• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Spinnchen, das klingt ja auch alles lecker. Ich hab gestern Abend von den Vollkornpfannkuchen grade mal einen geschafft mit hellem Mehl schaff ich immer 2. Mein Freund hat statt 4 nur 2 runter bekommen hihi die stopfen total. Das mache ich glaub öfter :-)


    Eva oh das würde ich auch alles essen nur so viele Nüsse würde ich nicht schaffen :-) Weihnachtsmarkt ist immer was schönes. Bei mir fällt er dieses Jahr leider aus. Würde es nicht schaffen da nichts zu trinken und ich liebe die Mokkaschaumküsse... deshalb bleibe ich zuhause.


    Gadget, erzähl mal von der ritterlichen Tafelrunde :-) hoffe es war schön.

    Gadet liegt noch unter der Rittertafel ;-D ;-D


    Mich hat die Rüsselseuche erwischt,Kopfweh,Halsweh, Nase zu...na suuuper,das fehlt mir grad noch so zum Glück!! %-|


    Gestern Abend hab ich mir doch wirklich innerhalb von einer halben Stunde einen knappen Liter Apfelsaft reingezogen :-o Das waren dann viereckig KH, aber war mir egal, ich hatte da wirklich Lust drauf. Ich trinke ja eigentlich nur Wasser, keine Ahnung,wieso es gestern kurz vor Mitternacht Saft sein musste ":/


    Sun, ich hab mal solche Pfannkuchen mit Sojamehl gemacht :-q Sojamehl hat den Vorteil das es fettiger ist und man so auf ein paar Kalorien mehr kommt. Damit kannste auch lecker Brötchen backen usw.

    ;-D ;-D das kann sein hehe. Vielleicht zu viel Met erwischt hihi.


    Oh du arme Gute Besserung dir.


    Apfelsaft könnte ich auch so weg trinken ich hab hier im Geschäft immer so 300 ml Fläschchen und wenn ich nicht grad Diät mache mache ich mir leichte Schorlen :-)


    Gestern kam ich auch so ganz gut auf meine Kalorien. war bei 1700 also ganz gut dabei gewesen hihi 1800 ist nämlich Maximum.Schmeckt das Sojamehl denn?


    Ich muss jetzt nur noch 2 Wochen arbeiten dann habe ich Urlaub bis 7.1. Juhu da freu ich mich schon drauf. Habt ihr auch Weihnachtsurlaub?

    Ich arbeite, egal ob Feiertag oder nicht, der Laden hat 365 Tage offen! %-| Macht mir auch nix aus. Aber da ich ja nur geringfügig arbeite,kann ich meine Stunden (fast) immer verschieben. Weihnachten werd ich arbeiten, Silvester bin ich in Berlin. Darauf freue ich mich soooo sehr! Ich war locker 6/7 Jahre nicht mehr in der Heimat. :°( Silvester am Brandenburger Tor feiern *juhu* Das hab ich schon ewig vor und hab das nichtmal hinbekommen, als ich noch in Berlin gewohnt habe. Aber mit kleinem Kind war das nicht wirklich drin!

    Oh das ist schade 365 Tage offen ist natürlich doof. Hast du denn dann trotzdem immer normal Wochenende?


    Silvester in Berlin das wird ja sicher toll :-)


    Ich bin froh wenn ich bald Feierabend habe bin heute sowas von müde, muss zwar zuhause auch noch einiges machen aber da sitz ich dann nicht nur am PC und kann vom Kopf her abschalten :-)

    Ich arbeite jeden Samstag, es sei denn ich will mal nach Bonn, dann kann ich auch mal nen Freitag machen.


    Mir flippt grad wieder völlig der Magen aus *jammer* Hab schon Tramal genommen.


    Ach wg dem Sojamehl, schmeckt ein bisschen anders, aber meine Familie hat nix gesagt und gegessen ;-)


    Gadet,für dich wäre Sojamehl vll auch ne Alternative,weil es keine KH hat.

    Ach so ok. Aber Sonntag hast frei? ich weiß noch als ich noch nen Nebenjob hatte ich habe es immer gehasst Samstags zu arbeiten. aber ich habe das Geld gebraucht um in Urlaub zu fahren damals :-)


    Das ist doof. Vielleicht liegt es an der Erkältung? was mir bei meinem doofen Magen immer gut tut ist Fencheltee oder Anis Fenchel Kümmeltee. das beruhigt es etwas.


    Wird ich glaube ich mal ausprobieren wenn ichs in nem Laden finde hihi.

    Hab grad nen Tee gemact, Fenchel ;-) Ja, Sonntags ist frei,aber ne zeitlang hab ich statt Samstag Sonntags gearbeitet. Hat mir damals nix gemacht, weil mein Mann auch viel am Wochenende arbeitet. Da ich aber keinen FS habe, wars bissl doof, weil die Busse dann nur alle 2 Stunden fahren.


    Das Sojamehl findest wohl nur im Reformhaus, ich hab mich damals tot gesucht, weil kein Reformhaus in der Nähe war. Ich glaub ich hab das dann zufällig im Kaufland gefunden. Ist aber nen guten Batzen teurer als normales Mehl.

    Heute meinen ersten Test gehabt. Physik-Zwischenprüfung (zählt nur 20%), lief ganz ok. Tolle Lerngruppe auch gefunden somit ist das mit dem Lernen wohl auf sehr gutem Wege. Noch paar Wochen, dann hab ich das erste Semester fertig und dann heisst es 2 Monate durchlernen. :)


    Hab mir überlegt, Möhren mitzunehmen, da die ein guter Zwischensnack sind. Irgendwie tendieren wir gerade auch mehr dazu, schnell was zu essen, damit wir in den, meistens etwas längeren, Mittagspausen effizienter sind. (Ja, wir lernen und nutzen die Zeit wos nur geht :P) Muss mir was überlegen, was ich gut kalt essen kann, da die Mikrowelle meist nicht in dem Gebäude ist wo ich bin, sowas wie Gemüsewraps oder Salat. Hab auch rausgefunden dass die Mensa in der Uni am Abend nochmal kocht.


