• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Wir gehen auf jeden Fall drei Mal in der Woche. Wenn es passt, dann auch vier mal. Aber meistens bleibt es bei den drei mal. Zwei Tage direkt hintereinander sind mir mittlerweile zu anstrengend ;-D

    Ja da hast du recht ist auch anstrengend denke ich :-)


    Eine Kollegin hatte mich gestern angesprochen sie war 2 Wochen nicht da und meinte: Du siehst aber hübsch aus und so fit :-)


    Hab dann gesagt ich fange jetzt auch richtig mit Sport an fühle mich auch gut hihi. Das fand ich schön.


    Ich glaube ich mache heute abend nun entweder einen Brokkoli-Lachs Auflauf (ist mit Ei und Milch und Frischkäse) oder ein deftiges Chili con Carne. Wenns nach meinem Freund geht, wäre es klar das Chili wobei ich denke, der Auflauf wäre gesünder. Hmmmm.


    Muss auf jeden Fall einkaufen kann ja das Chili dann auch Sonntags machen :-)


    Morgen sind wir mit meinen Eltern essen.


    Ich esse wenn der "Besen" Plätze hat Salzfleisch mit Kraut (ist etwas magerer als Kassler und sehr lecker) und wenn wir in das andere Restaurant gehen evtl. einen Salat oder Putenbrust mit Reis. Das dürfte beides nicht so schlimm sein. ich studiere immer gerne vorher die Karte wenn das möglich ist und suche mir was aus hihi. Denn wenn ich spontan schaue hab ich schon oft Lust auf was deftiges wie z.B. ne Roulade oder mal ein Wiener Schnitzel. oh das ist schon so lange her. Mensch so wie ich schreibe könnte man meinen ich wäre total ausgehungert ;-D

    Ich schaue mir auch die Speisekarten vorher immer gerne an. Es stresst mich einfach, wenn ich mich im Rastaurant so "schnell" entscheiden muss, meistens hab ich dann noch nicht mal die Karte ganz durch.


    Das freut mich, dass man dir deine Veränderungen schon so ansieht :)^

    also das fit hatte sie glaube ich eher auf "wach" bezogen und nicht auf den Körper der sieht ja noch nicht so fit aus. Obwohl sie mal als ich erzählte was ich vorhabe sagte: Du hast so schöne Kurven und nicht zuuuu viel warum willst du abnehmen... aber mir sind es einfach zu viele Kurven und was mich besonders stört ist das Fettröllchen unter dem BH. Das muss weg. Hab auch eine Übung speziell dafür bekommen hihi.


    ich bin so gespannt ob ich bis Montag noch ein Minus statt ein Plus auf der Waage schaffe, Montag war ich bei 75,8 heute ja bei 76,2.


    Drückt mir die Daumen hihi. Ich bleibe auf jeden Fall weiterhin brav.


    Mein Freund war gestern so süß. (ich hatte ihm erzählt, dass ich seit ich bei der Taufe Kuchen gegessen habe wieder mehr Verlangen nach süßem habe und mich etwas schwer tue, aber durchhalte hihi) Dann meinte er zu mir: Schatz ich will keinen Geburtstagskuchen von dir. ich will eine Geburtstagskarotte ;-D Aber zum 30. bekommt er natürlich Kuchen :-)

    Alsooo für den ganzen Tag hat mein Fiffi gestern knapp 2000 Kalorien gesagt, bei über 7000 Schritten. Die Uhr hab ich erst halb zwölf umgemacht und die sagt, nur für die 12 einhalb Stunden die ich sie um hatte, schon 2120 :-o ":/ Das finde ich einen gehörigen Unterschied! Bin gestern Abend noch ein bisschen gewalkt, sonst rennt mir die Sunny ja total davon ]:D


    Super Kompliment hast du da bekommen Sunny! Einem selber fällt das ja weniger auf, aber toll wenn es dann die anderen sehen! :)^


    Ich hab für heut noch keinen Plan fürs essen, mal schauen was mir gleich über den Weg läuft.


    Muss gleich erstmal los, Zugband für die Gardinen kaufen und dann werd ich mich mal vor die Nähmaschine klemmen und Gardinen ändern.


    Ich wäre so ein Mensch für spät ins Fitti. Ich esse meistens das letzte so gegen 17Uhr und dann wäre 20 Uhr isn Fitti gut, oder gerne noch später. Bei uns gibt es leider keine Fittis die die ganze Nacht auf haben, das wäre genau mein Ding!

    Oh das klingt doch ganz gut hast doch noch gut aufgeholt :-) Ich finde diese Duelle so toll das motiviert mich echt. hab auch nochmal geschaut also mit über 5000 Schritten kam ich auf 1862 statt ca1700. An dem Geb meines Freundes muss ich dann halt ordentlich Sporteln oder den Tag danach und davor dass ich mir ein Stück Kuchen erlauben kann oder würdet ihr ganz verzichten?


