• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Ich habe am Montag meinen nächsten Termin. Dann dürfte ich in der 10. Woche sein und dann dürfte man schon mehr sehen. :-)

    Guten morgen :-)


    Daniel, oh na dann bin ich aber gespannt :-) Dann sind ja die ersten 3 kritischen Monate fast rum.


    Hoffe es geht dir weiterhin gut und alles bleibt bestens :-)


    ich habe gestern die Blumenkohlpizza gegessen. Mensch war das lecker. Mein Freund hat sogar auch probiert aber dann doch lieber seine TK Pizza gegessen. (Der Gedanke an Blumenkohl war nicht gut für ihn hihi) belegt mit 3 Scheiben Kochschinken, Paprika und Champignons :-) Reste sind heute mein Mittagessen.


    Ich hatte also Morgens einen Apfel


    Mittags eine Vollkornbrezel mit Sesam und Gold Kiwi


    und Abends die Blumenkohlpizza.


    Also ich denke, es ist mittlerweile gut mit dem Essen :-) müsste das mal bei Fddb eingeben wegen der Nährwerte und so.


    Ich tracke ja zur Zeit nicht. Weil ich sehen will ob ich das so auf Dauer machen kann.


    Von den Werten her bin ich auch zufrieden, klar könnte mehr Gewicht weggehen. Aber das kommt sicher nach und nach.


    ich habe mir Snacks komplett abgewöhnt denn das treibt nur den Zucker immer hoch und so ist alles schön konstant. ich merke auch wenn ich mal später esse dass mir komisch wird. Also mein Körper mag glaube ich das regelmäßige essen :-)

    Guten morgen :-)


    morgen fährt mein Freund nach Schweden. Ich hoffe, da geht alles gut, dass die die lange Strecke durchfahren wollen macht mir etwas Sorgen.... Aber die werden schon wissen, was sie tun.


    Mittags gehen wir noch zusammen essen, da es unser Jahrestag ist :-)


    gestern Abend waren wir noch grillen. Es gab Gemüse, Salat, Hähnchen und Maiskolben. War alles lecker und ich hab gar nicht so viel gegessen.


    Nachtisch war bei den anderen so eine Oreo Creme und bei mir Naturjoghurt mit Pürrierten Brombeeren.


    War lecker aber ich habe es nicht ganz geschafft (früher hätte ich es mir reingedrückt mach ich aber nicht mehr).

    Danke gleichfalls, Sunny!


    Ich hab heute nicht nur Muskelkater, ich bin Muskelkater... :-o %:|


    Meine Sporteinheiten sind ja für mich ungewohnt, Gymnastik, Body Weight, stretching, bin da noch komplett in der Gewöhnung. Und Pilates war diese Woche auch hart, mein "Kraftgürtel" hat nur noch gezittert hinterher. Die drei Läufe mit insgesamt 37km treten dabei fast in den Hintergrund und sind echt die leichteste Übung gewesen diese Woche! Sechs von sieben Sporteinheiten hab ich diese Woche schon absolviert.


    Ich bin aber immer noch nicht mit der Ernährung klar. Hab mein Pensum jetzt schon erhöht und esse mehr, um bei dem erhöhten Sportprogramm nicht in Heisshunger zu verfallen irgendwann. Aber bin irgendwie undiszipliniert und dann stopf ich mir doch mal was extra rein. Hab zwar 300g runter seit Montag, was völlig ok wäre, aber erfahrungsgemäß wird es am WE wieder rauf gehen und dann wäre es vielleicht bestenfalls +-0 diese Woche.


    Ich werd mal ein/zwei Wochen weiter versuchen, es hinzukriegen. Sonst muss ich mir doch wohl über den Ernährungsplan noch mal genauere Gedanken machen.

    Guten morgen,


    Gadget, klingt ja anstrengend bei dir. Machst du nicht mehr dein Slow carb Ernährungsprogramm? :-)


    Mein Freund und ich waren am Freitag sooo lecker essen. Wir hatten zusammen eine Vorspeisen platte dann hatte ich Kalbschnitzel mit Zitronensoße und Gemüse. das war echt der Hammer.


