• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten
    Zitat

    Meine Ernährung ist denke ich im Grunde okay, blöd ist, dass ich Abends zuviel futtere.


    Weird

    Die Annahme, dass es einen Unterschied macht, zu welcher Tageszeit eine größere oder kleinere Mahlzeit eingenommen wird, ist längst wissenschaftlich widerlegt. Entscheidend ist, wie viel (und was) du insgesamt isst. Die früher gebräuchliche Redewendung "morgens essen wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettelmann" stimmt also nicht. Meiner Erfahrung nach ist es wichtiger, regelmäßig und vor allem rechtzeitig zu essen. Ansonsten entwickelt sich ein Heißhunger, der einen automatisch mehr essen lässt als gut ist. Das ist nämlich eins meiner Ernährungsprobleme. Als ich kürzlich für einen längeren Zeitraum im Krankenhaus war habe ich ganz von selbst abgenommen ohne dabei zu diäten oder gar zu hungern. Leider kann ich diese Regelmäßigkeit nicht so realisieren wie ich es mir wünsche.

    Ich meinte damit nicht, dass es schlecht ist Abends zu essen, sondern dass der Abend mein Schwachpunkt ist. Oder anders gesagt: Ich esse zuhause automatisch um einiges mehr als auswärts, und da ich halt nur am Abend zuhause bin :)

    Guten Morgen *:)


    Abends ist auch mein Schwachpunkt...da wird mal eben am Kühlschrank gestoppt für ein Stück Wurst,Käse, was auch immer %-| oder mir fällt ein kleiner Sack Chips zum Opfer :=o :=o Wobei ich gestern den Kampf gegen die Chips und Salzstangen gewonnen habe. Die haben die ganze Zeit ganz lieblich aus dem Schrank gerufen "Spinnchen iss uns, Spinnchen iss uns" Aber ich hab sie erfolgreich ignoriert ]:D


    Danke Sun und Gadet! Dieses Jahr ist echt ein Seuchenjahr und ich hoffe,das wird 2015 besser. Ich muss nur gucken,das es mir jetzt nicht wie im April geht und ich wegden dem ganzen Stress wieder in alter Muster falle.


    Gestern hatte ich einen Sündentag. Es gab Buttercremtörtchen ]:D und abends Kalbsmedaillons mit Pommes :=o Buttercreme ist wirklich so ziemlich der einzige Süsskram, dem ich eigentlich gar nicht wiederstehen kann.


    Heut haben wir uns spontan entschlossen zu grillen, also für mich nur Fleisch,kein Brot oder Nudelsalat dazu.Damit werd ich wohl den gestrigen Tag wieder ausgleichen.


    Eva, Weihnachtsmärkte sind gaaaanz gemein!!! Glühwein,heisser Verporten Punsch und Reibekuchen :-q :-q :-q Der errste Weihnachtsmarkt wird bei mir wohl am 10. oder 11. sein, in München! Da es mich erst einmal nach München verschlagen hat,freu ich mich drauf. (wir gehen zum CL Spiel der Bayern)


    Euch allen einen schönen ersten Advent @:)

    Guten Morgen,

    @ weird willkommen bei uns :-)

    Spinnchen, super dass du den Kampf gewonnen hast manchmal ist es echt schwer.


    Weihnachtsmarkt werde ich dieses Jahr meiden leider denn essen und trinken darf ich ja eh nichts. Meine erste Woche ist geschafft ich bekomme grade total die unreine Haut, hab da sonst nie Probleme damit. Komisch irgendwie.


    Am Wochenende habe ich wieder viel zu wenig gegessen komme einfach nicht auf meinen Grundumsatz das ärgert mich. Und das trotz Stevia Schokolade. Mein Bericht: Zartbitter Minze ist sowas von ekelhaft man kann das nicht Schokolade nennen eher wie gaaaanz bittere Lakritze hat das geschmeckt. Vollmilch war gut :-) Waren nur 60 Gramm Samstags die eine Hälfte Sonntags die andere :-)


    Mein Gewicht ist trotz zu wenig essen etwas hoch gegangen auf 73,7.


    Hattet ihr sonst ein schönes Wochenende? Bei mir wars sehr ruhig. Das einzige was wir gemacht haben war in der Stadt Brillen und ne Jacke kaufen :-) Aber ich konnte meine Jacke in Größe M kaufen. Was ganz neues hihi. Vermutlich fallen die aber einfach groß aus.


    Sunshine 27, 1,56 Start 01.11.14 75,8, Ziel: 59 Aktuell: 73,7 Kg zur Vorwoche -0,5 KG gesamt = -2,1 KG

    Moin alle, und willkommen weird.


    weird, alles auf einmal ändern erinnert mich so an gute Vorsätze zum neuen Jahr, die dann aber nicht dauerhaft durchzuhalten sind. Mein Weg wäre eher: ja, alles vornehmen, aber one at a time umsetzen. Erst wenn eine Sache voll in den Alltag implementiert ist, dann das nächste dazu nehmen.


