• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten
    Zitat

    Müssen nur langsam mal schauen wegen Rundreise, Flug', Bed and breakfasts aussuchen und ne Route... Und ein Auto mieten.

    Hab ich am Wochenende auch gemacht, allerdings für Schottland. ]:D Nach der Hochzeit geht es für 9 Tage da hin, fast jeden Tag in nem anderen B&B und einfach mal mit dem Auto komplett rund. Mal sehen was meine bessere Hälfte davon hält, ich hab irgendwie die Befürchtung das es für sie nicht richtig "Urlaub" ist sondern sie nur mir zuliebe mitkommt. Aber mal sehen, ich freu mich auf jeden Fall total. ;-D


    Gewichtsmässig ist es im Moment etwas schwierig, letzten Sonntag ist die Waage wieder nach oben gegangen, allerdings waren wir Freitag auch auf ner Hochzeit. Heute geht es zum Konditor, die Hochzeitstorte abklären, das wird sicher auch nicht helfen aber was muss das muss. ;-D


    Die Reduzierung von 40 auf 35 Stunden kann in deinem Fall natürlich echt Sinn machen, du verlierst nicht wirklich viel Geld, hast allerdings pro Tag praktisch ne Stunde mehr Freizeit. Wichtig ist natürlich das du die Zeit auch nutzt und nicht "bloß" Zuhause auf dem Sofa sitzt. Ich glaube bei mir würde nämlich genau das passieren, ich kenn mich doch.

    Nordi, cool da freut sich deine Verlobte sicher auch drüber muss doch nicht immer ein reiner Strandurlaub sein :-)


    Wie viel hast du eigentlich schon insgesamt abgenommen? Hab da gar nichts mehr im Kopf hihi.


    ich denke es war viel bei dir und da ist es dann auch nicht so dramatisch wenn es mal ein klein wenig schwankt...


    Ja also ich möchte die Zeit schon nutzen für Sport und auch für lesen, malen, einfach etwas, was mir gut tut.


    Natürlich auch Hausarbeit das ist ja klar. Aber mein Freund findet es wichtig, dass ich auch mehr für mich tue. Und nicht nur Arbeite, Sport mache, koche und dann einschlafe weil ich so k.o. bin


    Momentan gehe ich um 5:20 aus dem haus und komme ca. 17 Uhr zurück. Wenn ich einkaufe noch später...


    Werde dann auch die Überstunden einschränken, dann bin ich gegen halb 3/3 zuhause das ist dann schon ein Unterschied.


    Wahrscheinlich klappt das erst ab März aber das ist vollkommen ok.


    Heute möchte ich daheim mein Extrem Yoga von Jilian Michaels machen. Das wird denke ich sehr anstrengend. Dann muss ich noch putzen, da morgen die Eltern meines Freundes vorbei kommen. Ihr seht, der Abend ist wieder verplant hihi.

    Sind bei mir jetzt um die 30kg, von schwanken bzw. stocken will ich ja noch garnicht reden, dafür ist die Zeitspanne zu klein. Reicht ja schon wenn ich am Abend vorher drei Tassen Tee zusätzlich getrunken habe um nen halbes Kilo / Kilo mehr auf der Waage zu haben.


    Die Arbeitszeiten sind für die Dauer natürlich schon heftig. Ich gehe um 6:20 aus dem Haus und bin um 16:00 Uhr zurück. Ich mache allerdings auch keine Überstunden sofern es kein Notfall ist, das hab ich mir mittlerweile abgewöhnt. (wird einem eh nicht gedankt und bestraft wird man für pünktliches gehen auch nicht, nur vielleicht blöd angeguckt)

    Wow also 30 Kilo ist ja schon echt toll :-) Bei mir sind es 5 aber naja ich schiebe das auch etwas auf die Insulinresistenz. Mein Frauenarzt meinte es ist wirklich schwer damit abzunehmen. Am besten ginge es eben mit jeden Tag Sport, da dann der zucker aus en Zellen kommt aber ich bekomme es momentan eher 3-5 mal pro Woche hin. Wenn ich dann weniger arbeite klappt das auch wieder besser :-) Einfach mal ne Stunde walken. Momentan ist es doof weil es fast dunkel ist bis ich daheim bin und da mag ich nicht mehr alleine draußen rumlaufen. bin da übervorsichtig.


