• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Daniel, oh das freut mich zu hören :-) bald ist auch die kritische Phase rum dann wird die Angst sicher auch besser. Oder vielleicht macht man sich als (bald) Mama eh immer Sorgen :-) gehört ja auch dazu. Schön, dass alles gut ist. War dein Mann auch dabei und konnte es sehen?


    Spinnchen, dann würde ich auch zu dem VOr Ort gehen. ist ja viel besser dann. Kannst du die Tomaten denn auch einkochen, so wie passierte Tomaten? Das macht meine Kollegin immer und nimmt das dann für Tomatensoße oder so.


    Gadget. Oh das ist echt heftig mit deinem Sport ich denke auch es ist wichtig, da genug zu essen aber eben das richtige sodass du keinen Heißhunger bekommst.


    Gadget das zugelegt kann nicht Wasser oder Muskelmasse sein? Bei so viel Sport ist das ja möglich oder?


    hey Basko, oder Sandra? hihi. Schön, ich liebe Tiere ich selbst habe 2 Katzen. Bin diese Woche Strohwitwe. Kennt man bei euch den Ausdruck? Mein Freund ist im Urlaub und ich bin alleine. Es ist wirklich komisch und er wirkt so unglücklich und sagt er vermisst mich so sehr und will bei mir sein. ich sag immer er soll seinen Urlaub genießen, ich hoffe er tut das trotzdem.


    Die Tage schaffe ich ganz gut alleine aber die Nächte sind echt unheimlich und er fehlt einfach dann. Freue mich, wenn er Sonntag zurück kommt und ich ihn in die Arme nehmen kann (sorry für das Gesülze hihi)


    Heute Abend bin ich mit einer Freundin im Kino. Wir schauen ein ganzes halbes Jahr, auch noch ein Liebesfilm hihi mal sehen wie das wird.

    Oh Sunny, ein ganzes halbes Jahr x:) Hast du das Buch dazu gelesen? Der Film ist sooo toll. Ich würde fast behaupten es ist mit die beste Buchverfilmung die ich je gesehen habe :-)

    nein ich kenne das Buch leider nicht. Bin schon gespannt wie das wird :-) Soll ja ein toller Film sein wenn du das jetzt noch bestätigst :-) hihi

    Hallo allerseits!


    Sandra, wie viele Kilos in welchem Zeitraum hast Du Dir denn vorgenommen?


    Sunny, ich hab noch mal nachgesehen im jeweiligen 7-Tage-Vergleich. Gestern auf letzte Woche Montag +2,0kg. Da war sicher was, wie Du vermutest. Neben "Wasser" vielleicht auch Mageninhalt oder so. Heute dann aber immerhin noch auf letzten Dienstag +0,7kg. Und das fürchte ich, ist echt.


    Ich bleib jetzt strenger dran an meinem Slow-Carb, wie schon gesagt und beobachte mal. 3 Sporteinheiten hab ich gestern und heute schon, Pilates war gestern echt hart die Stunde - vor allem nach dem schnellen Lauf am Morgen - und heute war ich ausserplanmäßig und zusätzlich mit meiner Frau ne 6km Runde laufen. Nachher noch Gymnastik.


    Ich hab mir gestern im Studio ne Blackroll mini mitgebracht und ne "richtige" Blackroll bestelle ich mir jetzt noch. Sowohl die Pilates-Trainerin als auch mein Lauftrainer kommen immer wieder da drauf, dass ich Blackroll in meine Gymnastikeinheiten einbauen soll. Naja, die 30 Euro werd ich dann mal investieren und schauen, wie viel davon Hype oder echter Effekt ist.

    Guten morgen :-)


    Gadget du schaffst das schon, da bin ich mir sicher du hast schon soooo viel geschafft. Das bekommst du auch noch hin.


    Jetzt muss ich mal blöd fragen, was ist denn so eine Black Roll? Ist das ein Trainingsgerät? Das sagt mir gar nichts.


    Heute bin ich etwas im Stress die Eltern meines Freundes kommen heute noch und ich muss noch ne ganze Menge daheim machen.


    Wenn sie weg sind möchte ich noch etwas aufs Trampolin.


    Der Film gestern war sooo toll. Auch wenn Tränchen gekullert sind. Der geht echt ans Herz. Kann ihn echt empfehlen. :-)

    Blackroll ist eine Plastikrolle. ;-D Man lockert damit die Faszien, die ja gerne verkleben und es dient somit zur Selbstmassage von Muskeln und Sehnenansätzen. Gibt viele Videos zu den Übungen.


    Hab ich jetzt mal eingebaut und finde es ganz ok. Allerdings nur die Mini bisher für unterm Fuss (aua, aber schön) und Waden/Achillessehne. Beim Laufen in der Gymnastik wohl vorwiegend zur Regeneration einzusetzen.


