• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Guten Morgen,


    Das ist eine gute Idee mit den eiermuffins, mach ich auch mal.


    Sunny wie ist die Frisur geworden? Bist zufrieden? War ich übrigens auch gestern. Zweieinhalb Stunden saß ich dort. Und sieht gut aus, gefällt mir.


    Ihr habt so viel Bewegung alle. Ich lauf nur bis zum Spielplatz, Kinder im Kinderwagen spazieren oder hier zum putzen und hin und herräumen. Das ist alles. Viel zu wenig leider.

    Kaffeebohne,


    Ich bin mega zufrieden. Hab einen etwas natürlicheren Farbton ausgesucht. So eine Mischung aus braun und Aschblond (habe normal Aschblonde Haare aber immer überfärbt) Und sie hat mir die Spitzen geschnitten ca. 6 cm. Und ich habe ja Naturlocken und sie hat sie mir mal wieder glatt gemacht und ich hab mich gestern so hübsch gefühlt hihi. War sehr gut. Die Frisörin ist ja meine beste Freundin. Also ist es auch meist lustig da hihi.


    Was hast du machen lassen?


    Ja ich muss an der Bewegung auch noch mehr machen. Denn dann ist das Defizit einfach größer und es ist auch gut für meinen Rücken.


    Heute mache ich auch noch irgendwas. Ne Dvd oder ne runde walken oder Trampolin. Das mach ich echt gerne :-)


    Kaffeebohne, ich denk mit kleinen Kids ist es auch schwerer Zeit für Sport zu finden, oder? Aber vielleicht wäre so ein Minitrampulin auch was für dich. Macht Spaß, bringt Bewegung, man kann dazu Radio hören, oder TV schauen oder das Ding auf die terasse stellen hihi. Und man kann es jederzeit machen wenn man Zeit dafür hat und muss nicht ins Studio fahren hihi.

    Moin, wow, Sunny, jetzt willst Du es aber wissen. Hattest Du nicht furchtbaren Hunger gestern? Deine Feuerprobe kommt natürlich bald, denn bei dem Speiseplan dürfte bald Heisshunger im Anmarsch sein. Wünsche Dir die Kraft, dann zu widerstehen!


    Ich hatte auch wenig, aber trotzdem das doppelte an Kalorien:


    Morgens: 50g Bircher mymuesli, 1 Nektarine da rein geschnibbelt, 0,1l O-Saft, 150ml Milch 1,5%


    Mittags: Na was schon, Bohnen, Thunfisch und 4TL Sauce


    Nachmittag: 5 Mini-Frikadellen, halbes übrig gebliebenes Schulbrot mit Käse von meiner Tochter (ich hatte echt Hunger...)


    Abends: 310g Rumpsteak vom Simmentaler Rind gegrillt und 250g Iglo Farmergemüse (TK)


    Sind 1.834kcal, 66g Fett, 137g KH und 160g Protein. Schritte hatte ich 13.000. Und die Pfunde purzeln kräftig.


    Ich hab zwei so dicke Steaks gekauft. Und dann an der Kasse ne kleine Überraschung erlebt, 19 Euro! :-o


    Leider hat sich mein Hals wieder etwas mehr blockiert. Hab mal eine Stunde länger geschlafen, bin ja total im Defizit, weil liegen so schlecht geht. Aber war nicht gut. Der schnelle Spaziergang mittags hilft immer zum lockern, will auch heute wieder eine Stunde gehen.

    Gadget, erstaunlicherweise war ich tatsächlich satt und zufrieden. Ich hatte gar keinen Hunger zwischendrin. Ich hoffe das bleibt auch so. Bin auf Montag beim wiegen gespannt :-) Werde dann langsam austesten bei welcher Kalorienmenge ich gut abnehme. Ich hab mich zu sehr aufs Armband verlassen denke ich von dem Verbrauch her. Aber ob das wirklich immer so 100% stimmt... Falls Heißhunger kommt probiere ich es mal mit dem Tipp einer Freundin. Einen halben TL Honig langsam lutschen. das ist dann wohl so süß dass man nichts mehr will. Aber ich will endlich mal dauerhaft richtig stark bleiben. ich kann ja nicht ewig so weiter machen. Meine eigentliche taktik ist, wenn Gelüste kommen, mit Bewegung und viel trinken ablenken. Mal sehen ob das klappt. :-)


    Klingt auch gut dein essen Gadget :-) Heute Abend mache ich das Hühnchen und Romanasalat mit Paprika. Heute Mittag bin ich mit meinem Papa in der Stadt vielleicht gehen wir was kleines essen. Ansonsten gehe ich auf dem Rückweg zur Arbeit noch in den Supermarkt :-)


    Gadget, machst du denn so was für die Rücken/Nackenmuskulatur? Oder Krankengymastik? Hat mir sehr gut geholfen.