    Ja ok Freitgs gehe ich dafür um 12/13 Uhr aber der eine Tag reist es nicht raus, denn das ist immer mein Großputztag. Und dann bin ich meist auch erst abends fertig. Das wird dann schon alles einfacher .-) Freue mich schon drauf. Und ja Überstunden in einem Maß von ca 30 Min pro Tag verkrafte ich dann noch aber mehr mache ich nicht mehr.


    Mein Freund sagte gestern schon so schön. Man arbeitet um zu Leben und nicht man Lebt um zu arbeiten.


    Da hat er natürlich Recht.

    Wow, Nordi, 30kg. Das ist ja super. Wo willst Du denn noch hin, ich kenn Dein Ziel gar nicht.


    Ich "hatte" ja auch 30kg und das war schon viel besser, als ich mir ursprünglich vorgenommen hatte, da war es mal Ziel erst 10kg abzunehmen, dann "unter hundert" zu kommen. Jetzt, etwa 18 Monate nachdem ich bei Erreichen von "-30kg" von "abnehmen" auf "halten" umgeschwenkt bin, hat sich das bei ca. -25/26kg ziemlich stabilisiert. Natürlich will ich "irgendwie" wieder auf den Tiefststand zurück, aber ich merke, dass ich nicht sehr resistent bin gegen Versuchungen, was ich ja damals sehr stark war. Also irgendwie ist der Wille, die paar Kilo wieder runter zu bekommen doch nicht so tief verwurzelt, befürchte ich.


    Demnach war es auch letzte Woche nix mit abnehmen. Montag 93,1kg gemessen und das ist 1,4kg über dem Wochenziel. Tolle 900g zugenommen, und das nach der ersten Woche, na super.


    Mein Sport läuft aber. Montag 25km gelaufen in mittlerem Tempo, heute 12km in schnellerem Tempo. Für die beiden Läufe werden mir schon 3.504kcal Verbrauch gutgeschrieben. Allerdings gab es Montag beim Clubtreffen Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat und gestern (und ja, ok, auch heute schon) Mohnkuchen von einem Geburtstag im Büro. Hätte auch Salat essen und verzichten können. Mit abnehmen wird das so nix, egal wie viel ich renne, das muss ich irgendwann erst mal einsehen...

    Guten morgen :-)


    Gadget, manchmal ist es schwer wieder rein zu finden. Aber du schaffst das sicher noch. Du läufst ja auch so viel. Setz dir erst mal kleine Ziele damit du wieder Erfolgserlebnisse hast?


    Ich habe gestern mein Yoga nicht geschafft. Musste putzen, da die Eltern von meinem Freund heute kommen und dann sind wir spontan noch essen gegangen habe ich erst erfahren als ich zuhause war. Aber es war schön. Ich mache dann heute Sport wenn die Eltern gehen.


    Zu essen gab es im Restaurant Salat mit Hähnchenstreifen. Das war auch richtig gut gemacht :-)


    Heute gibt es dann die Gemüsepfanne mit Vollkornreis. Habe sehr viel Gemüse noch zuhause. Das muss ich langsam mal verkochen.


    Das Yoga, das ich vorgestern gemacht habe war ja irgendwie nicht anstrengend aaaaber ich habe so einen heftigen Muskelkater im Bauch, hätte ich nicht gedacht.