    Ich lass es jetzt erst auch mal bei den zwei Übungen und der Blackroll mini, die große muss warten. Ich hab schon so viele neue Übungen, da muss ich erst mal regelmäßig klar kommen.


    Heute im 7-Tage-Vergleich übrigens nur noch +0,3kg. Immer noch verkehrt, aber es nähert sich wieder...

    Guten morgen.


    Ah ok hab ich vorher noch nie gehört :-)


    Gestern war es schön mir meinen Schwiegereltern (in Spe) die wollten nur kurz was vorbei bringen haben dann aber noch 1,5 Stunden geplappert. Sie haben mir ein selbst gemachtes Dinkelvollkornbrot und frisches Obst mitgebracht. Fand das so lieb :-)


    Heute steht mal nichts an. Werde also dann wenn ich zuhause bin etwas Sport machen. Nachher noch Spinat oder Mangold besorgen für meine gefüllte Hähnchenbrust. Wollte die gestern machen hab aber das Grünzeug vergessen... Naja dann eben heute hihi.

    Moin moin!


    Huch, hier ist ja alles anders geworden :-o Hmmm, weiss nicht ob ich das jetzt besser finden soll ":/


    Bei mir ist alles gut! Hab auch brav mitgelsen die Tage,nur keine Zeit gehabt grossartig zu schreiben.


    Essenstechnisch bin ich ganz brav und deswegen auch nur noch 400/500g über meinem Gewicht von vor dem Urlaub. Mal schauen ob ich das bis Montag wieder in der Reihe habe. Das klingt jetzt jedenfalls besser, als die knapp 2kg mehr, die ich vorigen Freitag da stehen hatte.


    Von dieser Rolle hab ich schomal gehört, glaub schon, das die was bringen kann.


    Gadet, wenn du jetzt bissl mehr auf der Waage hast, hat sch dann auch dein KfA verändert? Daran dürftest du es wohl am besten sehen.


    Sunny, das ist wirklich total lieb von deinen Schwiegerellis :)^ Sogar noch selbstgemachtes Brot, das find ich toll!


    Ich werd heut irgendwas Thai mässiges kochen und Mittag gibts einen grossen Salat mit Roggen und Ziegenkäse :-q x:)

    Ach Gott ja ich hab es auch gerade erst gesehen. Heute früh war noch alles beim alten.


    Ja ich fand das auch echt toll und auch dass sie sich Gedanken machen ob es mir gut geht. ich glaube die mögen mich wirklich hihi.


    Morgen bin ich bei meinen Eltern und dann auf einer Schminkparty von einer Freundin.


    Spinnchen, klingt doch gut mit dem Gewicht. Das wird wieder.


    Freue mich heute auf die Hähnchenbrüste das ist wirklich mega lecker. Sollte dann auch mal den Kühlschrank aussortieren und putzen. Jeden Tag etwas machen.


    Ich muss euch ehrlich sagen, ich dachte ja vielleicht fragt mein Freund mich am 4. Jahrestag nochmal die entscheidende frage, aber leider nicht. Ich hab mich so hübsch gemacht und ein tolles Kleid angezogen. Und er war glaube ich nur im Urlaubsstress (irgendwie ja auch total verständlich), dauernd am Handy und und und. habe ja aber auch kein Recht enttäuscht zu sein nachdem ich beim ersten mal nicht ja gesagt habe. Muss ich eben geduldig sein und abwarten hihi.

    Naja, ist das neue Layout jetzt besser?! Wahrscheinlich gewöhnt man sich schnell dran.


    Ich hab heute wieder +300g im 7-Tage-Vergleich. Läuft also ziemlich parallel zur letzten Woche. Diese Woche bisher wieder -2,5kg seit Montag, das pendelt so stark im Wochenverlauf immer!


    Spinnchen, der KFA geht laut der Aria-Waage wieder ziemlich konstant runter. Direkt nach dem Urlaub im August war ich bei 21% und 92kg. Jetzt bin ich schon bei 18,6% und 90,4kg. Also von 19,3kg Fett auf 16,8kg Fettanteil runter.


    1,6kg gesamt abgenommen, aber 2,5kg Fett reduziert.


    Danke für den Hinweis, das klingt doch mal viel besser als ich mich bisher mit meiner Gewichtsveränderung gefühlt habe!!! *:)


    Letztes Jahr im Herbst war ich allerdings bei 17,7% und 87,6kg, also 15,5kg Fett. Und ich will im Rahmen der Marathonvorberietung auf ca 85kg bei 15-16% KFA, das wären ca. 13kg Fett. Ich bin nicht sicher, ob das realistisch ist, oder wie lange das dauert, aber den Versuch ist es Wert und wenn nicht jetzt, wann dann. Bei dem Sportprogramm...

