangsamen Stoffwechsel wirklich extrem, ich brauch teilweise 2 Tage zum Verdauen und brauche auch deutlich weniger Kalorien als normal. %-|


    Ich finds auch gut Sunny, das du den Zucker weglässt. Das spart einiges an Kalorien :)^ Das einzige wo ich mir Zucker dran mache, ist ne Latte im Cafe oder so, aber auch nur ganz wenig. Aber das ist wirklich das einzige, wo ich das überhaupt mag.


    Im Fitti bin ich überhaupt nicht der Mensch für Kurse oder Zirkeltraining. Hab mir damals bewusst ein Fitti gesucht, was kein Zirkel macht. Ich will ja nicht abstreiten, das es was bringt, aber ich finde es doof mal 5min hier, dann nächstes Gerät usw. Ich will mir das relativ frei einteilen können! Und Kurse...zum einen gehts mir wie Sunny, ich komme mit Choreos gar nicht klar und ich mag diesen "Gruppenzwang" nicht. Das ist wirklich überhaupt nicht mein Ding.


    Gadet, sooo viele Schritte :-o :-o Wahnsinn!!! Mein meistes waren mal 19800, das war in Barcelona. In Spanien hab ich immer deutlich mehr an Schritten als zu Hause...und das nennt sich dann Urlaub ;-D Bei den meisten Leuten ist das andersherum.


    Grüss mir meine alte Heimat, ich hab langsam mal ein bisschen Heimweh nach Berlin. Aber vielleicht schaffe ich es bald nach Berlin. Ich habe geschworen, sollte es die Hertha im DFB Pokal bis ins Finale schaffen, setze ich Himmel und Hölle in bewegung um Karten zu bekommen!! ;-D

    Naja, gestern war ich ja auch 23,5km joggen! Ich mach ja nicht jeden Tag so viel und letzte Woche hatte ich sogar 2 Tage unter 10.000. Aber 120.000 hatte ich in den letzten Wochen schon immer.


    Mein langfristiger Durchschnitt hat sich bei 18.000 Schritten eingependelt.


    Mal sehen, was es hier gleich zu Mittag gibt, die Gruppe steuert immer andere Restaurants an. Werd schon was finden. Und nein, Rosinenbrötchen hab ich abgelehnt, hatte schon gefrühstückt - und dann gibt es 4h nix mehr, da bin ich wieder sehr viel strenger unterwegs zur Zeit.

    Gadet läuft für mich mit ;-)


    Ich hab gestern 200g Gorgonzola pur verputzt Sunny...der musste auch weg ;-)


    Pestohuhn ist eine gute Idee, das werd ich am Wochenende mal wieder machen. :)^ Was es heute gibt, weiss ich noch nicht. Mein Mann hat gestern so viel Spaghettisosse gekocht, der will das heute nochmal essen. Mein Sohn hat sich ne Schale Makaroni mit Käse geholt (fertig ausm Lidl) und nun muss ich mal gucken, was ich mir zaubern kann. Auf jeden Fall hab ich noch einen grossen Salat da.


    Obwohl ich oft Salat esse, kriege ich auch hin und wieder Probleme davon. Mais ist zb immer problematisch bei mir. Esse ich aber trotzdem, ich liebe Mais ;-D