    Abends ist er ja dann weggefahren nach Schweden. Und was soll ich sagen bin schon ein wenig einsam. Er fehlt mir vor allem nachts. Ich schlafe deutlich schlechter aber er kommt ja dann auch bald wieder hihi.


    meine Ernährung klappt inzwischen super. Ich habe nur am Samstag eine Ausnahme beim 30er meiner Freundin gemacht und habe tatsächlich mal wieder ein Stück Kuchen gegessen. es kam mir richtig schlimm süß vor aber war trotzdem lecker und dabei hatte die "Bäckerin" den mit viel weniger Zucker als normal gemacht. Aber ich muss sagen das süße reizt mich nicht mehr so schlimm :-)


    Wie geht es euch? Wie war euer WE so?


    Ich war gestern erst mal mega faul. lag bis 15 Uhr im Bett und wollte nicht aufstehen, war dann 5000 Schritte hinter Spinnchen und dachte ne, jetzt musst noch irgendwas machen. Habe dann etwas Hausarbeit gemacht und fast ne Stunde aufs Trampolin und hab dann tatsächlich noch um 26 Schritte ganz knapp gewonnen hihi. Hat mich gefreut.


    Daniel, alles Gute für den Arzttermin :-)

    Moin *:)


    So,zurück aus Spanien,mit ordentlich "Flugfett". %-| Mit 79.9 gefahren und heute mit 81.1...allerdings noch ein bissl mit Erdbeerwoche. Damit bin ich jetzt 5kg über dem niedrigsten Stand und das geht mal gar nicht!!! Jetzt muss ich wirklich Gas geben, ich will die blöde 80 nicht wieder haben! >:(


    Grrr Sunny, da hast du mich echt noch ganz geschmeidig überrollt :-o Als ich ins Bett ging, hatte ich noch 80 Vorsprung :°( ;-D


    Ich war gestern aber auch faul :)z


    Werd jetzt diese Woche die Hütte wieder in Ordnung bringen und dann beim Fittness vorbei gucken. Ich hab jetzt noch ein anderes entdeckt, ganz neu und toll (von einer Fitti Kette), ich glaub sogar mit Solarium und/oder Sauna dran und wahrscheinlich auch billiger als meins vor Ort (mzins hier ist ja recht teuer und ohne irgendwas dabei). Muss nur mal gucken, wie ich da hin komme, wenn min Mann wieder arbeiten geht. Noch ist er ja zu Hause (und wenn ich mir sein Bein angucke, wird das auch noch ne Weile dauern), aber ob ich da mit Öffis hinkomme, muss ich mal gucken.


    Gadet, das klingt echt anstrengend bei dir. Da krieg ich schon Muskelkater, wen ich das nur lese ;-D Mit dem Essen wirst du wohl wirklich ein bisschen experimentieren müssen, du hast ja auch mitm Training die bekannten Pfade verlassen.

    Spinnchen, wie willst du denn wieder loslegen? Low carb oder die 90 Tage?


    Geht es dem Bein deines Mannes noch nicht so gut?


    Oh das mit dem Fitti ist ja nicht schlecht wenn das sogar günstiger ist.


    Wie weit hast du es denn bis dahin?


    Meines ist fast 10 Km entfernt und ich war schon ne ganze Weile nicht mehr, weil mein Magen dauernd spinnt. ich mache dann lieber daheim was, wenn es mir gut ist. ich bekomme ja dann unten einen riesen Fitnessraum und wir wollen dann zu zweit trainieren. Das ist sicher schön dann.


    Ich habe für heute Abend von gestern noch Dinkelvollkornnudeln mit Pesto und mache mir eine große Portion Salat dazu. Habe heut den ganzen tag fast nichts runter gebracht. nur 2 EL Haferflocken mit ein wenig Diät Apfelkompott.


    Morgen sollte das besser werden, habe gemerkt dass es nicht so gut ist wenn ich nicht regelmäßig esse. Aber bisher geht es heute. Freue mich jetzt langsam aufs Abendessen. werde aber wenn ich daheim bin erst mal noch etwas aufs Trampolin hüpfen und irgendwas noch putzen hihi. vielleicht staubsaugen und wischen, denn Freitag bin ich wieder wo eingeladen, da fällt der Putztag aus. Will jeden Abend etwas machen auch mal Küchenschränke und so ausputzen, da sammelt sich ja doch immer was. Und im Urlaub mache ich dann die Fenster. Sind ja nur noch 3 Wochen :-)

    Das Fitti ist auch 10km weg, das andere 5 min zu Fuss. Hat sich aber grad erledigt, das ist nur biliger, wenn ich mich 18 Monate binde (und dann spare ich nur 4 euro im Monat). Das hab ich aber nu echt nicht vor, dafür kriege ich hier im Fitti nen halbjahres Vertrag ;-)


    Ich werd mit Low Carb weitermachen und vll starte ich im Spätherbst nochmal 90 Tage. Aber das macht nur Sinn, wenn ich nicht mehr so viel unterwegs bin.