    Das sind dann Muskeln die man im Alltag fast nie benutzt und gerade im Bauch ist Muskelkater richtig fies. ;-D


    Wenn ich nochmal 30kg verlieren würde wäre das optimal, allerdings glaube ich nicht das das wieder innerhalb eines Jahres geht. Mal abwarten, selbst wenn es langfristig nur 1-1,5kg pro Monat sind bin ich zufrieden, wichtig ist das die Kurve über die Zeit etwas nach unten zeigt. Wenn ich dann im Frühjahr mal wieder mehr vor die Tür komme (der Hund hat aktuell so garkeine Lust wenns abends dunkel ist) dann sollte es aber auch wieder etwas besser rutschen, auch wenn ich der Meinung bin das beim abnehmen 80% von der Ernährung kommt.

    Ja das ist total fieß ist so ganz unten im Bauch. Wenn ich huste, lache oder mich bewege... Naja aber ich freu mich immer über Muskelkater es zeigt, dass ich was tue hihi.


    Ja Ernährung ist das wichtigste aber ich denke mir Sport ist man einfach fitter und irgendwie merke ich wo ich gerade wieder mehr mache, dass alles ganz langsam etwas straffer wird, so z.B. der hintere Oberschenkel da schlabbert nichts mehr hihi.


    Was ich aber ganz dringend wieder richtig tranieren muss ist viel walken. Denn als wir letztens zum Brillenladen gelaufen sind (da ging es die ganze Zeit bergauf und mein Freund ist ja viel größer als ich und hat große Schritte gemacht, bin dann fast "gerannt" um mitzuhalten) da hat mir so schlimm die Lunge gebrannt und ich musste schnaufen wie ein Walross. Das ist sehr unschön.... Mein Freund hat mich ganz entgeistert angeschaut und meinte, was ist denn jetzt los? Fühlte mich in diesem Moment wie eine alte Frau.


    Vielleicht war auch die kalte Luft durch den Mund einzuatmen nicht so gut. Aber es tat fast weh dieses brennen in der Lunge...


    Zuhause hast du keine Lust auf so Aerobic Workouts oder so was? ich habe inzwischen so viele DVDs und ich mach die echt gerne (die meisten hihi)

    Moin moin ihr Lieben *:)


    Bin zurück aus Deutschland und wieder im LC angekommen. In Deutschland ist das für mich ja immer schwierig bis unmöglich ;-)


    Diesmal war es aber nicht so "schlimm" wie sonst. Trotzdem mach ich bis Montag noch einen Bogen um meine Waage.


    Meine Leiste ist leider immer noch nicht gut...nachdem ich 4 Tage keine Schmerzen hatte, tuts seit Sonntag wieder leicht weh. Naja, war jeden Tag mit dem Hund meines Freundes im Wald, bergauf, bergab (Jagdhund mit vieeeel Bewegungsdrang), das war wohl nicht gut. Sollte mich ja eigentlich 14 Tage schonen und von schonen war das ziemlich weit weg ;-) Also selber Schuld!


    Nordi, ganz dicken GW zu den 30kg!! :)= :)^ @:) Und viel Erfolg bei den nächsten 30. Wie du schon sagtest, in einem Jahr wird das wohl nicht mehr gehen, aber egal, jedes Kilo zählt!


    Sunny, das kenne ich auch mit dem Brennen in der Lunge. Ich denke das kam auch von dieser eisigen Luft, das hatte ich die Tage im Wald auch. Muskelkater hätte ich ja auch gerne mal wieder, aber im mom ist an Sport nicht zu denken. Ich warte jetzt mind. das Wochenende ab und gucke dann mal was meine Leiste dazu sagt.


    Bei uns gibt es heute Thai. Ich hab ganz viel Wokgemüse, Hühnchenfleich und schwarze Bohnen Sauce mit Knobi :-q :-q Meine Männer bekommen dazu dann Woknudeln und ich eben ohne.

    Hi Spinnchen, wilkommen zurück :-)


    Ich hoffe deine Leiste wird schnell wieder gut.