    Jo, das meinte ich Gadet . Oft ist ja allein das Gewicht nur relativ zu sehen und du baust anscheinend Muskeln auf und Fett ab...also genau richtig!! :)^ Auch wenn deine Waage teils noch was anderes spricht....die ist bestimmt weiblich und somit zickig ]:D


    KfA von 15/16% wird vielleicht drin sein, aber das wird schon heftig und dauern wirds auch. Wann soll denn der Marathon starten?

    Im April erst. Sind also viele Monate viel Sport. Der Trainier hat mir den aktuellen Trainingsplan gegeben und meinte nur so: "Für den Anfang mal locker einsteigen, alles easy, ist ja noch Zeit. In ein paar Monaten gibt es dann wesentlich ambitioniertere Trainingspläne." Weia! :-o


    Kurzer Auszug:


    - Montags 7-9km Tempolauf (morgens)


    - Montags 1h Pilates an Geräten (abends)


    - Dienstag Gymnastik (4 Dehnübungen, 2 Blackroll-Übungen, 100 ??der spinnt, ich mach jetzt so ein 100 Liegestütz in 3 Monaten lernen Programm?? Liegestütz, Pull Ups

    )


    - Mittwoch 15-21km Dauerlauf


    - Donnerstag Gymnastik


    - Freitag 10km Dauerlauf


    - Samstag Gymnastik, und wenn Zeit noch 10km beim Lauftreff mitmachen


    - Sonntag Ruhetag


    Ok, soweit "locker für den Anfang". 15% KFA, ich komme!!!

    Hahaha, der hat Humor ;-D ;-D und das wird in paar Monaten noch schlimmer?? :-o Ach du sch*** :-X ;-D


    Ich hab meinen Salat grad verputzt und überleg, ob ich bei der Affenhitze mitm Hund rausgeh oder lieber hier im kühlen Haus bleibe.


    Letzte Nacht hatte ich doch glatt die Klima laufen, sonst wäre schlafen unmöglich gewesen...ich hatte 28 Grad im Schlafi.

    Guten morgen :-)


    Wow Gadget das klingt mega anstrengend.


    Ich war gestern noch 35 Minuten auf dem Trampolin. Mir macht das echt Spaß und der Puls geht auch auf 120/125 :-)


    Heute bin ich den ganzen Tag und Abend unterwegs. Freue mich wenn dann ab morgen endlich Ruhe einkehrt. Sonntag nacht kommt endlich mein Freund zurück da freue ich mich riesig drauf.


    Mein Abendessen gestern war lecker ich hatte Hähnchenbrust mit Zwiebel Spinat und Gorgonzola gefüllt. Mann das war echt lecker aber mehr wie 1,5 Brüstchen hab ich nicht geschafft und das ganz ohne Beilage.


    Heute muss ich bis 15 Uhr arbeiten dann bin ich bei meinen Eltern und dann auf einer Schminkparty.


    Und wie sieht euer Wochenende so aus?

    Wochenende ist wieder Sport, diesmal Kindersport. Auswärtsturnier, wir fahren heute Nachmittag los und sind bis Sonntag im Hotel und die Tage komplett in der Turnhalle. Mal sehen, ob ich selbst zwischendurch die Ruhe für ne eigene Sporteinheit finde...


    Und die Ernährung wird wieder ein Problem. Besteht aus Tankstellenshop und Kuchen-/Würstchenverkauf in der Turnhalle. Naja.


    Und das, wo es heute endlich mal wieder gut voran geht, 89,7kg, -0,9kg im Wochenvergleich. KFA 18,7%, auch besser als im 7-Tage-Vergleich. Aber wie gesagt, das WE wird wieder ein Plus geben und Montag wird dann abgerechnet.


    Sunny, wie hoch ist denn Dein Ruhepuls? 120/125 sagt ja erst mal nichts über die Intensität, wenn man Deine normalen Pulswerte nicht kennt.


    Mein Ruhepuls ist inzwischen unter 50, meist so 48/49. Und daher ist bei mir 125 schon GA1 (Grundlagenausdauer für weniger intensive aber lange Einheiten) und selbst im GA2 (Grundlagenausdauer für intensivere kürzere Einheiten) nicht viel mehr als 155 maximal. Mein Maximalpuls liegt unter 200, ich kann es einfach nicht höher steigern. Was aber glaube ich gut ist. Bei der sportmedizinischen Leistungsdiagnose im Oktober wird das dann alles noch mal ganz genau vermessen.