• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Spinnchen, war nicht mehr viel Laufen, war noch 20 Min auf dem Rad aber mir fehlt gerade echt die Energie. Heute bin ich bei meinen Eltern, dann daheim putzen und dann würde ich gerne Sport machen. Morgen soll es ja so heiß werden da muss ich mir mal überlegen was ich machen möchte hihi vielleicht macht mein Freund mit mir einen Ausflug dahin wo wir vor über 4 Jahren unser erstes Date hatten. Da ist es sehr schön :-)


    http://www.baerenschloessle-stuttgart.de/


    Da läuft man auch ne ganze Weile bis man dann dort ist hihi. Man sieht es auf dem Link leider nicht aber man hat da ganz viel grün und schaut runter auf einen See. Da saßen wir nachts und haben eine Sternschnuppe sogar gesehen. Das war ein tolles erstes Date :-) (sorry ich drifte mal wieder ab hihi)


    Was steht bei euch am WE an?

    Ich würde da garnicht auf eine Entscheidung deines Freundes warten, sag einfach das es morgen da hin geht und Attacke. ;-)


    Bei uns steht soweit eigentlich garnichts an, nur normaler Samstag (zum Glück). Sonntag geh ich in die Hundeschule und meine Freundin darf arbeiten, d.h. da passiert auch so garnix. Macht aber nichts, der restliche August ist ziemlich verplant. ;-D

    Bei uns steht auch nicht viel an. Mein Mann wird das schöne Wetter wohl nutzen um eine Zigarre auf dem Balkon zu rauchen.


    Sonst gibt es bei mir nichts Neues. Ich gehe weiterhin zum Sport. Die Gyn meinte ich darf alles machen, ich sollte nur nicht unbedingt einen Marathon laufen und ich soll aufpassen, dass ich nicht unterzuckere. Ansonsten ist alles erlaubt. Trotzdem bin ich vom Laufband auf den Crosstrainer gewechselt, wegen der Erschütterung.


    Die letzten Tage haben mich meine Ärzte auch ziemlich aufgeregt. Ich habe nochmal bei meiner Gyn angerufen und gesagt, dass ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe, die mit LThyroxin 100 eingestellt ist und fragte ob das nun engmaschiger kontrolliert werden muss. Die Antwort der Sprechstundenhilfe war: Ja, aber das macht der Hausarzt.


    Ich also gestern dort angerufen, die Antwort meiner Hausärztin war: Ihre Werte vor 3 Monaten waren Top. In der Schwangerschaft spielen die Hormone eh verrückt, da braucht man sowas nicht testen.


    Ich also wieder bei der Gyn angerufen. Die Sprechstundenhilfe sagte, dass ich halt mal in zwei Wochen mit der Gyn sprechen soll, vielleicht machen die das ausnahmsweise von hier aus, aber eigentlich passt es nicht ins Budget.


    Ich also bei meiner KK angerufen. Von dort wurde ich von einem Arzt zurückhgerufen, der mir nahegelgt hat, meine Werte unverzüglich überprüfen zu lassen, weil sich gerade in den ersten Wochen die Anlagen fürs Gehirn bilden und da seien gute SD Werte sehr wichtig.


    Ich bin also persönlich bei meiner Hausärztin aufgeschlagen. Die hat mich vollgesülzt, dass es andere Frauen gäbe, bei denen die Schilddrüsenwerte nicht einmal in der Schwangerschaft kontrolliert werden und da klappt auch alles. Dann hat sie mich noch vollgeheult, dass diese Untersuchung sie das Quartalsbudget kostet und sie es nur aus Good Will macht, das nächste mal aber erst wieder in drei Monaten dazu bereit wäre. ...


    Naja, der Arzt von der KK schickt mir jetzt eine Liste mit Endokrinologen in meiner Nähe, da soll ich dann vorstellig werden.


    Sorry für den langen Text.

    Nordi, eigentlich hast du recht hihi. :-)


    Daniel, ja die Ärzte sind manchmal echt der Hammer. Ich hoffe du findest da einen guten Endokrinologen. Und bestehe drauf. Mir wäre das dann auch wichtig dass die Werte stimmen. Ich drücke dir die Daumen, dass alles glatt läuft :-)

    Moin moin!


    Da schliesse ich mich Nordi an :)^ Klingt doch echt gut!


    Ich habs gestern noch auf knapp 4000 geschafft, was zwar wenig ist, aber da ich Nachmittags grad mal so 1000 hatte, find ich 4000 ok.


    Wir fahren nachher zu meiner Tochter nach Thüringen, ich sitz also lange im Auto. Morgen ist dann Schuleinführung und Sonntag zurück. Vom Kuchen werd ich mich morgen Nachmittag fernhalten und Abends wird gegrillt.


    Ich freu mich ja auf unsere Enkelkinder, wenn nicht immer die Fahrerei wäre %-|

    Gute Fahrt Spinnchen. Ich freue mich jetzt schon auf den Tafelspitz in Meerrettich Soße hab extra nichts gefrühstückt hihi. Heute Abend entweder Rührei und Salat oder grillen, die WÜrstchen müssten eigentlich weg sind nur noch bis morgen haltbar. Also muss mein freund vielleicht den Grillmeister machen :-)


    Wünsche euch ein schönes erholsames Wochenende :-)

    Wünshe euch auch ein tolles Wochenende, bleibt brav ;-D


    Wir fahren jetzt los und ich hab schon 2000 Schritte auf der Uhr :)^ Musste ei bisschen vorarbeiten, sitz jetzt 5 Stunden rum.

    So, diese Woche waren es dann -1,6kg. Nach dem +1kg von letzter Woche liege ich jetzt also immerhin 600g unter meinem niedrigsten Wert. ;-)


    Könnte natürlich alles etwas schneller gehen aber ok, langsam muss ich mir nen neuen Gürtel suchen und das ist schon ein ziemlicher Fortschritt. ;-D

    Moin moin!