    Für Sonntag ist jetzt mal Squashen abgemacht :) Schade habe ich keine echten Semesterferien wie die meisten, sonst würde ich den ganzen Winter durch Snowboarden gehen...

    Das klingt doch für den Anfang nicht schlecht!!! Wieso hast du denn keine Semesterferien? Snowboarden hab ich noch nie probiert, aber ich könnt eigentlich mal wieder in die Skihalle fahren :)^

    Guten Morgen,


    Spinnchen, na geht's besser?


    Weird, was man gut kalt essen kann sind auch belegte Vollkornbrötchen die liefern auch Energie oder am Abend Grießbrei mit Früchten vorkochen und dann kalt essen ist auch sehr lecker ich mach das gerne mit Pfirsich. Oder nen Milchreis kochen oder sowas.


    Mein Gewicht ist heute morgen bei 73,2 es geht also weiter langsam abwärts :-)


    Heute Abend wird glaub ich schwer für mich. Meine Mädels sind da zum DVDs schauen und ich hab viel Knabberzeug und Süßkram geholt und Cola Fanta Apfelsaft und alles aber auch echt alles ist Tabu für mich. Vielleicht hole ich mir noch paar Pistatien dass ich auch was knabbern kann -.- Morgen hat meine Mama Geburtstag da gehen wir auch wieder essen werde mal schauen was es da so für mich gibt. So langsam freue ich mich echt auf das Ende der Pilzdiät...

    Moin Leute! Ich tauche auch mal wieder aus der Arbeit auf. Gestern am Flughafen hatte ich schon geschrieben, da verlässt mich die Verbindung zum Netz und alles weg.... Und war erst um Mitternacht wieder zu Hause.


    Man, hab ich gefressen die Tage. Gestern eine unheimlich nervenaufreibende Versammlung, wo ich von einem Querulanten persönlich angegriffen wurde, und es geht ja da um meine Firma, mein Lebenswerk und letztlich mein Einkommen etc. Also nicht ohne. Aber, am Ende des Tages hab ich den Sack unangespitzt in den Boden gerammt, jetzt ist Ruhe und ich kann wieder frei mein Ding machen. Puh...


    Das hat natürlich zur intensiven Vernichtung von Unmengen gefüllter Lebkuchenherzen während der Versammlung geführt. Und beim Verbandsdinner am Abend mussten dann auch mal zwei Weizenbier rein irgendwie...


    Und das alles nach dem Rittergelage am Vortag. Sieben Gänge. Met aus dem Kuhhorn, Suppe, Brot mit Schmalz, Apfelringe in Teig frittiert mit Zucker ohne Ende,... Spannend auch die Hauptspeise, es gab ja nur einen Dolch und die Finger zum essen: Halbe Ente, ok, kriegt man hin. Klöße, ok, kein Problem. Und Rotkohl, wtf?! Das war schon eine ziemliche Schweinerei.


    Die Spielchen - Event-Gastronomie halt - waren gerade noch auf der guten Seite von grenzwertig, ein Vorkoster musste immer ran (armer Azubi), einer musste immer Trinksprüche rufen, ein paar mussten Spielchen machen und wurden zum Ritter geschlagen... Und dann natürlich Bier eimerweise...


    Beim Gang auf die Waage heute morgen dachte ich, oha, das wird diesmal ganz, ganz böse. Aber scheinbar hab ich gestern soviel Energie in Ärger umgewandelt, dass das Gewicht über die drei Tage hinweg konstant geblieben ist. Was mich echt überrascht hat. Denn Schritte hab ich nur gestern geschafft und Liegestütztraining gleich ganz geschlabbert.

    Oh sowas nervenaufreibendes gut dass du ihn zurechtweisen konntest.


    Stelle mir das auch lustig vor, den Rotkohl ohne Besteck zu essen. Wäre aber glaub ich nicht mein Fall hihi.


    das ist doch super dass du dein Gewicht halten konntest. Glückwunsch :-)

    Brotspinne


    Ich hab schon 8 Wochen keine Vorlesungen etc. doch sind die dazu gedacht, den Stoff zu repetieren, daher heisst es auch vorlesungsfreie Zeit und nicht Semesterferien. Ich muss halt echt viel Stoff bearbeiten, nebenher noch bissl Geld anschaffen. (Jeden Abend bisschen Arbeiten). Ich möchte halt nicht zu den 54.1% gehören, die durchfliegen. :)

    Guten Morgen Ihr Lieben :-)


    na wie war euer Wochenende? Meins war schön habe zwar gut gegessen aber nicht überm Limit und heute zeigt die Waage 73,8, am Freitag waren es noch 73,0. Das ist echt ärgerlich, könnte aber vermutlich am Zyklus liegen, da die Erdbeerwoche wieder bald kommt. Ich versuche mal, mich nicht drüber aufzuregen :-) Aber dass das gerade am Wiegetag passieren muss -.-


    Heute Abend bin ich schon wieder zum essen eingeladen aber da weiß ich schon was es für mich gibt. Rinderfilet mit Kartoffel und grünen Bohnen :-) Sehr lecker dort. dafür gibt's heute Mittag nur was kleines.


    Sunshine 27, 1,56 Start 01.11.14 75,8, Ziel: 59 Aktuell: 73,8 Kg zur Vorwoche +0,1 KG gesamt = -2,0 KG


    Weird, oha so viele fallen da durch? Das ist ja echt heftig.