    Ja die kalte Luft das kann schon sein. Aber auch dieses kurzatmige. Ich möchte gerne bergauf schnell laufen können ohne so schlimm zu atmen. Wenn ich dann weniger arbeite kann ich ja nach der Arbeit erst mal ne weile walken gehen. Das wäre natürlich toll.


    Das essen klingt lecker. Wie machst du da die Soße wenn ich fragen darf :-)

    Ich gestehe, die Sauce ist schon fertig, gibts bei uns im Asia Laden, aber auch im Real bei den ausländischen Sachen.


    Ich find das übrigens eine sehr gute Entscheidung auf 35 Stunden runter zu gehen :)^ Ich glaube das wird dir gut tun und vll auch deinen Bauch ein wenig entspannen!

    ach so :-) hihi ich tue mich mit so Asia Soßen schwer. Curry Soße geht gut aber diese braune Asiatische Soße (Chop Suey oder wie die heißt) bekomme ich nicht hin. Und Curry mag mein Freund leider nicht. Also mache ich meist etwas Soja Soße rein und sonst eben Gemüsebrühe und Gewürze.


    Ja ich denke auch dass es meinen Bauch und mich entspannen wird. Ich hoffe, dass es genehmigt wird. :-)


    Dann kann ich endlich mal wieder Lesen und malen was echt zu kurz kommt seit wir im Haus wohnen, habe früher sehr sehr viel gelesen. und jetzt dümpel ich nach der Arbeit/Hausarbeit/ Sport einfach auf der Couch so vor mich hin und schlafe ein beim fernsehen...

    Guten morgen :-)


    na alle fit? Hoffentlich geht es Daniel und dem Baby gut. Man hört nichts mehr. Vielleicht ist es auch einfach stressig so im letzten Drittel :-)


    Daniel falls du mitliest alles gute für euch :-)


    Ich habe mir heute fest vorgenommen, nach der Arbeit mein Joga oder Extrem joga zu machen und dann etwas lesen oder malen. TV bleibt heute Mittag aus :-) Und heute Abend wenn Schatzi Lust hat evtl. zu unserem Lieblings Italiener.


    Mein Lieblingsgericht will mal wieder verputzt werden ;-D (Kalbsfleisch in Zitronensoße mit gegrilltem Gemüse so lecker)


    Mal sehen ob er Lust hat. Wenn nicht schauen wir heute Abend evtl. Game of Thrones weiter :-)


    Was macht ihr so am WE? Morgen haben wir eine Freundin zu besuch und sonst ist noch nichts geplant außer natürlich im Haus weiter arbeiten hihi


    Wünsche euch allen ein schönes erholsames Wochenende :-)

    Zitat

    Kalbsfleisch in Zitronensoße mit gegrilltem Gemüse

    Irgendwie klingt das garnicht schlecht. ;-D


    Ich bin am Wochenende mal wieder alleine, meine Freundin muss arbeiten. Mal sehen ob ich Samstag noch was für die Hochzeit organisieren muss, ansonsten kauf ich bloß ein, geh mit dem Hund, koch was leckeres und werd die restliche Zeit zocken. Sonntag wird ähnlich ablaufen, nur das da noch Hundeschule auf dem Plan steht. ;-D

    Ja die machen das echt sehr lecker, esse ich immer da und ich vertrage es auch immer super.


    Aber allgemein ist das essen da echt genial :-)


    Oh das ist schade, dass deine Freundin arbeiten muss. Aber manchmal tut ein ruhiges Wochenende alleine auch mal gut :-)


    Habe meinem freund grad eine Sitzheizung bestellt. Er fährt einen Defender und morgens ist das Auto sehr kalt, es braucht lange, bis die Heizung warm wird. Und diese Sitzheizung steckt man in den Zigarettenanzünder und dann hat man nen warmen Po und Rücken. mal sehen ob er sich freut :-)


    Da bin ich froh bei meinem Auto Sitz und Lenkradheizung zu haben. Das ist bei dem momentanen Wetter echt Luxus :-) Nur das Kratzen außen nervt etwas aber naja hihi.