    Es ist schön, dass dir das Spazieren dann hilft.

    Sunshine, liest sich wirklich nach neuer Motivation bei dir! Wünsche dir sehr, dass du endlich Erfolge siehst.


    Mir kam noch eine Idee...ist intermittierendes Fasten etwas für dich? Liest sich so, als würde es dir zeitweise sehr leicht fallen, zu verzichten. Dann wieder bei Partys o.ä. müsstest du dich nicht mit Verzicht quälen.


    Ich kenn mehrere, die damit ganz gute Erfahrungen machen - die genaue Durchführung ist individuell.


    Ich mach jetzt vor Urlaub

    ein bisschen so etwas in die Richtung ;-) Mal gucken, mit was für Erfolgen.


    War heute mal seit Wochen das erste Mal wieder auf der Waage, wusste so gar nicht was mich erwartet. Bin 2kg über meinem niedrigsten Gewicht - passt schon, aber die zwei Kilo dürfen auch wieder gehen ;-)


    Hier mal ein paar Infos: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/intermittierendes-fasten-ia.html

    Moin alle miteinander *:)


    Schön das du auch wieder an Bord bist Gadet!! Ich drück dir die Daumen,das dein Wirbel bald wieder gut ist!


    Ich hab mir jetzt übrigens die Blaze von Fitbit geholt und ich liebe sie!! x:)


    Sie hat mir jetzt fast jeden Tag 2000 Kalorien verbrauch angezeigt, ich denke das ist recht genau. Werd jetzt sehen,das ich jeden Tag so um die 1500 Kalorien esse, dann sollte das eigentlich passen!


    Sunny, bin gespannt wie du mit 1000 Kalorien hinkommst. Vielleicht ist die Idee mit dem "Teilzeit-Fasten" von Lila gar nicht so schlecht für dich. Ich kenne 2, die haben 5/2 gemacht, also 5 Tage normal essen und dann 2 Tage die Woche nicht mehr als 500/600 Kalorien. Die haben damit super abgenommen!


    Die Eiermuffins werde ich auch mal machen, das Rezept ist mir schon öfter untergekommen.


    Bremen war toll, waren ja bei Freunden. Die betreiben eine Gaststätte auf einem grossen Campingplatz, direkt an der Weser (kann man baden). Die haben dort auch eine Wohnung und einen festen Caravan, der ist extra für Freunde! Leider mussten wir jetzt heim, weil mein Männe mit seinem Bein ins KH muss..die entscheiden ob die Schrauben und Platten rauskommen. Aber wenn alles gut geht, fahren wir mitte August nochmal hin.


    Gegessen habe ich bisher: 1 grosser Kaffee mit Milch


    1 Brötchen mit Wurst


    1 Skinny Latte von Starbucks (mag ich sehr und so ein 220ml Becher hat nur 101 Kalorien, Fett und Zucker reduziert)


    Heute Abend bastel ich Burger, mit Angus Beef :-q vom Grill

    Zitat

    Ich kenne 2, die haben 5/2 gemacht, also 5 Tage normal essen und dann 2 Tage die Woche nicht mehr als 500/600 Kalorien. Die haben damit super abgenommen!

    Genau das haben zwei Freundinnen auch gemacht und waren sehr zufrieden. Lief so mehr oder weniger nebenbei.


    Ich müsste da nur sehr aufpassen, dass ich an den 5 Tagen mit normalem Essen nicht übertreibe, so nach dem Motto "heute drafst du ja".


    Oh, Burger hätte ich auch mal wieder gerne.


    Was kommt bei euch drauf? Machst du Soße auch selber?

    Lila, wann ist es denn soweit?


    Wir werden auch ganz entspannt heiraten, kleine Feier hier nur mit Familie (12 Erwachsne und 5 Kinder) und dann in Bremen bei unseren Freunden mit einer kleinen Truppe Freunden aus ganz Germany (15 Leute). Aber erst im Mai nächsten Jahres. Wollten eigentlich im September, aber uns haben Handwerker versetzt, bzw hat sich der Termin fürs Dach von Juni auf August verschoben und damit alle anderen Umbaupläne auch. Das ist uns dann zu stressig mitten im Umbau noch zu heiraten!