    Ich hab heute noch nicht viel gehabt, eigentlich nur 2 kalte Buletten. Werd wohl nachher paar Eier in die Pfanne hauen, meine Männer bekommen Kartoffelsuppe mit Würstchen. Ich hab heut nicht viel Hunger, aber irgendwas muss ich ja futtern.


    Morgen solls ja richtig warm werden, da wollen wir dann grillen.


    Muss nachher noch ganz viel Tomatensuppe kochen, ich hab locker 20kg Tomaten :-o :-X Hab grad bisschen Ingwer und Möhren gekauft und wenns nachher bisschen kühler ist, werd ich loslegen. Lust hab ich ja keine :|N

    Hallo zusammen, hallo Sandra!


    Sandra, was beschäftigt Dich denn zur Zeit so, welche Probleme oder Pläne hast Du?


    Sunny, Du hattest nach dem Slow Carb gefragt. Doch mach ich weiter, in der Woche strenger (aber nicht so streng wie in der schnellen Abnehmphase) am WE eher nicht.


    Ich bin aber trotzdem unzufrieden, letzte Woche hab ich versucht, was mehr zu essen, um nicht auf einmal mit einem mordsmäßigen Hunger zu enden, weil ich immer mehr verbrenne über den Sport, als ich überhaupt esse. Und was ist, (angeblich) 2kg zugenommen. Das ist sicher auch teils Schwankung/Meßfehler, aber teils auch echt. So geht es auch nicht.


    Wie ernähre ich mich, so dass ich a) im Rahmen des ambitionierten Sportprogramms auskömmlich esse und Fortschritte mache und b) so ca. 5kg bis zum "Wettkampfgewicht" wieder abnehme? Noch hab ich keine Lösung. Daher werde ich diese Woche wieder was ausprobieren: Strenges Slow Carb an 7 Tagen die Woche, wobei es am WE wieder schwierig wird, wenn man von Freitagnachmittag bis Sonntag in der Turnhalle nur Pommes und Kuchen angeboten bekommt... So gut, wie es geht halt und ohne "kleine Ausnahmen", null Ausnahmen in der Woche.


    Sport, da liege ich gut im Plan. Heute morgen meine schnelle Einheit, da komme ich auf 7 schnellen km mit gut 150 Puls jetzt schon deutlich unter 5min/km. Teils sogar fast an die 4min/km ran. Heute Abend dann noch eine Stunde Pilates auf den Geräten.


    Letzte Woche ohne die Gymnastik/Kraft schon 3.700kcal verbrannt. 91.000 Schritte, allerdings laut Apple-Watch, mein Fitbit ist der Akku platt, hält immer nur noch kurze Zeit. Dazu 3 Gymnastik-Einheiten. Und zwar nicht gut ernährt am WE, aber auch keine Exzesse. Und trotzdem zugelegt, grrrr.

    Guten Morgen,


    ja ich bin Sandra 44 Jahre alt und habe nach zig hoch und tiefs mit WW jetzt angefangen.


    Hab 1 Kind was mich auf Trapp hält und seid letztem Jahr auch einen Hund (1 Jahr) mit sehr viel Energie ;-D


    Wenn ihr noch etwas wissen wollt, fragt einfach

    Guten Morgen,


    der Termin gestern war gut. das Krümelchen sieht schon aus wie ein Minimensch, ist 2,2 cm groß und das Herzchen schlägt x:)


    Mir ging es am Wochenende gar nicht gut, so dass ich wirklich Angst um das Krümelchen hatte. Ich hatte heftige periodenartige Krämpfe und brachte von Freitag auf Samstag kein Auge zu. Dann habe ich mir Magnetrans Forte besorgt und jetzt ist alles gut. Ich war so froh, als ich das kleine Wesen gestern putzmunter gesehen habe :-)