    Samstag hab ich mehr gefressen als gegessen. Kalorien hab ich nicht aufgeschrieben, so viel Zeit hatte ich nicht... ]:D Gestern etwas vorsichtiger rangegangen, aber auch Kuchen und selbstgemachte Chico Crossies aus Cornflakes usw. Klassische Cheat Days, wie mein Buch die eigentlich empfiehlt.


    Naja, ich hatte Freitag vom Gewicht her so viel Vorsprung, dass ich es mir wohl mal erlauben konnte. Immerhin noch gesamt -1kg letzte Woche!!! 8-) Noch 0,5kg zur Weihnachtswette - und noch 3 Wochen Zeit! 8-) 8-)


    Bewegung war auch ordentlich, 23.498 Schritte in zwei Tagen - und in der Kletterhalle gewesen gestern.

    Liegestütze am Samstag aber nicht geschafft! 8-8-6-7-6 stand auf dem Trainingsplan, aber nur 8-8-6-6 geschafft und ging nix mehr. Jetzt wurde ich von der App degradiert, heute sind 7-6-6-5-3 für die Mittagspause vorgesehen.


    Sun, das mit der Haut ist komisch, wo Du doch offensichtlich besseres Zeugs isst. Vielleicht kommt jetzt alles raus?! ":/


    Und Spinnchen, Dich hätten wir gestern in der Kletterhalle gebraucht! Die Kinder haben uns was vorgemacht, die sind "wie die Spinnen an der Wand hoch". ;-D


    Gadget 46, 1,92, Start: 21.05. 112,5kg, Ziel: 96,5, Aktuell: 97,0, zur Vorwoche -1,0kg, ges.: -15,5kg

    Oh da hast es dir ja gut gehen lassen. Lecker die Schoko crossis mach ich auch gerne manchmal noch mit Mandelstäbchen dabei. Ich backe dieses Jahr erst SA/SO vor Weihnachten ein paar Plätzchen nicht mehr so wie sonst immer damit hat nämlich letztes Jahr meine Zunahme angefangen, ach hier paar Kekse und da paar Kekse... Und die Waage ging immer mehr hoch... NEIN diesmal nicht an Weihnachten ok aber davor und danach ist für mich Schluss. ich habe mir vorgenommen am 24.12 (meinem Geb) alles zu essen was ich will ohne aufschreiben und aufpassen denn da ist meine Diät dann vorbei aber nach den Feiertagen passe ich wieder gut auf. Wie macht ihr das denn? Auch so oder macht ihr euer Programm auch an Weihnachten?'


    Gadget dein Bewegungspensum ist super. Ich geh heute auch wieder ins Tai Bo am Freitag war ich nicht weils mir nicht so gut ging.


    Könnte mir auch vorstellen dass das ne Art Entgiftung oder so sein könnte denn ich esse ja gerade echt gesund. Oder ich vertrage das Stevia nicht hihi. Mal beobachten.


    1 Kilo pro Woche ist natürlich super. Glückwunsch :-)

    Guten Morgen und einen schönen Wochenstart *:)


    Jajaja,fast doppelt so viele Schritte,wie eine gewisse Dame |-o , aber wäre ich nicht noch gewalkt, hätte es noch viel schlechter ausgesehen! :=o Und das,obwohl ich Samstag arbeiten war und danach noch Weihnachtsgeschenke für die Enkelkinder geshoppt habe. Aber wenisgtens hab ich das habe ich nun erledigt, habe schon alle Geschenke zusammen! :)^


    Die Waage war auch nett,obwohl ich auch das ganze Wochenende nur gefressen habe %-| Nur beim Grillen war ich dann brav und hab das Brot aus dem Kopf gelassen.


    Also Fazit, diese Woche viel Eiweiss,wenig KH, Wasser weg, Flugfett weg und noch ein paar Gramm zusätzlich. :)^


    Gadet, mich kriegt keiner in eine Kletterhalle :|N :|N :|N Erstens hab ich keine Muskeln,ich würde wohl nichtmal höher als nen Meter kommen *lach* und 2. bin ich bei sowas echt nen Schisser, ich hab Angst zu fallen (egal wie man gesichert ist)! Ich gehe auch auf keine Leiter und steige auch nicht auf Stühle, NEVER!! Allerdings geh ich auf hohe Berge und stell mich da an den Rand und gucke runter, oder auf Hausdächer....aber das wackelt auch nicht ;-)


    Liste mach ich sofort.

    Sun, mit deiner Haut denke ich auch, das es ne Art von Entgiftung ist. Dein Körper stellt sich wohl gerade um und eigentlich ist das doch toll!


    Das dein Gewicht klein bissi hoch ist,kann auch damit zusammenhängen, das du zu wenig gefuttert hast.Ich hab das auch, wenig essen und trotzdem ein + Aber allgemein hast du ein - und das ist doch toll!!


    Mit Weihnachten und co werd ichs machen wie jetzt auch. Natürlich nicht so streng, aber mir macht das auch wenig Probs, da ich eh nicht auf Kuchen,Kekse und co stehe. Das hat schon seine Vorteile ;-) Ich bin ja nu eher Typ fleischfressende Pflanze und deswegen lassen mich die ganzen Versuchungen relativ kalt.