    Zurück in Belgien und ziemlich groggy. Ich war heut morgen nicht auf der Waage, weil mich Freitag noch die Erdbeerwoche erwischt hat.


    Essen Samstag war etwas bescheiden, 1 Stück Torte, 1 Eiskaffee (ohne Sahne) und Abends gegrillt..allerdings Nachts mit meiner Tochter und Sohn noch 1 Tüte Knusperflocken, 1 Flasche Hugo und eine Flasche Rotkäppchen. :=o Mag zu dritt vielleicht nicht sooo viel sein, aber genug und unnötig! %-| Essen gestern war aber wieder ok! Allerdings seh ich das eingelagerte Wasser in den Knöcheln.


    Nordi, bei dir läuft es wirklich gut und wenns mal eine Woche nicht so läuft, geht es die Woche danach wieder richtig gut! :)^ :)=


    Neuer Gürtel ja mal eine tolle Belohnung oder?

    Guten morgen :-)


    Wow Nordi, läuft ja echt super bei dir :-) Glückwunsch!


    Spinnchen, ja ich hab auch Erdbeerwoche, deshalb auch noch nicht alles Wasser weg, Waage sagte 76,0 Muss vielleicht noch viel Brennesseltee trinken hihi.


    Gestern habe ich nur Hühnersuppe und griechischen Joghurt gegessen. Ich war gestern einen Tag zuhause weil es mir mit dem Bauch ganz schlecht ging. hatte ganz schlimme Krämpfe und Übelkeit und so. Heute zum Glück etwas besser. Dafür hab ich jetzt sehr viel Arbeit. Aber das werde ich auch hinbekommen :-)


    Ich hoffe das Gewicht geht wieder runter. Muss einfach wieder mehr Sport machen. gestern Nachmittag hab ich dann noch 20 Min aufm Trampolin geschafft (Dafür dass es mir nicht gut ging immerhin etwas an Bewegung) Heute muss das besser werden. Will Hometrainer Rad machen und evtl. schneiden wir unseren Kirschbaum zurecht. Da müssen wir dann auch rumklettern hihi.


    Ich wünsche euch allen einen schönen Tag :-)

    Hallo,


    auch wenn ich jetzt erstmal nicht mehr mit euch mithalten kann, wollte ich euch mal berichten was es bei mir Neues gibt.


    Gestern war ich bei einer Bekannten in der Klinik, die zufällig gynäkologische Chefärztin ist. Sie hat dann einen Ultraschall gemacht. Weil mein ES erst so spät war hat sie mich zurückdatiert. Rechnerisch wäre ich bei 5+0 gewesen, tatsächlich war es gestern aber erst 4+1.


    Man konnte eine kleine Fruchthöhle erkennen x:) und die Gebärmutterschleimhaut war super toll aufgebaut.


    Als sie meine Eierstöcke angesehen hat meinte sie, dass sie keine Folikel gesehen hätte, die das Gelbkörperhormon produzieren, die müssten eigentlich da sein. Also hat sie mir eine Packung von den Hormontabletten mitgegeben. Sie meinte das schadet nicht, selbst wenn ich keine Gelbkörperschwäche habe.


    Nächsten Donnerstag habe ich den ersten Termin bei meiner eigentlichen Gynäkologin. Ich bin gespannt ob man da mehr sieht :-)

    Guten morgen :-)


    Daniel oh das freut mich zu hören. Jetzt ist es ja dann ganz ganz sicher, dass du schwanger bist. Meinen ganz herzlichen Glückwunsch.


    ich wünsche dir, deinem Mann und dem kleinen alles Gute und hoffe, es wird alles gut. Drücke die Daumen.


    Dieses fehlende Hormon ist aber hoffentlich nicht so schlimm?


    Oh es freut mich so sehr dass es nun so schnell bei euch geklappt hat. Wie hast du es denn deinem mann gesagt und wie hat er reagiert? (manchmal sind die ja trotz Wunsch erst mal geschockt hihi)


    Habe gestern folgendes gegessen (habe noch etwas Magenprobleme)


    Morgens: halber Apfel


    Mittags: halbes Dinkelvollkornbrötchen mit Milkana und eine Schale Himbeeren


    Abends: Hähnchenfilet mit Blattspinat und so einer Sahnesenfsoße "überbacken" war sehr lecker.


    später noch einen Apfel.

    Danke Sunny :-)


    Ich habe ihn ganz unromantisch auf der Arbeit angerufen. Als er Zuhause war, war er dann erst noch skeptisch, weil die Linie so zart war auf dem Test. Erst als die Linie ein paar Tage später deutlicher wurde, hat er sich gefreut.


    Meine Schwester weiss auch von der Schwangerschaft und als ich sie nach dem Arztbesuch angerufen hat, sagte sie, dass sie auch diese Gelbkörperschwäche hatte. Bei ihr hat man es aber erst nach der zweiten Fehlgeburt festgestellt. In der dritten Schwangerschaft hat sie dann auch diese Tabletten bekommen und der kleine ist jetzt neun Jahre alt :-)


    Also kann ich eigentlich froh sein. Noch bin ich zwar nicht übern Berg, aber so langsam traue ich mich zu freuen.


    Einen Termin beim Endo habe ich jetzt auch, also alles gut :)z

    na dann ist es ja super, dass die Ärztin das gleich festgestellt hat. :-) Ich hoffe du bleibst und trotzdem hier erhalten. Ich lese auch gerne Neuigkeiten die nicht nur zum Abnehmen gehören hihi :-)


    Du wolltest es ihm eben so schnell wie möglich sagen, ist doch auch schön :-)