    Ich überleg noch wegen der Sosse, wahrscheinlich werde ich die für mich selber machen (die kriegen meine Männer natürlich auch wenn sie mögen, aber ich glaub eher nicht ;-) )

    Zitat

    Nordi fällt bei dir auch oft das Frühstück weg? oder das Mittagessen?

    Die Sachen auf der Arbeit verteilen sich ja über morgens und mittags, es fällt da also praktisch nix weg. Heute wird es aber etwas heftiger bzw. ich werde meine Punkte überschreiten denn 1. haben wir heute morgen im Globus gefrühstückt (haben beide frei) und 2. hab ich mir dort direkt 700g französisches Entrecote mitgebracht das ich mir nachher in die Pfanne hauen werde. Hab gerade erst gesehen das der Kram ca. 26 Punkte hat, hab ich nicht mit gerechnet. Dafür müssen da dann auch keine Beilagen mehr bei und notfalls müssen eben die Wochenpunkte dran glauben. ;-D

    Oh Lina, herzlichen Glückwunsch :-)


    Das mit dem Fasten lese ich mir mal durch. Danke für den Link. Muss ich mir anschauen wenn ich Zeit habe.


    Ich habe heute bis 14 Uhr gar nichts gegessen. War unterwegs und hab mir jetzt ein Fischbrötchen von einer bekannten Kette geholt. Hat schlappe 586 Kalorien. Bin jetzt aber von dem Ding (Wikinger falls das wer kennt) so pappe satt.


    da ich jetzt mega lang Pause gemacht hab muss ich noch bisschen schnell aufholen mit der Arbeit, da ja morgen der Ausflug ist.


    Wir hören uns dann Freitag wieder :-)


    Spinnchen oh der Burger klingt lecker.


    Ich finde zu Bürgern ja ne Guacamole total lecker (mein Freund mag es gar nicht) Aber ich finde als Soße ist das echt gut. Aber nicht jedermanns Sache.


    Ach so Nordi. Dann fällt natürlich nichts weg :-) So ein 700g Steak würde ich meinem Freund auch zutrauen, dass der sich so eins mitnimmt haha aber er musste damals bei 500g Doppelentrecote schon stopfen aber da waren glaube ich auch Pommes bei.


    Lass dir dein Fleisch schmecken :-)

    Herzlichen Glückwunsch Lilalina.


    Sunny, ich hoffe ihr habt schönes Wetter zum wandern. Das mit dem Minitrampolin wärewahrscheinlich keine so gute Idee, dann müsste ich die ganze Zeit um das Trampolin drum herum laufen und Kinder auffangen. Aber das wäre auch Bewegung, nur nicht so wie gewünscht :-D . Ich muss mal schauen, ob ich nicht wieder mal joggen gehen kann. Muss mal schauen , ob ich mir zwei mal die Woche für eine Stunde oder so eine Auszeit nehmen kann.


    Gadget, das ist unangenehm mit dem Wirbel. Wenn man auf einmal kein Sport machen kann, nimmt man natürlich wieder zu. Die Essgewohnheiten bleiben ja. Da muss man echt aufpassen. Aber bei deinem Laufpensum hast du die Kilos schnell wieder weg.


    Lila Lina, das wäre auch mein Problem, an den 5 Tagen würde ich wahrscheinlich Unmengen verschlingen.


    Nordi, wie waren die 700 Gramm Fleisch? Hast sie geschafft? Also 700 Gramm Süßkram ( Torte oder Kuchen) würde ich ohne Probleme auch schaffen, Fleisch ist nicht so meins. Nach spätestens 300 g kommen mir all die armen Tierchen in den Kopf, die ich da gerade esse. Und dann kann ich kein Fleisch mehr essen.

    Ach ganz ehrlich, über die Tiere mach ich mir beim essen so garkeine Gedanken. Ich bin mir sehr bewusst das Tiere für Fleisch sterben müssen und hab schon als Kind bei der Schlachtung zugeschaut, ein schlechtes Gewissen hab ich deswegen aber mal so garnicht. ;-)


    Und ja, war sehr sehr lecker, schön 5 Minuten von beiden Seiten angebraten und dann nochmal 10 Minuten in den Backofen. Währenddessen ne komplette (geschnittene) Zwiebel in der Pfanne angebraten und fertig. ;-D Auf einmal hab ichs aber auch nicht geschafft, den Rest gabs dann nochmal zwei Stunden später als Snack.