    Nur gestern hatten wir so ne Gebäckmischung,da hab ich doch wirklich ausnahmsweise mal zugeschlagen. Sowas mach ich dann aber auch wirklich ganz bewusst. Sollte ich echt mal Lust auf Kekse oder Schoki haben, dann ess ich das auch....das kommt eh höchstens einmal im Monat vor.

    Sunshine 27, 1,56 Start 01.11.14 75,8, Ziel: 59 Aktuell: 73,7 Kg zur Vorwoche -0,5 KG ges.: -2,1 KG


    Gadget 46, 1,92, Start: 21.05. 112,5kg, Ziel: 96,5, Aktuell: 97,0 kg, zur Vorwoche -1,0 kg, ges.: -15,5 kg


    Spinnchen 42, 1.65, Start: 15.09. 83kg, Ziel: 68, Aktuell: 80,7 kg, zur Vorwoche: -0,6 kg, ges.: -2,3 kg

    Oh das ist schön ich muss noch so manches besorgen :-) Aber hab dafür schon alles im Kopf außer für meinen Neffe aber da frag ich meinen Bruder was man schenken kann.


    Ja ich muss dringend versuchen genug zu essen aber zum einen ist der Hunger kaum da und zum anderen bekomme ich ohne den Zucker irgendwie auch weniger Kalorien zusammen, sonst hatte ich den Tag über schon 8 Würfelzucker für meinen Tee verbraten und 300 ml Saft getrunken. Zwischendurch Obst das fällt ja alles weg. vielleicht sollte ich ein Paar Nüsse in meinen Quark mit reintun das könnte klappen dass ich auf etwas mehr komme.


    Oh ich wünschte ich wäre auch nicht so heiß auf süßes aber das ist bei mir schon von klein auf so. Mein Bruder und Meine Mama sind genauso. allerdings hat meine Mama ein Gewicht von49 Kilo bei 1,63m echt unfair. Diese Gene hätte ich gerne denn die stopft so viel Süßkram rein...


    Heute gab es Frühstück im Geschäft von einer kollegin da bekam ich ein Dinkelvollkornbrötchen mit Teewurst. Später denke ich werde ich Quark mit Nüssen und Stevia essen soll ja nicht so viel Brotsachen.


    Ich habe heute mal ausnahmsweise noch keine Idee was ich heute Abend kochen soll.

    Jetzt aber mal ehrlich, das sieht ja alles ganz gut aus, oder? -0,5kg, -0,6kg, -1kg!


    Zusammen haben wir 2,1kg weg, ordentliche Woche! :-o

    Ich finde auch, wir hatten eine wirklich gute Woche! :)= :)=


    Sun, das Kalorien Problem hab ich eigentlich immer,ich komme fast nie auf mehr als 1200-1400....und nehm trotzdem nicht schneller ab %-|


    Nüsse sind, glaube ich, ne gute Idee!! Leider fallen die bei mir mit, ich vertrag die nicht. Mir ist echt noch nix sinnvolles eingefallen,wie ich auf mehr Kalorien komme. Kein Zucker,keine Nüsse etc...nur mit mager Fleisch kommt man wirklich nicht auf Kalorien. Deswegen kauf ich auch keine Light Produkte, ich nehm immer fetten Quark und fetten Käse.

    Oh das ist doof dass du keine Nüsse essen kannst, die sind doch auch in so vielen Sachen mit drin oder? Man liest ja oft kann Spuren von Nüssen enthalten.


    Ja das stimmt mit der guten Woche, das packen wir weiterhin so gut :-)


    Gadget, hörst du bei den 96,5 eigentlich dann auf? Mein Freund ist auch sehr groß 1,97 hat aber ca 115-120 Kilo aber er ist nicht dick, ein kleines Bäuchlein hat er bekommen aber ansonsten eher kräftig als dick :-) Da hast du ja mit ner ähnlichen Größe viel weniger. Nicht dass du nachher zu dünn bist hihi. :-)

    Die Grossen haben eh den Vorteil,das man die Kilos nicht so sieht :)^


    Ich reagiere auf Nüsse nicht allergisch, aber ich vertrag sie vom Magen her nicht, da flippt der total aus am nächsten Tag. Trifft aber zB nicht auf Nüsse in Kuchen und so zu, weil die dann ganz zerkleinert sind...aber so klein krieg ich die dann doch nicht gekaut *grins*


    Mein Sohnemann hat mir übrigens vorgemacht wie man abnimmt. Vor einem Jahr hatte er noch 85kg auf 1.77 (mit knapp 18), da hab ich mir schon Gedanken gemacht und was ist jetzt??? Der Bengel ist natürlich noch bissl gewachsen, jetzt auf 1.83 oder so und hat seit Mai abgespeckt auf 74 :)=:)^ Was mir jetzt eher Sorgen macht, das er auf 70 runter will und ich finde das zu dünn. Er müsste eher Sport machen, damit der Schwabbel verschwindet, ohne wird das nix.