    Ja ich fands auch schön was sie gesagt hat aber mir fehlen trotzdem noch einige Kilos (dann hört Schatzi mit Rauchen auf, er meinte wenn ich so diszipliniert sein kann will er auch was schaffen...)


    ich glaube spät ins Fitti wäre für mich echt nichts aber du bist ja eh eher so eine kleine Nachtschwärmerin oder? Ich bin eher der Morgenmensch mir fallen da die Dinge leichter als abends. deshalb fange ich auch 6 Uhr an zu arbeiten hihi.


    Also habe mich entschieden es wird heute der Brokkoli-Räucherlachs Auflauf Schatzi bekommt dann eben was anderes. Hab da Lust drauf.


    Würdet ihr euch auch so jeden Monat mal vermessen lassen oder eher nen längeren Zeitraum lassen?


    Spinnchen, ich hab auch ne Nähmaschine aber mich noch nie alleine ran getraut. Hab Angst was kaputt zu machen und weiß auch nicht genau wie alles geht. Meine Freundin hat ihren Schneidermeister gemacht und will mir mal einen WE Kurs geben. dafür wünscht sie sich meine Rinderrouladen hihi. Ich glaube so lange warte ich dann auch noch .-)

    Ich hab leider keine eigene Maschine (die die ich will kostet bissl viel), musste mir die ausleihen. Schande über mich, ich hab ja schliesslich Schneider gelernt :=o Aber genau deswegen weiger ich mich für 100 euro ne Maschine zu kaufen, da schieb ich eh nur Frust mit. Grad hab ich Gardinenband gekauft und bin fast umgefallen beim Preis. 8m: 13 euro, na holla die Waldfee :-o


    Ich würde mich einmal im Monat vermessen lassen!! Mein Fitti bietet das leider gar nicht an. Jetzt hat zwar ein neues,ganz tolles aufgemacht, aber das liegt so ungüstig für mich. Obwohl nur 6-7km weg, müsste ich mitm Bus so nen Umweg fahren, mit Umsteigen, das ich 40min unterwegs bin und dafür bin ich wirklich zu faul.


    Ich bin ein absoluter Abend und Nacht Mensch. Morgens bin ich absolut zu nix zu gebrauchen, dafür darf es Nachts gerne bis 2 Uhr gehen. Alle Versuche das mal zu ändern haben nix gebracht. Rein theoretisch kann ich 23Uhr ins Bett gehn und schlafen...joar, dann bin ich spätestens 4 Uhr wach und das ist total ätzend! Also Job mässig könnte ich locker in Nachtschichten arbeiten, würde mir null ausamchen.

    Ich hab eine gebrauchte geschenkt bekommen. Aber ein sehr altes Modell. von Singer glaube ich. Aber ist eigentlich gut ich kann eben nur noch nicht mit umgehen.


    Ja ich denke das mach ich dann auch so wenns schon umsonst ist :-)


    Ne das würde ich dann auch nicht machen wenn das so umständlich zu erreichen ist. Ich glaube zu dem anderen konntest du ja zu Fuß hin?


    Ich denke es bringt auch nichts wenn man dann gegen seinen Rhytmus ankämpft. Ich hab auch Tage wo ich schwer rauskomme aber es geht dann trotzdem immer. Ich bin abends müde mir fällt es arg schwer lange wach zu bleiben, oft auch am WE obwohl ich da ja ausschlafen kann. Wenn ich aber mal unterwegs bin und dann über die Müdigkeit hinaus bin kann ich gar nicht mehr schlafen hihi. Bin leider kein Nachtmensch. Wenn ich mal länger weggehe so bis 3,4,5 bin ich 2 Tage lang ganz arg matschig.

    Brotspinne


    Das mit dem Tagesrythmus kenne ich. Ich bin eine absolute Nachteule. Derzeit arbeite ich nicht und merke wie sehr sich mein Ryhtmus verschoben hat. Ich könnte eigentlich den ganzen Tag schlafen und wäre die ganze Nacht wach. Ich versteh Menschen nicht die freiwillig früh aufstehen ;-D Aber so ist jeder anders :-)


    Bei mir gabs heute Mittag Ofengemüse, Dinkelnudeln und wie vor gehabt den Fisch von gestern. Ich muss nachher noch einkaufen aber wir haben so ein mieses Wetter heute. Da möchte man überhaupt nicht vor die Türe. Geplant war heute in die Sauna zu gehen, aber mein Kreislauf spinnt leider noch etwas zu sehr, dazu ist mein Sauna Partner total krank und absolut eingeschneit :-o Da kommen nicht mal mehr die Autos den Berg hoch. Also wirds wahrscheinlich ein gemütlicher Freitagabend. :)D

    OMG ich musste euch jetzt doch noch schnell von meinem Brokkoliauflauf berichten. Der ist so mega lecker. Wie eine Quiche aber LC (ohne Boden).


    Wer es mal nachmachen mag:


    500 g TK Brokkoli aufgetaut in eine Auflaufform geben


    150-200 g Räucherlachs klein schneiden und darüber verteilen


    dann 150g Frischkäse (ich habe den Fitline mit Kräutern genommen) mit 100 ml Milch verrühren, 5 Eier dazu und dann noch Salz, Pfeffer und Muskat dazu dann darüber gießen und 30 Min bei 200Grad backen. Die Zubereitung ist super schnell und einfach gemacht :-)


    Bin echt begeistert.


    Wünsche euch allen nun noch einen schönen Abend :-)

    Hallooo,


    darf man hier noch mit einsteigen? :-Dhier gibts ja schon richtig viele Posts, aber vielleicht habt ihr ja trotzdem noch ein bisschen Platz? :) Ich schlage mich schon Ewigkeiten mit meinem Gewicht rum und möchte jetzt ENDLICH mal wieder abnehmnen und nicht immer nur das Gegenteil. Noch einen Sommer so ertrage ich nicht :/ Mein größtes Problem sind immer wieder so kleine Fresstage, die mich so 2-3 mal die Woche überfallen. Das sind jetzt keine unmenschlichen Mengen die ich da esse, aber eben viel ungesundes, so kommen zu viele kcal schnell zusammen und dadurch nehme ich nicht ab, bzw. noch zu. Und das mag ich nicht mehr, vor allem weil ich die Tage mit dem kalorienarmen Essen anstrengend finde und der Frust doppelt so groß ist, wenn das dann alles nach einem Fresstag für den Popo war :-o Momentan wiege ich bei 172cm ca. 75,5kg und möchte gern 10kg runter haben. Das versuche ich mit Sport so oft es geht (meist 2-3 mal die Woche Zirkel- oder Krafttraining) und eben gesunder, kalorienarmer Ernährung. Nehmt ihr mich auf? :)

    Guten morgen,


    Cicek, herzlich willkommen bei uns :-) klar nehmen wir dich auf :-)


    ich wollte eigentlich gerade ins Fitness aber habe starke Bauchschmerzen (mal wieder) gehe dann morgen oder Montag wieder. So macht das nänlich keinen Spaß wenn man dauernd auf die Toilette muss (sorry)...


    Meine Eltern kommen später und dann gehen wir essen ich hoffe ja es geht dann wieder besser.


    Wünsche euch allen ein schönes erholsames Wochenende :-)

    Hallo :)


    Danke, das freut mich :) wollte eigentlich gestern und heute auch zum sport, bin aber mal wieder erkältet. Also wird nix draus :( darf ich mal fragen wie ihr euch so ernährt? Also kcal zählen, bestimmte Diät o.ä.? Ich hab hier leider keinen Überblick gekriegt, weil es schon sooo viele Posts sind :)


    Ich persönlich mache keine bestimmte Diät und hab mich jetzt dazu entschieden, zumindest an trainingsfreien Tagen nach dem Frühstück Kohlenhydrate nur noch durch Obst und Gemüse zu mir zu nehmen plus kcal zählen.... ich finde es schon hart, hoffentlich gewöhnt man sich dran. Mache das erst seit gestern und stehe aber wie so oft vorm Spiegel und denke "ohne, wie soll ich das ganze fett nur abnehmen?" ... kann mir nicht vorstellen dass es klappt und bin tierisch ungeduldig x) kennt ihr das?

    Hallo Cicek,


    herzlich willkommen :-D


    Ja, der Faden ist schon ziemlich lang, da hast du Recht. Ich und mein Mann haben Ende November angefangen abzunehmen. An der Ernährung habe ich eigentlich nur geändert, dass ich zunächst gar nichts Süßes und jetzt nur noch weniger Süßes esse. Statt vorher täglich, esse ich jetzt noch drei bis vier Mal die Woche eine Kleinigkeit.


    Vor kurzem haben wir auch angefangen drei bis vier Gerichte pro Woche low-carb zuzubereiten. Das klappt im Moment ganz gut.


    Ende November haben wir auch mit dem Fitnessstudio angefangen. Kalorien zählen tun wir nicht. Eben einfach weniger Süßes und mehr Sport (vorher waren wir Couch-Poptatoes).


    Kürzlich haben wir uns auch ein Jawbone zugelegt, so können wir sehen wie viele Schritte wir täglich laufen. Ein gesunder Mensch sollte ja 10.000 Schritte am Tag gehen. Das schaffe ich mit meinem Bürojob nicht immer, wenn ich zum Sport gehe, dann aber schon. Auf diese Wiese habe ich bisher 10 Kilo verloren.


    Heute morgen war ich mit dem Hund meiner Schwester Joggen. Ich habe gestern zu viele Gummibärchen gegessen, da hatte ich wirklich ein schlechtes Gewissen, dann habe ich diese Zusatzeinheit eingebaut.


    Das wichtigtste für dich ist jetzt erstmal Geduld zu haben, nicht zu viel auf einmal zu wollen und bei kleinen Zunahmen nicht gleich entmutigt zu sein. Ich z. B. wiege mich nur einmal die Woche. Weil im Gewicht so viele Schwankungen drin sind, macht es für mich wenig Sinn sich öfter zu wiegen.


    Wir haben hier auch eine Wiegeliste, da tragen wir immer Montags unser Gewicht ein.